1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fritz: Michael Lückes letzte Sendung – bewegener Abgang nach 15 Jahren

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von mcprivat, 01. Januar 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mcprivat

    mcprivat Benutzer

    Hallo Radiogemeinde,

    hat jemand die gestrige und letzte Sendung von "MC Lücke" verfolgt? Ich fand seine letzten Worte sehr bewegend. Nach 15 Jahren Fritz bedankte er sich bei seinen Chefredakteuren (Stefan Warbeck als letztes) und bei seinen Weggefährten. Zum Schluß sprach er noch von seiner persönlichen Zukunft im Radio. "in nächster Zeit habe ich erstmal Sendepause, doch ich hoffe für mich persönlich das dies nicht meine letzte Radiosendung in Berlin und Brandenburg war". [ungefährer Wortlaut]

    Naja irgendwie hatte ich ein Klos im Hals......ich bin mir sicher, dass Michael Lücke eine Zukunft im Radio haben wird. Ich könnte ihn mir sehr gut bei RadioEins vorstellen.

    P.S.: Alles gute für Deine Zukunft MC Lücke
     
  2. Whippet

    Whippet Benutzer

    AW: Fritz: Michael Lückes letzte Sendung – bewegener Abgang nach 15 Jahren

    So ist es doch immer, die Leute wo den Laden mit aufbauen werden abgesägt:rolleyes:
     
  3. Radioinsider

    Radioinsider Benutzer

    AW: Fritz: Michael Lückes letzte Sendung – bewegener Abgang nach 15 Jahren

    Schade...ich habe ihn auch bei "Radio 4 U" gerne gehört...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen