1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ffn – Comedy oder nicht (mehr) Comedy?!

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von James, 16. November 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. James

    James Benutzer

    Hat ffn über die Stränge geschlagen?

    Stefan Raab hat als Reiner Calmund-Imitator schon mal bei Uli Hoeneß' Sekretärin angerufen und aus dessen Wurstfabrik mehrere Kilo Bratwurst bestellt (die dann später kostenlos an Fans vor einem Spiel verteilt wurde).

    Hier habe ich aber doch eher das Gefühl, daß Löw-Berater Eitel recht hat, wenn er sagt, ffn wolle sich im Erfolg Löws sonnen.

    Wenigstens hat der ffn-Stimmen-Imitator die Hoteldame nicht nach den Seriennummern ihrer 10 Euro-Scheine gefragt...
     
  2. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: ffn – Comedy oder nicht (mehr) Comedy?!

    Was man ihnen vor allem vorwerfen muss: mit dem Versuch, eine Rezeptionistin dazu zu bringen, für eine Gast eine Nachricht mit einer (hihi-huhuhu) Beleidigung zu notieren sind sie einfach nicht sonderlich lustig. Das ist verwerflich. :D
     
  3. Praktiker

    Praktiker Benutzer

    AW: ffn – Comedy oder nicht (mehr) Comedy?!

    Was will ffn mehr...Bundesweit in der Bild Zeitung...
    Das ffn ein total bescheidenes und langweiliges Programm macht, is ne andere Sache...
     
  4. DerOlli

    DerOlli Benutzer

    AW: ffn – Comedy oder nicht (mehr) Comedy?!

    ffn hat sicher nicht über die Stränge geschlagen. Das ist Comedy und ich habe herzhaft drüber gelacht. Da hat der Sender sich absolut nichts vorzuwerfen. Und ffn ist mit Abstand der erfolgreichste private Radiosender Norddeutschlands und das wohl nicht ohne Grund. :D
     
  5. DerCaptain

    DerCaptain Benutzer

    AW: ffn – Comedy oder nicht (mehr) Comedy?!

    Was Comedy ist und was nicht, kann man letztendlich ohnehin niemandem vorschreiben.

    Wenn aber jemand wie der Herr Olli über sowas herzhaft lachen kann, dann kann ich das nur mitleidig abtun. Das ein Sender wie ffn in seinem "Programm" nichts mehr auf die Reihe bekommt bzw. bekommen will - in Sachen Sportberichterstattung ist ja nun seit Jahren völlige Fehlanzeige - und sich (neben den immer gleichen Gewinnspielen) nur mit derartigen derben Scherzen auf Kosten anderer wichtig machen will, finde ich persönlich weder witzig noch frech, sondern einfach nur jämmerlich!

    Aber, Olli, wie eingangs schon angedeutet: Höre du ruhig weiter deinen erfolgreichsten privaten Radiosender Norddeutschlands und werde glücklich damit.
     
  6. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: ffn – Comedy oder nicht (mehr) Comedy?!

    Nur gut, dass Ina Tenz schnell noch deutlich gemacht hat, wofür ffn steht.
    Man hätte es ansonsten glatt vergessen können...
     
  7. Tim F.

    Tim F. Benutzer

    AW: ffn – Comedy oder nicht (mehr) Comedy?!

    Comedy? Die macht doch nicht mal einen Anteil von 1% am Programm aus. Das war vielleicht mal zu FSR Zeiten so, aber heute doch lange nicht mehr!!!
     
  8. radioman007

    radioman007 Benutzer

    AW: ffn – Comedy oder nicht (mehr) Comedy?!

    Yes, was von ffn da heute als 'comedy' verkauft wird, ist doch nur noch ein trauriger Abklatsch dessen, was mal wirklich comedy war bei ffn.
    Der Sender verkauft doch seit Jahren schon nur noch heiße Luft.....:rolleyes:
     
  9. HAL3000

    HAL3000 Benutzer

    AW: ffn – Comedy oder nicht (mehr) Comedy?!

    Auch hier verhält es sich wie ganz oft im Leben: Gschmackssache. Und darüber lässt sich bekanntlich nicht streiten.

    Ich persönlich mag ffn sehr gerne hören, weil mit Franky und Timm Doppel- M Busche gute Station- Voices am Mikro sind. Auch gefallen mir besonders die FSR- Sondersendungen und die leider viel zu wenigen Sonntage mit "normalem" FSR.

    Das einzige was bei ffn wirklich nervt, ist der Umstand, das zu viele gute Hits einfach totgespielt werden, bis sie einem zu den Ohren rauskommen, Stichwort durchformatiertes Programm. Bei NDR2 fehlen die guten und einprägsamen Mods der 80er wie Günter Fink oder Carlo von Tiedemann und wie se alle hiessen. Selbst Uwe Bahn ist mit seiner Bundesliga-Show nur noch alle paar Wochen zu hören. Dennoch hat NDR2 die bessere Durchhörbarkeit.

    Mein ureigener, ganz persönlicher und völlig unmassgeblicher Geschmack halt.
    :D
     
  10. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: ffn – Comedy oder nicht (mehr) Comedy?!

    Und hier zwei sehr schöne Beispiele,
    wie ein Forenuser mit Fachtermini jongliert, deren Bedeutung er offensichtlich nicht kennt:
     
  11. nilsw

    nilsw Benutzer

    AW: ffn – Comedy oder nicht (mehr) Comedy?!

    In meinen Augen hat sich ffn in den letzten Jahren absolut zu einem 0815-Sender entwickelt, den ich auch wirklich nur mal höre, wenn beim durchschlaten da gerade mal ein gutes Lied läuft. Eigentlich seit dem die das "Ihr" damals eingeführt hatten ist der Sender und auch die Musik sowas von "Durchschnitt" geworden. Was waren das damals für geile Zeiten, als Hans-Blomberg nachmittags moderiert hat (da hat man wirklich mal gelacht) und auch die Musikauswahl war wesentlich breiter durchfächert. Damals habe ich noch in der Nähe von Lübeck gewohnt und habe fast die Antenne verbogen um ffn reinzubekommen und den (damals unerträglichen) RSH-Einheitsbrei nicht hören zu müssen. Heute wohne ich in Niedersachsen und mache es eher andersherum.

    Grüße
     
  12. matebo

    matebo Benutzer

    AW: ffn – Comedy oder nicht (mehr) Comedy?!

    tja unsere privatsender in niedersachsen haben wirklich nicht mehr viel zu bieten! die comedy auf jedenfall war schon mal viel viel viel viel viel besser! zu zeiten der Fahrgemeinschaft und als es das crazy (krause)-phon nur einmakl die woche gab diese telefon scherze gehen einem echt total auf den senkel. egal ob ffn oder antenne. einer der besten moderatoren die ffn noch hatt ist Timm doppel M Busche mit ihm macht das radiohören noch spaß und das aufstehen auch wenn er den langweiligen franky mal vertritt.
    auch was pr angeht war ffn mal wesentlich besser da schauten die auch mal vor ort vorbei aber seit die in hannover sind haben die das nicht mehr nötig aber in diesem punkt hat auch antenne stark nachgelassen!

    Also ffn und antenne dichtmachen neuen sender namen antenne für freundliche niederdersachsen öffnen und ein programm von ffn´86 und antenne der 90er senden mit fsr wirklicher comedy!!!
     
  13. Praktiker

    Praktiker Benutzer

    AW: ffn – Comedy oder nicht (mehr) Comedy?!

    Heute in der Bild: ffn hat sich entschuldigt bei Löw...Hätte Tenz gerne zu Kreuze kriechen sehen...hahahahahaha....
    Der DFB überlegt trotzdem gegen ffn zu klagen...
    Oh ja, bitte...am besten bei der Landesmedienanstalt...
     
  14. Estaminet

    Estaminet Gesperrter Benutzer

    AW: ffn – Comedy oder nicht (mehr) Comedy?!

    zu #12:

    *Duden, frische, schöne Duden*

    -esta
     
  15. DerCaptain

    DerCaptain Benutzer

    AW: ffn – Comedy oder nicht (mehr) Comedy?!

    Dass sich derartiges ereignet, kann ich mir nicht vorstellen.

    Klage des DFB? Selbst wenn.....:rolleyes:

    In diesem Zusammenhang, lieber Praktiker, rufe ich dir gern dein eigenes, nur wenige Tage altes Posting ins Gedächtnis:

    Eben. Und jetzt sogar noch ein zweites Mal!
     
  16. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: ffn – Comedy oder nicht (mehr) Comedy?!

    Na da treffen sich doch die richtigen: Null Anspruch, kein nennenswerter / brauchbarer Inhalt, aber hohe Auflage / Quote :D
     
  17. equalizer

    equalizer Gesperrter Benutzer

    AW: ffn – Comedy oder nicht (mehr) Comedy?!

    ffn ist doch dermaßen schlecht, und von solch einer permanenten kritikresisitenz, daß es uns im grunde genommen am popo vorbeigehen sollte, was dieser sender macht. klar war die kalliverarsche eine der grottigsten und dümmsten "comedys" dieses jahres....aber, was will man von DEM sender denn auch erwarten?

    da trifft doch alles zusammen:
    keine gute musik
    keine guten nachrichten
    keine gute sportberichterstattung
    keine gute comedy
    ............................das grauen hat einen namen:

    ffn
    fad
    fader
    nervtötender
     
  18. radioman007

    radioman007 Benutzer

    AW: ffn – Comedy oder nicht (mehr) Comedy?!

    Wer Frau Tenz schon mal philosophieren gehört hat, weiß auch wieso das so ist. Visionäre Gedankenstrukturen sehen anders aus.
     
  19. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: ffn – Comedy oder nicht (mehr) Comedy?!

    ...aber nett ist sie!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen