1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hamburgs neues Radio 91,7 XFM

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Cruz Castillo, 09. November 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cruz Castillo

    Cruz Castillo Benutzer

    Moin.
    Nach einem Wochenendausflug in der großen Hansestadt habe ich Bekanntschaft gemacht mit diesem neuen Sender. Die Musikfarbe ist schön bunt durchgemischt von Klassikern, neuerer Musik auch wohltuend viel deutschsprachiger. Auch etwas kompliziertere Töne kommen nicht zu kurz.
    Das, was ich hörte, war fast ausnahmslos unmoderiert, nur "um voll" mit Nachrichtenunterbrechung. Ab und an eine Unterbrechung, vergleichbar mit den "Wurfsendungen" auf DRadio Kultur, mal mehr mal weniger originell.

    Da ich hier viel Gemoser über den Hamburger Radiomarkt las, war ich überrascht, daß dieser Sender noch nicht erwähnt wurde, bzw. habe ich über die Suche nichts gefunden.
    Ist diese Station nun eine neuer Dauerdudler, entwickelt sich dahin oder ist sie eine echte Alternative für den als öde gescholtenen Hamburger Radiomarkt?

    Feuer frei!
     
  2. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: Hamburgs neues Radio 91,7 XFM

    Wird doch schon seit Längerem drüber diskutiert, in diversen Threads, zuletzt hielten wir eben fest daß das Programm ja noch ausgebaut würde! Für mich ist der Sender zwar die einzige Alternative wenn ich mobil in Hamburg unterwegs bin aber nach meinem Geschmack läuft dort zuviel "Hausfrauen-Schubidu"-Musik. Der Hamburger Radiomarkt ist wirklich öde, da reißt es dieses kleine Programm noch lange nicht heraus, zumal auch nur schlecht empfangbar und da man nichtmal 24/7 empfangbar ist hat man des Nächtens auch keine Alternative!
     
  3. Fluss-Schiff

    Fluss-Schiff Benutzer

    AW: Hamburgs neues Radio 91,7 XFM

    Was bitte ist Hausfrauen-Schubidu-Musik? Mal abgesehen davon, dass diese Formulierung total diskriminierend und bodenlos arrogant ist, wurden die Hausfrauen bisher immer in die Schlagerecke geschoben. Ist 917xfm ein Schlagerprogramm?
     
  4. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: Hamburgs neues Radio 91,7 XFM

    Ach was, stell Dich nicht so an, damit meinte ich so Interpreten wie Norah Jones etc., mag ja an sich nicht schlecht sein aber wenn davon überwiegend so etwas läuft dann wird es doch recht einschläfernd und die Bezeichnung schnappte ich mal im Zusammenhang mit Jazz Radio 101.9 auf, da hat sich komischerweise niemand dran gestört!:rolleyes:
     
  5. mehr-privatradio

    mehr-privatradio Benutzer

    AW: Hamburgs neues Radio 91,7 XFM

    IN Hmaburg gibt es auch gute alternative Sender ein wirklich sehr gut durchdachtes Konzept das beweißt, wie Bürger profissionelles Radio gestallten können.

    Als erstes möchte ich TIDE FM nennen dieser Sender ist wahrscheinlich der beste Bürgerfunksender in ganz Deutschland und beweißt dass auch Bürger sehr gutes Radio mit spiteznqualität gestallten können.
    http://www.tidenet.de/

    oder auch das freie Senderkompinat ist auch sehr empfehlenswert.
    http://www.fsk-hh.org/
     
  6. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: Hamburgs neues Radio 91,7 XFM

    Ja, die Programme haben sicher ihre Hörenswerten Inhalte, aber dennoch kann man diese ja wohl nicht als alternative Sender mit Konzept bezeichnen!
     
  7. Doc_Antenne

    Doc_Antenne Benutzer

    AW: Hamburgs neues Radio 91,7 XFM

    Diese Woche war ich in Hamburg vier Tage zu Gast, und mir ist das Programm auf der 91.7 aufgefallen. Es lief da nicht meine Lieblingsmusik, aber das (zu dem Zeitpunkt) moderierte Abendprogramm war dennoch mal eine neue Erfahrung. Keine nervigen Jingels, kein Rumgeschreie und kein ewig dazwischenlabernder Verkehrsfunk, dafür aber eine angenehm ruhige aber dennoch fachkundige und nicht einschläfernde Moderation.

    In der Innenstadt war der Empfang erwartungsgemäß gut. Dennoch wären ein paar Watt mehr auf der Antenne sicher keine Verschwendung.
     
  8. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: Hamburgs neues Radio 91,7 XFM

    Die moderierte Zeit ist ja auch Byte.FM!
     
  9. Johnny

    Johnny Benutzer

    AW: Hamburgs neues Radio 91,7 XFM

    Hamburgs 917XFM bald bundesweit im Digitalradio? http://fb.me/M9L6cpiy
     
  10. rakete

    rakete Benutzer

    AW: Hamburgs neues Radio 91,7 XFM

    "Innovativer Musiksender"? Für Uelzener Verhältnisse vielleicht. Wenn die (bundeswei)t was reissen wollen, sollten die auf jeden Fall noch an ihrem Auftritt arbeiten. Aber meinen Segen haben die.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen