1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Faustformel": Anzahl Jingles/Stunde?

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von RWE, 28. Mai 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RWE

    RWE Benutzer

    Ich hätte mal ein Anliegen und vielleicht kann mir jemand helfen. Na ja,ich hab mich hier schon ziemlich durch gelesen und werde jetzt wahrscheinlich wieder richtig "Casalla" bekommen,aber das ist okay denn ich lerne noch:).
    Meine Frage bezieht sich auf die Einspielung von Jingles. Gibt es eine Art "Faustformel" für die Einspielung von Jingles?? Ich meine von der Zahl her. Wo liegt die Schmerzgrenze?? 4 mal in einer Stunde oder mehr?? Was glaubt ihr was zumutbar ist?? Ich hätte da gerne mal eine Einschätzung.
    besten dank:)
     
  2. Radioallways

    Radioallways Gesperrter Benutzer

    AW: "Faustformel": Anzahl Jingles/Stunde?

    Hallo RWE

    m.E. hängt das von unterschiedlichen Faktoren ab. Bei moderierten Sendezeiten eher weniger Jingle (der Moderator kann ja evtl. Jingle-Inhalte zum Besten geben ;) ), bei Zeiten wo der Mister Automatix sendet, könnten so zwischen 2 - 4 Jingle eingefügt werden. Wobei die Dauer und die Inhalte auch eine Rolle spielen.
     
  3. Neelix

    Neelix Gesperrter Benutzer

    AW: "Faustformel": Anzahl Jingles/Stunde?

    3 Jingles pro Stunde hab ich eingefügt, wobei ich fast 100% Automation fahre.
     
  4. zee100

    zee100 Benutzer

    AW: "Faustformel": Anzahl Jingles/Stunde?

    Bei mir schaut es so aus:

    2 Titel
    1 Jingle
    2 Titel
    1 Jingle
    2 Titel
    1 Jingle
    4 Titel
    1 Jingle
    2 Titel
    1 Jingle
    2 Titel
    1 Jingle
    2 Titel
    1 Jingle

    Ergibt ein Verhältnis von 16 Titel zu 7 Jingles pro Stunde bei 100% Automation.
     
  5. Neelix

    Neelix Gesperrter Benutzer

    AW: "Faustformel": Anzahl Jingles/Stunde?

    Servus!

    Empfindest du 6 Jingles nicht als zuviel? Wieviele unterschiedliche hast du?
     
  6. zee100

    zee100 Benutzer

    AW: "Faustformel": Anzahl Jingles/Stunde?

    Es sind 7 aus 12 - also keine Lottozahlen :)
    Ist Geschmackssache würde ich mal sagen.
     
  7. Neelix

    Neelix Gesperrter Benutzer

    AW: "Faustformel": Anzahl Jingles/Stunde?

    Ich hab mal 5 Jingles die Stunde gehabt. Kam mir aber persönlich zuviel vor. 3 pro Stunde sind für mich das richtige Maß. Ein weiterer grund ist, das ich derzeit erst 2 Jingles on air habe, die was taugen. Der Rest kommt nicht zum Einsatz.
     
  8. zee100

    zee100 Benutzer

    AW: "Faustformel": Anzahl Jingles/Stunde?

    Ich sag doch, jeder wie er möchte. Gibt Sender die spielen nach jedem Titel ihre Jingles. Das ist mir dann auch zu viel.
     
  9. Mampf

    Mampf Benutzer

    AW: "Faustformel": Anzahl Jingles/Stunde?

    Es kommt immer drauf an welche Jingles du einsetzt.

    Man muss ja auch unterscheiden.

    Ich habe es bei uns in etwa so gemacht.

    Musikpositioning / Musikpromo: 2, jeweils nach der Werbung
    Station- / Image- Promo: 1
    Station ID: etwa zwischen 4 und 5 jeweils nach 2 bis 3 Titeln
    Dann halt noch die News- und Serviceverpackung und der Werbetrenner.

    Grüße
     
  10. torsten81nrw

    torsten81nrw Benutzer

    AW: "Faustformel": Anzahl Jingles/Stunde?

    KüchenRadioAktuell!

    Heute "Programmgestaltung" mit Torsten81NRW.

    Herzlich Willkommen liebe Leser, kommen wir gleich zum Thema.
    Um ein ausgewogenes "Radioprogramm" zugestalten sollte man folgende Zutaten bereithalten.

    1. Handelsübliche Musik
    2. Musik zur Neuvorstellung (Promotitel mit Stationbranding)
    3. Gescheite Moderatoren die unterhalten können
    4. Imagejingles des Senders
    5. Station IDs (welche die von Stars gesprochen wurden sind immer gut)
    6. Interviews (Kurzportraits)
    7. Reportagen und Beiträge (innerhalb einer Monothematischen- oder Magazinsendung)
    8. Teaser (Hinweise auf eine besondere Sendung)
    9. Trailer (Ausschnitte auf eine Sendung wenn diese eine MAZ ist oder auch Audiotrailer von bald erscheinenden Kinofilmen)

    Und nun geben wir alles in einen 24 Std. Streamtopf und rühren kräftig bei großer Erwartung um, damit sich alles gut verteilt. Nach einiger Zeit schaut man dann mal in den Topf und kann den Brei nach belieben der Resonanz verbessern oder so lassen.

    Weitere gute Kochrepzepte gibts dann in einer weiteren Ausgabe von "KüchenRadioAktuell".

    Ihr Torsten81NRW :)
     
  11. RWE

    RWE Benutzer

    AW: "Faustformel": Anzahl Jingles/Stunde?

    Also wenn ich mal ein Resume ziehe liege ich mit 4 jingles eigentlich im soll.
    Haben wir wieder was gelernt.Sag noch schnell Danke für die raschen antworten.
    RWE
     
  12. Steve Wilson

    Steve Wilson Benutzer

    AW: "Faustformel": Anzahl Jingles/Stunde?

    Vielleicht sollte man einmal überlegen weshalb Sendeelemente genutzt werden und dann kann man auch die Strategie überlegen was wie oft gespielt werden soll.

    Die ID eines Senders erhöhe ich mit vielen Jingles zum Start um dem Hörer den Namen des Senders zu vermitteln. Promos, Teaser oder Trailer tun nichts anderes .....

    Aber weniger ist oftmals mehr. Sollte ich einen Sender einschalten der nach jedem Break einen Jingle reindudelt wird mir das zuviel und ich bin weg. Einem Stammhörer geht es sicher auf den Nerv mit Jingles überschüttet zu werden, wenn daszu noch Claims kommen bis der Arzt abwinkt dann ist das alles andere als gut. Hier sollte man ein feines Gefühl für seine Hörer entwickeln.
     
  13. sFM-SinuS

    sFM-SinuS Benutzer

    AW: "Faustformel": Anzahl Jingles/Stunde?

    Bei uins werden Jingles nur zum Start einer Show gespielt, wenn überhaupt.
    Bei besonderen Jingles wird es extra angekündigt, da ich /wir es für nerfig empfinden.
    Aber letzendlich sollte jeder Betreiber das selbst entscheiden.
     
  14. Mario Steiner

    Mario Steiner Benutzer

    AW: "Faustformel": Anzahl Jingles/Stunde?

    Showopener, Teaser norm. jingles haben wir und zum größten Teil werden diese genutzt um einen break herbei zu führen.
    Der Rest geht Richtung unterstützung der Titel und einige jingles sind dabei um die Ripper zu ärgern ;)...das sind die Drop ins.
    Eine Faustformel haben wir nicht, aber i.d.R sind es 4 pro Stunde
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen