1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ffn: Wir sind bei euch-Backtimer

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von shaun, 10. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. shaun

    shaun Benutzer

    Hi, hat jemand einen der "Wir-sind-bei-euch"-Backtimer von ffn und könnte ihn mir per e-mail schicken? Ich meine diese kurzen Stückchen nach der Werbung um Voll wo immer Städte aus dem ffn-Gebiet gesagt werden und dann "wir sind bei euch".

    Sorry, dass ich es nicht besser beschreiben kann. Wäre nur echt nett, wenn sich jemand melden würde :)
     
  2. TheSpirit

    TheSpirit Benutzer

    Ich finde diesen Backtimer unmöglich. Damit soll doch nur dem Hörer das Gefühl gegeben werden "Wow die kennen meinen Landkreis oder mein Dorf wo ich wohne" dabei spielt das ein Computer in Hannover ab! Die müssen denken ihre Hörer sind blöd, genauso wie dem Hörer nach jedem Titel erstmal klar gemacht werden muss, dass er doch den Besten Mix eingeschaltet hat! Ich persönlich fühle mich nach dem 3. Jingle veräppelt! Ok das ist ein altes Thema...
     
  3. Indianerin

    Indianerin Benutzer

    Ist wahrscheinlich eine Altersfrage?
    Also ich hab ffn ja jetzt ein paar Wochen gehört und immer wenn diese "wir sind bei euch" Einspielung kam, ist es mir kalt den Rücken hochgekrochen und ich hab es eher als Drohung empfunden und gedacht - hoffentlich seid ihr nicht bei mir - .
    Das Ziel ist zwar klar, den Hörern die Verbundenheit zu demonstrieren, aber ich hab mich die ganze Zeit gefragt, warum setzt man das "so" um? Für mich geht das in die ganz falsche Richtung und vermittelt eher das Gegenteil, man fühlt sich doch ein bißchen wie im dunklen Wald auf der Suche nach Miß Marple´s Beistand, hm?
    Aber wie gesagt, mag am Alter liegen.
    Darum die Frage an shaun und das mein ich nicht zynisch - was ist daran so toll, dass man es speichern sollte oder möchte? Klär doch eine alte Frau bitte mal auf. Ich weiß es wirklich nicht!
     
  4. ...zumal bei diesem Jingle viele (!) Orte falsch betont bzw. ausgesprochen werden!
     
  5. shaun

    shaun Benutzer

    @ Indianerin
    Es kann wirklich eine Altersfrage sein. Bin halt noch ein junger Hüpfer - ich find die Idee und auch die Umsetzung gelungen. Zumal ffn ja eh jetzt auf Teufel komm raus jung sein will.
    Aber nochmal so zum Hauptaspekt meines Threads: Hat den Jingle keiner, oder kann ihn mir evtl mal mitschneiden *lieb-gefragt*?
     
  6. Befürworter

    Befürworter Benutzer

    "Wir sind bei Euch" ???

    Hat denn sunshine live nicht einen so ähnlichen Jingle?!?!

    "Wir sind unter Euch"

    Wenn das mal nicht gemopst ist ?!?
     
  7. Nordsee

    Nordsee Benutzer

    ..."Wir sind bei Euch" haben die Hannoveraner schon sehr lange - der ist jetzt schon den zweiten sommer dabei gewesen und geht wohl auch mit ins nächste jahr.

    und lasst euch von einem niedersachsen sagen...wir sind im allgemeinen recht heimatverbunden. "fühlt" sich einfach nett an wenn man auch mal "seinen" ort im radio hört. egal wie jung man ist. die niedersächsische dorfjugend liebt ihr land. und ehrlich gesagt - ich find die norddeutschen ortsnamen recht hübsch und radiotauglich. das gibt ein norddeutsches "wir"-gefühl
     
  8. KanalratteDennis

    KanalratteDennis Benutzer

    Ich finde, das Ding ist einfach zu lang. Ich weiß nicht, ob ich zufällig beim Reinhören (ich bin umgezogen und hatte die Antenne noch nicht installiert, ich beam nur ffn) den Mega-Super-Wir-Sind-Bei-Euch-Remix erwischt habe oder ob ich es mir nur einbilde, aber ich meine, das Ding ging über eine Minute.

    Und das ist doch wohl zu lang. Wen interessiert denn, wo der Kram gehört werden kann? Wenn ich es empfange ist es gut, aber dann weiß ich ja auch schon, in welcher Stadt das ist.

    Wer lässt sowas eigentlich auf die Hörer los und meint wirklich, dass das klasse ist? Ich als Werbepartner würde schnellstmöglich meinen Vertrag kündigen. Das nervt doch nur noch!
     
  9. DasistderNorden

    DasistderNorden Benutzer

    Nun mal langsam mit "da würde ich als Werbekunde nicht buchen". Bei diesem Teil mit den ganzen Ortsnamen handelt es sich um einen Backtimer/Lückenfüller, um die regionale Spot-Lücke zu stopfen. ffn regionalisiert bei der Werbung, und wenn in einer Region kein Spot gebucht ist, läuft da halt dieser Song mit den Ortnamen. Finde ich auf jeden Fall entschieden "programmnützlicher" als irgendein Instrumental-Gesäusel, und vor allem auch einfallsreicher als nur den Claim 30 Sekunden lang zu singen...
     
  10. KanalratteDennis

    KanalratteDennis Benutzer

    Also, tausend Ortsnamen finde ich genauso nervig wie geclaime - wenn es nicht sogar das Gleiche in grün ist.

    <small>[ 13-12-2002, 04:22: Beitrag editiert von KanalratteDennis ]</small>
     
  11. Niedersachse

    Niedersachse Benutzer

    Das mit den Ortsnamen ist doch wunderbar... Gut für die "Local Identity"... Zumal das ja immer Orte aus der Nähe des Hörers sind.
     
  12. KanalratteDennis

    KanalratteDennis Benutzer

    Ja, das ist aber doch genau der Punkt, der mich nervt. Ich weiß doch selber sehr gut, welche Orte sich in meiner Nachbarschaft befinden. Das muss ich doch nicht auch noch gesagt bekommen.
     
  13. Philieb

    Philieb Benutzer

    Das Ding ist nur:
    1. werden wirklich viele Ortsnamen falsch ausgesprochen.
    2. es ist -für das jeweilige Sendegebiet immer wieder der gleiche und einzige backtimer. Will heißen: Die Orte A, B, C und D werden täglich genannt. Die orte E, F, G und H, die direkt daneben und auch mitten im Sendegebiet liegen, aber nie.

    persönliche Meinung: Ne nette Idee von ffn, allerdings nutzt der Effekt sich ab (ist echt schon sehr alt, der Backtimer) und das mit den falsch ausgesprochenen Ortsnamen ist eher peinlich (und trotzdem täglich zu hören <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> )

    <small>[ 13-12-2002, 17:13: Beitrag editiert von Philieb ]</small>
     
  14. NicoTien

    NicoTien Benutzer

    SHAUN:
    Es ist eigentlich selbstverständlich, dass Jingles, Drops ect. im Sender bleiben und nicht weitergemailt werden. Vorallem Mitarbeiter anderer Radiostationen dürfen die Verpackungen nicht erhalten. Ich rate Dir, Dein Anliegen schnell zu vergessen!
     
  15. Aktiv

    Aktiv Benutzer

    Es gibt auch den live Stream von ffn auf ffn.de
    so als geheimtip. Weiterdenken musst du jetzt aber selber
     
  16. c.rothe

    c.rothe Benutzer

    @NicoTien

    Warum eigentlich ? Die Jingles sind doch in der Regel sowieso nur zum Anhören gut. Die meisten Elemente der Jingles hat ein Producer entweder selber in seinen Libraries oder sie sind nicht verwendbar, weil überblendet, oder zu bekannt, um nicht sofort von dem jeweiligen Sender in Grund und Boden geklagt zu werden.

    Ich verstehe nicht, warum sich so angestellt wird, aber vielleicht habe ich etwas übersehen ?

    Gruss,

    Christoph
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen