1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.
    Information ausblenden

Ein Lied von Schwerhörigen im Radio

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Nico1997, 18. Oktober 2016.

Schlagworte:
?

Könntet ihr dieses Lied im Radio spielen?

  1. ja

    3 Stimme(n)
    75,0%
  2. nein

    1 Stimme(n)
    25,0%
  1. Nico1997

    Nico1997 Benutzer

    Guten Tag zusammen. Wer ist hier ein Moderator von einem Radiosender und könnte sich vorstellen dieses Lied mal im Radio zu spielen? Dieses Lied hat einen besonderen Hintergrund und zwar erzählt es sehe gut wie schwer es Schwerhörige im ihren Leben mit anderen haben. Es würde anderen Leuten helfen, das schwerhörige besser verstanden werden.
     

    Anhänge:

  2. count down

    count down Benutzer

    Bei dieser missratenen Abmischung verstehen nicht einmal Nicht-Hörgeschwächte den Text. Bitte nochmals überarbeiten, ehe Ihr das herausgebt.
     
  3. Grasdackel

    Grasdackel Benutzer

    Untertitel für Hörende im RDS.
     
  4. count down

    count down Benutzer

  5. legasthenix

    legasthenix Benutzer

    Seid nicht so streng!
    Grönemeyer hat es mit unverständlicher Artikulation weit gebracht.
     
    grün, rockon und Nico1997 gefällt das.
  6. Nico1997

    Nico1997 Benutzer

  7. count down

    count down Benutzer

    Nicht genau.
    Das war ein Grönemeyer-Song für Hörgeschädigte:

    Sie mag Musik nur, wenn sie laut ist
    Das ist alles, was sie hört
    Sie mag Musik nur, wenn sie laut ist
    Wenn sie ihr in den Magen fährt

    Unser Thread-Eröffnner will mit seinem seinem Songtext aufhorchen lassen. Da sollte man seinen Text wenigstens verstehen. Ganz sicher weiß er, dass er nicht Grönemeyer heißt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2016
  8. NL radio

    NL radio Benutzer

    Ich kann eure Kritik nicht verstehen! Das ist ein wirklich berührender Song, der auch musikalisch sehr schön ausgestaltet ist. Die Personen, die da singen, sind SCHÜLER! Allein für den Mut dazu haben sie ein riesiges Kompliment verdient! Und die Botschaft des Songs, dass Schwerhörige (bzw. hier schwerhörige Kinder) besser verstanden werden wollen und müssen, kommt sehr gut rüber. Das "Sag es laut und sag es langsam" bohrt sich dem Zuhörer geradezu in den Kopf und lässt vielleicht ein bisschen verstehen, wie anstrengend es für Schwerhörige sein muss, immer wieder nachzufragen, was der Gegenüber gerade gesagt hat. Sehr berührend ist dann die Stelle 3.30, an der ein Mann schreit "Kannst du mal zuhören, wenn man mit dir redet?!" - Nein, kann der/die Schwerhörige nicht und kann auch nichts dafür.

    Schaut euch nebenbei nochmal das Video dazu an und fragt euch dann nochmal, ob die Produktion wirklich so laienhaft war.

    Nico1997, ich vermute, du gehörst nicht zu den Organisatoren des Projekts Superklasse, liege ich da richtig? Wenn das so ist, wäre ich mir nicht so sicher, ob du uns den Song für das Radio zur Verfügung stellen darfst. Er ist ja auch nicht der aktuellste des Projekts, daher ist die Relevanz der Berichterstattung eher niedrig. Oder stehst du in irgendeiner Verbindung zu dem Projekt Superklasse? Schreib mir doch mal eine Profilnachricht.
     
    rockon, legasthenix und Nico1997 gefällt das.
  9. Thomas Wollert

    Thomas Wollert Administrator Mitarbeiter

    @Nico1997: Ich bitte ebenfalls um Aufklärung.
     
  10. Nico1997

    Nico1997 Benutzer

    Das ist so wie es NL Radio geschrieben hat. Meine Schwester besucht die Schule und es ist ein Lied wo die Schule Werbung mit macht.
     
  11. count down

    count down Benutzer

    Selbstverständlich darf jeder produzierte Titel deutschen Radiostationen zum Senden zur Vertfügung gestellt werden. Für die Radios ist zum Senden allerdings Bedingung, dass dem Sender/den Sendern die Sendeerlaubnis erteilt worden ist. Das ist dann der Fall, wenn der Titel auf einem Label erschienen ist, der bei GVL einen Labelcode zugewiesen bekommen hat.

    Viel Erfolg mit dem Projekt.

    Tipp: Ich würde nochmal neu mischen lassen.
     
  12. Skywise

    Skywise Benutzer

    Na ja, der Song steht schon fast zwei Jahre auf youtube ...

    Da offenkundig der Studiobetreiber (und mutmaßliche Klangverantwortliche) einer der Initiatoren dieses Projektes ist, glaube ich, daß das entweder nicht passieren wird oder daß sich noch einmal derselbe Beethoven dieses Titels annehmen wird.

    Gruß
    Skywise
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2016

Diese Seite empfehlen