1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fragen zum N1-"Knallwach"-Team

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Bella_Balma, 01. Mai 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bella_Balma

    Bella_Balma Benutzer

    Was war am 11.4. los mit Marie Gomez und der anderen, die wurden doch rausgeschmissen und arbeiten jetzt doch wieder weiter?

    Was war mit Marco König los, er war so lange krank aber was hatte er?

    Isabella

    PS: Hier der Blog Eintrag vom Knallwach Team:

    Erleichterung
    von Marie Gomez, 14.04.08

    Heffi und ich sind wirklich sehr erleichtert, dass alles gut gegangen ist. Letzten Freitag ist uns ein Fehler unterlaufen, der einfach nicht hätte passieren dürfen. Daraufhin wurden wir von der Geschäftsleitung bis auf weiteres suspendiert. Heffi und ich wollen uns an dieser Stelle nochmal entschuldigen und DAAAAANKEE für all eure Unterstützung per eMail und SMS.

    Welcher Fehler ist ihnen denn unterlaufen?
     
  2. DrSound

    DrSound Benutzer

    AW: Fragen zum N1-Knallwach-Team

    Oh nein.... nicht schon wieder. Wieviele Sender haben das jetzt schon gemacht?
     
  3. Bella_Balma

    Bella_Balma Benutzer

    AW: Fragen zum N1-"Knallwach"-Team

    Dr Sound, was ist das denn für eine aufschlussreiche Antwort?

    Weiß hier vielleicht jemand was nun mit dem Knallwach Team los war und an was Marco König erkrankt ist?
     
  4. der-gute-Ton

    der-gute-Ton Benutzer

    AW: Fragen zum N1-"Knallwach"-Team

    ...ganz einfach: simple marketingstrategie, die mittlerweile zur gängigen methode wird...
    ...zur erklärung: da ist gar nichts passiert, überhaupt nichts...
    ...es wird nur so getan, um aufmerksamkeit zu erregen...
    ...irgendein moderator soll angeblich etwas ganz schlimmes on air erzählt haben, wird daraufhin vom chef suspendiert, ein paar tage erzählt der sidekick, dass es ihnen alles ganz fürchterlich leid tut, dann melden sich die hörer, die wissen wollen, was los ist, zwischendurch meldet sich der programmdirektor zu wort (ohne je zu erwähnen, um was es eigentlich geht), dann kommt der moderator plötzlich wieder und sagt, dass es ihm zwar nach wie vor leid tut, er aber zu seiner meinung steht und alles ist wieder gut...
    ...nur, dass die hörer darüber sprechen und somit freunde und bekannte dazu animieren, den radiosender zu hören, um mitzubekommen, was passiert sei...
    ...also: mehr hörer durch die aktion gewonnen...
    ...ziel erreicht...

    ...nichts desto trotz: es ist überhaupt NICHTS passiert...
    :rolleyes:
     
  5. der-gute-Ton

    der-gute-Ton Benutzer

    AW: Fragen zum N1-"Knallwach"-Team

    ...ach so...
    ...der jahresurlaub lässt sich auch immer gut als krankheit für die aktion verkaufen...
    ...kann sein, muss natürlich nicht, kann auch wirklich einfach krank gewesen sein...
     
  6. Bella_Balma

    Bella_Balma Benutzer

    AW: Fragen zum N1-"Knallwach"-Team

    Meinst du wirklich dass es so abläuft?

    Damals in einem anderen Sender gab es auch einen Skandal, aber da hat der Moderator wirklich was gemacht, irgendeine rassistische Äußerung. Vielleicht war auch das alles geplant, aber zumindest hat er die Äußerung wirklich gemacht.
     
  7. der-gute-Ton

    der-gute-Ton Benutzer

    AW: Fragen zum N1-"Knallwach"-Team

    ...also eine geplante rassistische äußerung wäre ja dummheit zum quadrat!!!

    ...die aktion, die du beschreibst, klingt sehr nach der altbekannten masche...
    ...daher hat auch DrSound so reagiert...
    ...garantieren kann ich es dir natürlich nicht, achte einfach mal auf den verlauf der aktion, ob es so in etwa hinkommt, wie ich es beschrieb...
    ...denn dann brauchst du dir auch keine weiteren gedanken darüber machen und gehörst ab jetzt zu den aufgeklärten hörern, die nicht mehr auf jede plumpe werbestrategie reinfallen...
     
  8. DS

    DS Benutzer

    AW: Fragen zum N1-"Knallwach"-Team

    ... alles in ordnung mit dir....
    ... du schreibst so eigenartig...

    :confused:

    ... das ist...
    etwas ... nervig



    gruß, daniel

    PS: Aber du hast meine Zustimmung: Der Marketing-Effekt macht sich ja bereits bemerkbar... ;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen