1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hit FM war NICHT erfolgreich

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von Klee, 19. Juli 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Klee

    Klee Benutzer

    Hit FM war nicht erfolgreich. Jetzt habens wir schwarz auf weiß: Tagesreichweite 2,7 Prozent (-0,5 gegenüber zweites Halbjahr 2000), damit sogar hinter Antenne. Marktanteil mit 3 Prozent konstant geblieben. Energy hat jeweils nur einen Prozentpunkt verloren und sich somit gegen den
    Angriff behauptet.

    Wer jetzt noch was anderes behaupten will, dem ist nicht zu helfen.
     
  2. Nick

    Nick Benutzer

    Klee,

    der Fairness halber sollte man erwähnen, daß alle Wiener Privatsender verloren haben!

    Und: In der werberelevanten Zielgruppe hat die Antenne Wien sogar 43% (also erheblich mehr als 92.9 HIT FM) verloren.

    Markanteil 14-49 Jahre:
    1. Halbjahr 2001 (und 1. Halbjahr 2000)

    88.6 Der Musiksender: 11% (vorher 14%)
    Radio Energy 104,2: 7% (vorher 8%)
    Antenne Mix 102.5: 4% (vorher 7%)
    92.9 HIT FM: 4% (vorher 6%)

    Der große Gewinner heißt Hitradio Ö3 mit 48% (vorher 37%) Marktanteil.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen