1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Guter Player?

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von daniel2086, 30. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. daniel2086

    daniel2086 Benutzer

    Hi,

    könnt ihr mir gute Player nennen, die folgende Funktionen haben:

    - 2 Player integriert (also meistens A und B) und
    - Cue In (also dass man vor dem Abspielen bei bestimmten Liedern einen Punkt vorgibt, und der Player fängt dann ab dieser Stelle an zu spielen)

    Wäre toll, wenn Ihr mir da welche sagen würdet!

    Vielen Dank, DANIEL.
     
  2. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Guter Player?

    Ich verwende den PIONEER CMX-3000 - robust und 19-Zoeller - und warne vor OMNITRONIC...
     
  3. daniel2086

    daniel2086 Benutzer

    AW: Guter Player?

    @ chapri

    vielleicht habe ich mich auch nicht deutlich genung ausgedrückt. Ich meinte ich eigentlich eine Software für den PC!

    DANIEL.
     
  4. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Guter Player?

    Du hast Dich nicht nur "auch nicht deutlich genug" sondern eigentlich GAR NICHT ausgedrueckt... Na ja, Hauptsache ich konnte mal wieder fuer den CMX-3000 werben!
     
  5. RadioUnique

    RadioUnique Benutzer

    AW: Guter Player?

    Hi, da gibts vieles!

    Probiers doch mal mit dem BPM Studio, Oder schau dir mal Jazler! an.

    Ausserdem kann ich dir die DRS2006 RadioAutomation ans herz legen, die v3 ist zwar noch im Beta status aber ein Hammer Programm! Wir arbeiten auch damit und hoffen dass das teil noch irgendwann fertig wird, aber Du kannst es Ohne weiteres Professionell einsetzten.


    Mehr Infos unter
    http://www.drs2006.com
    http://www.jazler.com


    MFG

    Sasc
     
  6. WhyT

    WhyT Benutzer

    AW: Guter Player?

    hi,

    als freeware gibts www.mairlist.de mit bis zu 3 playern und der möglichkeit zu cue'n..

    lg
    michael
     
  7. BenOnAir

    BenOnAir Benutzer

    AW: Guter Player?


    genau, das wollte ich auch sagen.
     
  8. daniel2086

    daniel2086 Benutzer

    AW: Guter Player?

    Hi,

    hab mir den "Mairlist" runtergeladen. Wie kann ich in dem Programm die Songs einfügen bzw. eine Playlist erstellen?

    DANIEL.
     
  9. MichaNRW

    MichaNRW Benutzer

    AW: Guter Player?

    Schau 'mal ins mAirList-Verzeichnis. Dort findest Du eine Datei mairlist.pdf. Das ist das Benutzerhandbuch im PDF-Format. Um das PDF-Format lesen zu können, benötigst Du den Acrobat Reader, der bei Adobe kostenlos herunter zu laden ist.

    Das Handbuch ist sehr ausführlich und es wird detailiert geschildert, wie Du mit mAirList arbeiten kannst. Im Prinzip beginnt alles mit der Konfiguration, die über das Programm mAirListConf.exe ebenfalls sehr komfortabel von statten geht.

    Gruß

    Micha

    ps. Ich vermisse bei mAirList noch eine Cue-Möglichkeit für Play-Next. In einer künftigen Version werden die Cue-Daten dann auch endlich in einer Datenbank, statt in der Playlist, gespeichert. Im mAirList-Forum stosse ich leider auf taube Ohren. Für die Playlist-Erstellung hätte ich gerne eine separate Anwendung, in der man die Song-Übergänge anhören und ggf. Optimierungen vornehmen kann, die dann jedoch nur für die aktuelle Playlist gelten. Wäre mAirList Open Source würde es dies alles bereits können. :D
     
  10. yps77

    yps77 Benutzer

    AW: Guter Player?

    Du darfst ja deine Wunschlisten-Postings auch nicht dann schreiben, wenn der Programmierer gerade in Spanien ist ;)


    yps
     
  11. MichaNRW

    MichaNRW Benutzer

    AW: Guter Player?

    Was denn, Du meinst Urlaubszeit? Seit wann steht Programmierern von freier Software denn Urlaubsanspruch zu? Muss da wohl mal ein Wort mit der Gewerkschaft reden. :D

    Inzwischen liegt ja eine Antwort vor. Open Source wird's nicht werden. Und ob meine Wünsche realisiert werden, werde ich wohl auch noch in Erfahrung bringen. Falls nicht werde ich wohl versuchen müssen, mir eine Linux-Automation nach Windoof zu portieren.

    Gruß

    Micha
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen