1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hat Antenne Bayern jetzt ein Problem?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Dr. Ben, 03. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dr. Ben

    Dr. Ben Benutzer

    Servus RadioSzene!

    Die beiden neuen Baier/Schwabeneder werden laut Gästebuch von der Mehrheit der Antenne Bayern Hörer nich akzeptiert. Alles eine Frage der Zeit oder waren die Antenne Bayern Macher letztes Jahr zu oft in unserem Forum und haben falsch gehandelt, nachdem die Meinung über Herrn Leikermoser eher negativ aussfiel? Haben die jetzt ein ernsthaftes Problem?

    By the way: Diese Frustbusters Geschichte war ja total daneben...
    Das einzig lustige daran war das Wortspiel im Titel!
     
  2. radiobayern

    radiobayern Benutzer

    also ich sehe das "projekt baier" mit dem bescheuerten codenamen "frustbusters" als gescheitert an. die mehrzahl der hörer akzeptiert ihn wohl nicht und ich tue es z.b. auch nicht. warum holt man denn auch einen ösi nach bayern? nur weil leikermoser mal in den achtzigern als charmanter hausfrauenanschleimer gut gelaufen ist, heisst das noch lange nicht, dass dieses konzept immer noch aufgeht. ich habe mir die neue morningshow mit baier und schwabeneder einige male angehört und finde daran absolut nichts gut. langweiligiger gehts nimmer. ein weiterer morgenmann, der mich gut gelaunt aus dem bett brüllen will - danke! darauf kann ich verzichten und freue mich auf nächste woche, denn das duo meixner / weiss ist um welten besser und kann auch den intelektuell etwas anspruchsvolleren hörer perfekt wecken und informieren! danke dafür! so muss eine morgenshow klingen!
     
  3. Gerry McWallace

    Gerry McWallace Benutzer

    ABY Morningshow

    Das Duo Meixner / Weiss ist eher die Schlaftablette am Morgen. Da weckt ja Bayern 3 noch besser. Ich finde aber auch, dass Baier und Schwabeneder nicht recht viel besser. Glaube aber nach wie vor, dass es daran liegt, dass man Oliver Baier ins Antenne Bayern-Format zwängt.
    Baier braucht ein eigenes Format, damit er sich austoben kann. Denn er wäre wirklich einer der besten! Nach wie vor.
     
  4. radiobayern

    radiobayern Benutzer

    lach! schön wärs ja, aber ich glaube kaum, dass sich die hohen herren von aby an der meinung innerhalb dieses forums orientieren geschweigedenn ihre programmgestaltung danach abstimmen. offiziell liest dieses forum bestimmt auch keiner von denen - wie die bild zeitung halt auch nicht :D
     
  5. Ashdown

    Ashdown Gesperrter Benutzer

    radiobayern. b/sch kaum n paar wochen auf sendung schon durchgefallen. du gibts kollegen ja richtig chancen. respekt.
     
  6. radiobayern

    radiobayern Benutzer

    @ashdown

    ich sage nur meine persönliche meinung und viele hörer der antenne teilen offensichtlich diese meinung. und wenn das nach ein paar wochen schon der fall ist, sollten sich die leute bei der antenne eben mal gedanken machen.

    die fakten sehen doch so aus: die "meistgehörte morningshow deutschlands" ist denkbar ungeeignet für langzeitexperimente bei denen der gewünschte erfolg ausbleibt.

    die antenne ist nunmal kein popelsender, sondern hat sehr große marktanteile. da kann man sich so etwas nicht erlauben. oder glaubst du, dass sich ein spitzenrestaurant weiterhin vieler gäste erfreut, wenn das wichtigste gericht im lokal nicht mehr schmeckt, weil der neue koch nicht fähig ist, es richtig zu kochen?

    denk mal darüber nach! ;)
     
  7. Ashdown

    Ashdown Gesperrter Benutzer

    branchenfremde vergleiche sind keine argumente. gästebücher sind unrepräsentativ. die angebliche erfolglosigkeit ist kein faktum sondern "schluss" aus eindrücken und gästebuch.
     
  8. alexmod

    alexmod Benutzer

    @Ashdown

    @Ashdown
    Heißt das jetzt, wir sollen unsere Klappe halten und uns überhaupt nicht äußern? - Obwohl doch die Frage eindeutig ist, nämlich ob ABY ein Problem hat! - Da man das aber empirisch momentan weder bestätigen, noch widerlegen kann, bleibt doch nur der persönliche Eindruck, oder?!?!
     
  9. Ashdown

    Ashdown Gesperrter Benutzer

    heißt. bei den fakten bleiben. wir haben keine. nur eindrücke. also diese nicht zu fakten machen. und den unterschied zwischen entwicklung und experiment beachten.
     
  10. J.A.M.

    J.A.M. Benutzer

    Mutig!

    Ich kann mich zu der neuen MOrningshow und den Kollegen nicht äussern, weil ich beides noch nicht gehört habe.

    Viel interessanter finde ich jedoch, dass die ABY-Verantwortlichen ihr Gästebuch nicht löschen.

    Ich kenne da ganz andere Umgangsformen von anderen Chefs, die solche Einträge direkt löschen und editieren.

    Wie findet Ihr das ?
    Ist es mutig, die Einträge so zu lassen und damit Gefahr zu laufen, dass auch unter den Hörern der Eindruck der Fehlbesetzung entsteht?

    Ist es besser, solche Einträge drin zu lassen ?

    Wieso wird dann aber nicht darauf geantwortet ?
     
  11. radiobayern

    radiobayern Benutzer

    letztendlich entwickeln sich aber aus einer vielzahl von eindrücken und meinungen ganz automatisch die fakten. und das argument, das gästebuch wäre nicht repräsentativ genug, kann ich so nicht stehen lassen. ich sehe es schon als wichtiges ventil für die hörer an. es ist öffentlich und für jeden einsehbar. ein ventil, das wir leider nicht sehen bzw. hören können, sind die zahlreichen beschwerdeanrufe, die tagtäglich bei der antenne eingehen. und das ist ein fakt, denn das weiss ich aus erster hand.

    aber wenn du anderer meinung bist, so ist das ja dein gutes recht. spricht aber nicht gerade für einen anspruch an eine gut gemachte morningshow. ich bleibe bei meiner meinung: die show ist "ganz okay", aber für einen sender wie die antenne eindeutig zu langweilig, zu schlecht moderiert und gänzlich highlightfrei.

    in diesem sinne freue ich mich auf nächste woche.
    meixner / weiss und danach lehmann - so macht man radio!

    es grüßt

    der radiobayer
     
  12. huntling

    huntling Benutzer

    Tztz.. da will man auch seinen Senf dazu geben und auf einmal ist alles gesagt :)
     
  13. DigitalRadio

    DigitalRadio Gesperrter Benutzer

    Die Einträge im ABY-Gästebuch lesen sich für mich wie typischer Schmutzkampagnen-Spam. Würde gern wissen, wie viele Einträge von der gleichen IP kamen. Der Schreibstil der unzufriedenen Einträge erscheint mir extrem gewollt "unterschiedlich".

    Nur mein persönlicher Eindruck.
     
  14. InetRadioFan

    InetRadioFan Benutzer

    Was habt ihr eigentlich? Findet ihr den eingebildeten Roell besser? Wie war es mit Elke und ihrem Morgenteam? Weg! Dafür jetzt Scheiter und Co., welche eine weitaus bessere Arbeit liefern.
    Ich denke nicht, dass die Macher von der Antenne so doof sind und das nicht bemerken, nur sollte man, gerade im Rundfunk, nicht alle 3 Wochen die Moderatoren wechseln. Vielleicht hat die Antenne einen Fehler gemacht, aber niemand hier weiß warum und weshalb. Was der wirkliche Grund für diesen Wechsel war.

    Ich für meinen Teil möchte am Morgen nicht mit einem künstlichen Lachen geweckt werden. Mit Moderationen die nur abgelesen kommen. Ich möchte auch nicht jeden Witz der On Air gespielt wird schon 5 Jahre kennen.

    Bereich Comedy in Radiosendungen *würg*. Muss ich nochwas dazu sagen? Satan, Ragga Muffins - also ehrlich, ich konnte noch nie dabei lachen! Auch Luigi ist nicht wirklich lustig!

    Ich denke, dass von 10 Sendern nur 2 in der Lage sind mir eine ordentliche Morningshow zu bieten. Dieses dauerhafte, gekünstelte Blödgetue diverser Kollegen geht mir tierisch auf die Ohren. Ein Mix aus Humor, Informationen, Spontanität und der passenden Musik gehören für mich zum perfekten Morgen. Nicht aber dieses Gedudel von AB, B3, Radio7 usw. usw. usw. usw.....

    Deutschlands Radiolandschaft stirbt und ist momentan so schlecht wie noch nie!!! Mitlerweile höre ich mir schon die Holländer an obwohl ich kein Wort verstehe - mein Gehirn aber denkt, daß wenn ich es verstehen würde bestimmt besser informiert wäre als bei diesem Gedudel!!!!!!!!!

    So und jetzt setzt euch an eure Plätze und macht ein besseres Programm wie die Antenne!!!
     
  15. DigitalRadio

    DigitalRadio Gesperrter Benutzer

    >So und jetzt setzt euch an eure Plätze und macht ein besseres Programm wie die Antenne!!!

    Sprechen wir von der gleichen Antenne?
     
  16. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    ... er meinte vermutlich "ein besseres Programm, als die Antenne"!
     
  17. Rösselmann

    Rösselmann Benutzer

  18. Makeitso

    Makeitso Benutzer

  19. Matrix

    Matrix Benutzer

    Zunächst mal hat Antenne Bayern kein Problem. Es ist doch ganz normal, wenn zwei völlig neue Stimmen auftauchen, dann gibt es immer Miesepeter..
    Viel interessanter finde ich übrigens, dass ab Montag die "Gerd Show" auf ABY laufen wird. Was da wohl die Herrschaften des BR dazu sagen? ;)
    Schwupp di wupps, weg war se...
     
  20. alexmod

    alexmod Benutzer

    gerd show

    wirklich interessant: die läuft im moment ja auch in b3! - da bin ich gespannt, wie das weiter geht!
     
  21. Matrix

    Matrix Benutzer

    Ich vermute doch stark, dass die Gerd Show am Montag nicht mehr auf den Frequenzen des BR zu hören ist.
     
  22. haraldschmidtfan

    haraldschmidtfan Benutzer

    Eine Frage in die Runde. Wo ist eigentlich Paul Johannes Baumgartner ? Ich habe den jetzt schon Wochen nicht mehr gehört. Ist der bei AB schon rausgeflogen ?
     
  23. Matrix

    Matrix Benutzer

    Nein glaube ich nicht. Wenn ich mich recht erinnere, müsste er nächste Woche wieder Servus Bayern moderieren.
     
  24. JulioCesar

    JulioCesar Benutzer

    Manchmal muss ich mich wundern wie sogenannte "Profis" zu trivialen Stammtisch-Meinungen greifen.

    Man kann doch Baier / Schwabeneder nach insgesamt zwei Sendewochen im Studio plus der einen Frustbusters-Woche noch nicht endgültig beurteilen!

    Ich finde Baier auch extrem gewöhnungsbedürftig, stelle aber fest, wie er mir von Tag zu Tag ein bisschen weniger fremd wird.

    Seinen Humor finde ich nicht so witzig wie den staubtrockenen Witz von Meixner und Weiss, aber lustiger als Roell ist es allemal.

    Die beiden Duos sind schon unterschiedlich, aber sie haben beide auf ihre Art Potenzial. Zur Zeit hat ABY die beste Morning-Show-Besetzung, die ich kenne.

    Meixner / Weiss: Das ist nicht langweilig, das ist extrem gut, weil anspruchsvoll. Langweilig mag es für die sein, die den Anspruch nicht verstehen. Das ist bei gutem Entertainment aber immer so.

    Dazu kommt, dass dieser kesse Florian Weiss mit seinen kleinen Anzüglichkeiten eine neue Tonart in die sonst prüde oder im anderen Extrem strunzordinäre Morningshowlandschaft bringt. Dieser Typ findet die richtige Mischung, solche Anzüglichkeiten frech-verzeihbar zu bringen. Ein Riesentalent, dieser Florian Weiss und gut aussehend noch dazu. ich prophezeie ihm eine großartige Karriere in den Medien.

    Zu haraldschmidtfan: Regelmäßiger ABY-Hörer bist du nicht. Auch nicht unregelmäßiger. Sonst könntest du nicht über BaumPauls Abwesenheit nachdenken. Der Paul ist immer eine Woche weg, wenn er nicht gerade länger im Uralub ist. Und in dieser Woche müsste er wieder dran sein.
     
  25. McRadioMat

    McRadioMat Benutzer

    @JulioCesar

    Volle Zustimmung!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen