1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ein Dankeschön an Arabella

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von radiomann, 07. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. radiomann

    radiomann Benutzer

    Ich möchte mich hier persönlich für den Beitrag über das Massageinstitut des österreichischen Blinden- und Sehbehindertenverbandes, mit sitz in Wien, der vergangenen Donnerstag Vormittags und Abends bei Arabella gesendet wurde, recht herzlich bedanken.

    Finde ich nett, wenn sich private Radiostationen auf solche Sachen einlassen.
    Das soll jetzt keine Mitleidsmasche sein, sondern soll vielmehr aufzeigen, was man für die Beschäftigungspolitik des Landes so alles beitragen kann.
    Deseeiteren wirkt das Programm durch viele Beiträge rund um Wien gleich viel abwechslungsreicher und animiert zum dranbleiben.
    Immerhin haben wir gerade eine neue Masseurin bekommen und die ist jetzt auch gut ausgelastet.

    Wünsche dem Arabellateam weiterhin alles gute.
    Mit freundlichen Grüßen
    Jürgen Zauner


    So, das war jetzt vielleicht etwas eigenartig wenn man meine Postings sonst hier im Forum so ließt, aber dennoch finde ich, gehört denen ein Dankeschön.
    Ein Danke kostet nix, und mir ist es ein Anliegen, dass auch andere Vereine profitieren werden. Dies passiert aber nur, wenn man sich auch bedankt und nicht nur jammert bis man das hat, was man will.

    Ich freue mich über jeden/jede der sich auf den Massagetisch und unter meine Hände traut:)
    lg Jürgen

    -------------
    der Radiomann
    original-genial
    ---------------
     
  2. Morricone

    Morricone Benutzer

    AW: Ein Dankeschön an Arabella

    Danke Radiomann! Auch das "Menschsein" darf man in der heutigen - nicht immer einfachen Zeit (aber, wann war es denn je "einfach"?) - nicht verlernen...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen