1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gleichwertige RDS-PIs?

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von niceGuy, 26. März 2015.

  1. niceGuy

    niceGuy Benutzer

    Hallo liebe Radioforennutzer,

    kann mir jemand erklären wie genau die Verarbeitung gleichwertiger RDS PI's im Radio funktioniert? Bzw. wird zwischen Regional und Überregional unterschieden.

    Zu Erklärung folgendes Beispiel:

    Bayern 1 hat laut der nachfolgenden Tabelle die PI "D311"

    https://www.irt.de/fileadmin/media/downloads/Digitaler_Hoerfunk/RDS_ID.pdf

    Es gibt allerdings für jede Region auch eine eigene PI also von "D411" bis "D911". Sind beide für die jeweilige Region gültig? Werden beide ausgestrahlt?
    Wozu braucht man eine überregionale PI wenn es für jede Region eine eigenständige gibt?

    Laut http://www.ukwtv.de/cms/files/artikel/RDS-PI_in_D.pdf könnte man annehmen das die Regionalen PI's nur an bestimmte Zeiten (z.B. Nachrichten) gebunden sind? (Tabelle Anhang)

    Vielleicht kann mir ja jemand auch etwas Fachliteratur in dem Bereich empfehlen.

    Vielen Dank für eure Mühe!

    LG, Chris
     
  2. Markus75

    Markus75 Benutzer

    Hallo Chris,
    ja, die Literatur ist in dem Bereich etwas dürftig und das Thema eher aus den 70er Jahren. Trotzdem ist dies immer wieder ein Thema.
    Jeder Sender, der regionalisierte PI Codes benutzt, bekommt je einen der regionalisierten PI Codes pro Regionalgebiet zugeteilt. Weiterhin bekommt der Sender einen überregionalen PI Code zugeteilt.
    In den Zeiten, in denen zwischen den Frequenzen umgeschaltet werden darf (Musik, Moderation, etc.), wird der überregionale PI Code ausgestrahlt. Anhand der Alternativfrequenzlisten prüfen dann die Radios, ob es eine Frequenz mit einem Signal mit dem gleichen PI Code gibt und schalten ggf. um.
    In den anderen Zeiten, in denen nicht umgeschaltet werden solll (News, Werbung), werden auf den Frequenzen unterschiedliche PI Codes, nämlich die regionalisierten PI Codes benutzt. Ein Radio kann dann keine Alternativfrequenz mit dem gleichen PI Code finden.
    Realisiert wird die Umschaltung der PI Code Aussendung im RDS Encoder am Sendeturm mit Hilfe der sogenannten Datensatzumschaltung aus der Ferne über eine serielle Leitung mit dem EBU Protokoll.

    Viele Grüße, Markus
     
  3. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    ...die eingeschränkte Umschaltung bedingt allerdings, dass die "REG"-Funktion am Radio aktiviert ist.
     

Diese Seite empfehlen