1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Flowcast-Entwicklung

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von flowcast, 21. November 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. flowcast

    flowcast Gesperrter Benutzer

    Hallo Leute,

    ich glaube, ich werde Flowcast als Open Source veröffentlichen.

    :)

    Kein Scherz.

    Wie, wann usw. wird sich darauf hin ergeben müssen. Klar könnte ich das jetzt "einfach so" auf Sourceforge uploaden. Doch vorher würde ich gerne das mit jemanden durchsprechen, der vielleicht Erfahrung in solchen Dingen hat.

    Es ist wäre meine erste Open-Source Software. Vielleicht bin ich hier auch falsch - aber eigentlich betriffts ja jeden Webradio-Betreiber, also viele von euch.

    Doch vorher frage ich mal so in die Runde: hat jemand Lust mitzumachen?

    Und nichts überstürzen, das muss nicht heute und nicht morgen auf Sourceforge sein.

    Gruß
     
  2. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Flowcast-Entwicklung

    Gute Entscheidung. Somit hat jeder die Möglichkeit, sich das ganze vor einem Kauf anzusehen ;) Für kommerzielle Nutzung kannst du ja auch bei einem Opensource-Projekt noch Geld verlangen.

    Zusätzlich zu Sourceforge solltest du dir Freshmeat und Berlios ansehen, auch recht grosse Portale.

    Was du als erstes benötigst, ist eine Lizenz. Diese muss gut überlegt sein, da eine Lizenzänderung nur in Frage kommt, wenn alle Entwickler zustimmen. SOlange du alleine entwickelst, ist das ein kleineres Problem. Die LGPL, GPL oder CC sind da meine persönlichen Liebling ;) Evtl. novh die BSD-Licence in Einzelfällen die Apache-Licence.

    Grundsätzlich kannst du diese Lizenzen auch abwandeln und erweitern. Du musst diese nicht starr übernehmen.

    Was das Mitmachen betrifft, mir fehlt dazu die Zeit, ich werd mir die Software aber in jedem Fall mal ansehen. Pure Neugier :D

    Es ist aber kein Problem, erstmal als Einzelentwickler das Projekt online zu stellen, machen die meisten so. Evtl. findet sich bei SOurceforge und Co. ein Mitentwickler.
     
  3. flowcast

    flowcast Gesperrter Benutzer

    AW: Flowcast-Entwicklung

    ich merk schon. LGPL sieht gut aus. Aber letztendlich muss man das alles selbst ausformulieren... dauert noch...
     
  4. flowcast

    flowcast Gesperrter Benutzer

    Playlisten erzeugen

    Hi,

    ich habe mir ein wenig Mühe gemacht und einen Playlist-Generator gebaut.

    http://www.flowcast.de/lite


    Also per Drag & Drop eine Playlist zusammenbauen. Kann jeder haben.

    Gruß
     
  5. USM69

    USM69 Benutzer

    AW: Playlisten erzeugen

    Und wer braucht es? Habe ich etwas übersehen oder kann das Teil weniger als der unentgeltlich erhältliche WinAmp?
     
  6. flowcast

    flowcast Gesperrter Benutzer

    AW: Playlisten erzeugen

    Ja. Genauso wie deine Brotmaschine weniger kann als deine Kaffeemaschine. ;)

    Im Ernst: man kann sich das downloaden und anpassen ad libitum. ;) Liest einen MP3-Ordner aus. Dann stehen zwei Drag & Drop-Listen zur Verfügung. Einmal die Playlist und einmal der Ordner... Nach einer Weile des Herumschiebens like Winamp kann man die Playlist downloaden oder per Cron von mir aus die tatsächliche Playlist ersetzen.

    Gell. :) Und für wen das ist? Für den, der es gebrauchen kann...
     
  7. ebbyd

    ebbyd Benutzer

    AW: Flowcast-Entwicklung

    Ich finds einfach nur tutti dass du das geschrieben hast :) Auch wenn ich es nicht brauche*G Hat super Aspekte und ist meiner Meinung nach Idiotensicher.

    Wobei hoffentlich müssen wir jetzt nich noch mehr "Ich hab nen Radio aufgemacht" Topics lesen ;) *IRONIEMODUS AUS*
     
  8. kingbling

    kingbling Benutzer

    AW: Flowcast-Entwicklung

    Wow cooles Teil.. hab sowas ähnliches in Entwicklung ... ein bisschen mehr customized und weniger Ajax ;) .. aber generell das gleiche

    Alle Songs in DB, Sendungen zum Definieren, Prioritäten, etc...

    aber echt cool das du dass OpenSource machen willst ... wäre eventuell sogar intressiert ein bisschen zu helfen ! :) ... aber vorrerst nicht ... sollte ja noch die homepage fertig bekommen (siehe anderen thread :rolleyes:)

    lg

    kingbling
     
  9. flowcast

    flowcast Gesperrter Benutzer

    AW: Flowcast-Entwicklung

    Danke. Aber bitte nicht übertreiben....
    Ich denke, jeder Sender mit einem Programmierer hat sowas ;) Daher glaube ich, dass es niemand brauch...

    By the way: Spotabrechnung funktioniert nun nach Client, Brand und Spot auf den Hörer genau mit Ausgabe der Rechnung. ;) Gleich zu Excel, oder als Druckausgabe. Der Werbekunde bezahlt NUR was er bekommt.

    Geplant werden Spots nach Verfügbarkeit, Segment pro Tag (bspw. Seg. A = 00:00 bis 08:00 Uhr), der Exklusivität pro Segment und Branche, letzteres Sender bezogen.

    Und! Sie werden nicht stumpf über den Track geblendet. Was zwar administrativ simpel wäre, aber zu Ungunsten des Hörers. Denn mir gefällt es nicht, wenn der Titel unterbrochen wird.
     
  10. Motze

    Motze Benutzer

    AW: Flowcast-Entwicklung

    Schaut sehr gut aus :)

    Kannst du nicht noch eine Art Zeitsteuerung reinbauen? ^^
     
  11. flowcast

    flowcast Gesperrter Benutzer

    AW: Flowcast-Entwicklung

    Schwierig. Ich glaube das kann ich nicht...
     
  12. Motze

    Motze Benutzer

    AW: Flowcast-Entwicklung

    Sowas währe mal richtig geil! Ich denke das wird wohl jedes Webradio gebrauchen können ;)
     
  13. Tobi2k7

    Tobi2k7 Benutzer

    AW: Flowcast-Entwicklung

    Joa!

    Also erstmal, ich bin neu, man möge mir meine Unwissenheit entschuldigen.

    Ich habe nun mehrere Themen über Flowcast gelesen, aber bei keinem gibt es richtig detaillierte Informationen, ob es nun letztendlich open Source wird oder nicht. Ebenso ein Veröffentlichungstermin oder ähnliches fehlt.
    vielleicht hab ich es auch total überlesen!?

    Fakt ist, die Screenshots sehen vielversprechend aus. Ich würde gerne nähere Informationen erhalten - aber noch lieber mal testen *g*

    bleib am Ball Mister "Flowcast" . Du kannst damit echt Erfolg haben!

    Liebe Grüße und Frohe Weihnachten!

    Tobi
     
  14. flowcast

    flowcast Gesperrter Benutzer

    AW: Flowcast-Entwicklung

    Hello,

    nunja. Erfolg hin oder her - ich mache Flowcast in meiner Freizeit. Es ist ein nettes Projekt... Es macht mir hauptsächlich Spass und ich lerne viel dabei. Zu dem ich mir denken kann, dass jemand anderes ähnliches vor hat und auch schon in der Brüte ist. Aber nach nun fast zwei Jahren Entwicklungszeit kann sich das auch sehen lassen.. wer weiß, was passiert. Aber der Open Source Gedanke ist sehr präsent. Nur wäre das meine erste Open Source Software. darum muss ich mich auch bald Mal damit beschäftigen...

    Ich werde sicher hier mit als erstes kundtun, wenns draußen ist. Klaro.
    Gruß
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen