1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zum Empfang von mp3-Streams

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von Marcus111, 12. Juli 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marcus111

    Marcus111 Benutzer

    Hallo und guten Tag alle zusammen,

    mich beschäftigt die Frage, wie ich die IP, den Port und die Streaming Datei von den im Netz verzeichneten Anbietern/Stationen herausfinde? Gibt es eventuell Listen oder vielleicht einen Trick? Hintergrund: Ich möchte ein d-lan-Modul von devolo so programmieren, dass es direkt über meinen Router den Stream empfängt, ohne den Rechner oder entsprechende Software betreiben zu müssen...

    Danke Euch

    Marcus
     
  2. Pegasus

    Pegasus Benutzer

  3. Marcus111

    Marcus111 Benutzer

    AW: Frage zum Empfang von mp3-Streams

    Ja, danke, ist bekannt. Dort aber sind die IPs, Ports und Streamdateien so gut wie nie ersichtlich, weil man immer über den Umweg eines Players gehen muss... Meine Frage ist halt, wie ich an besten an diese Daten komme...
     
  4. Local-Hoerer

    Local-Hoerer Benutzer

    AW: Frage zum Empfang von mp3-Streams

    ich glaube kaum, dass es einge möglichkeit gibt, wo die genauen Streamadresse aufgelistet sind. Ich habe auch einen wlan-player und wenn ich hier neue mp3-streams hinzufügen will, lade ich die Streams erst in den Winamp und kann so die genaue Adresse mit Port herausfinden und dann in den Player eintragen.
     
  5. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Frage zum Empfang von mp3-Streams

    Du könntest höchstens eins machen. Du holst per Script die ganzen .pls-Dateien auf deinen rechner, liest sie automatisch aus und lässt dir ne Liste mit IPs/URLs anlegen.
     
  6. MichaNRW

    MichaNRW Benutzer

    AW: Frage zum Empfang von mp3-Streams

    Terratec arbeitet mit einem externen Dienstleister zur Verfügung, der die notwenigen Daten für die voreingestellten Internetradios im Noxxon und Noxxon2 liefert. Da mir devolo nichts sagt, kann ich nur raten, ob Du so etwas planst oder so wahnsinnig viele unterschiedliche Internetradios hörst.
     
  7. c120

    c120 Benutzer

    AW: Frage zum Empfang von mp3-Streams

    Ein guter, wenn auch technisch anpruchsvoller Ansatz ist das kostenlose Proxomitron. (http://www.buerschgens.de/Prox/)

    Das ist ein lokaler Proxy für deinen Windows-PC, durch den Du die Internetkommunikation durchzwingen kannst (im Browser einstellen) und der Dir dann durch die Eingabe ".ul" die Liste der zuletzt aufgerufenen Elemente zeigt. Das klappt auch bei Streams, die aus Flash oder durch andere Tricks aufgerufen werden, auch da kann man die korrekte Adresse sehen. (Mit eigenen komplexen Seiten macht das Ding Ärger - dafür hat es einen Überbrückungsknopf)
     
  8. Marcus111

    Marcus111 Benutzer

    AW: Frage zum Empfang von mp3-Streams

    Danke, die Info mit WINAMP hat mir weitergeholfen!
    **************************************
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen