1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

hr-info: Katja Marx wird ab 1.1.2009 Chefin

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Ablauscher, 29. Dezember 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ablauscher

    Ablauscher Benutzer

    ..wie im Pressespiegel von "radioforen.de" schon gemeldet, hier noch ergänzend die original Meldung des hr plus Foto von Katja Marx.
    Wird sich im Programm was ändern? Die Stundenuhr vielleicht? Wir werden es wohl abwarten müssen. In den langen Fluren an der Bertramstraße wird schon mächtig getuschelt und geheimnisvoll "abwarten" geraunt.

    http://www.hr-online.de/website/der...nzel.jsp?rubrik=4820&key=presse_lang_36063196


    Beste Zwischendenjahrengrüße sendet Ablauscher
     
  2. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: hr-info: Katja Marx wird ab 1.1.2009 Chefin

    Werter Ablauscher,

    das irritiert mich etwas. Muss denn ein Wechsel auf der Chef-Ebene immer gleich mit einer kleinen Revolution einhergehen, als Machtdemonstration oder "deutliche Spur hinterlassen"?

    Und: Gab es denn Kritik oder Verbesserungspotenzial an der bisherigen Stundenuhr? Stand diese (mitsamt dem "alten" Personal) denn zuletzt zur Debatte?
    Kann man eine Stundenuhr wirklich einfach so ändern oder braucht es da nicht etwas mehr Vorlauf?

    Also wenn in den (wirklich langen :cool:) Fluren der Bertramstraße schon gemunkelt wird, dann sicher nicht erst seit gestern.
    Da ist doch was im (Dorn-)Busch!

    Diese ganzen hr-Veränderungen - hr3, hr1, hr-info ..... man sollte das vielleicht mal global sehen. Das sind doch bald keine Einzelsymptome auf verschiedenen Wellen mehr, da rumort es doch im gesamten Organismus.

    Neugierig mitlauschende Grüße, Uli
     
  3. Ablauscher

    Ablauscher Benutzer

    AW: hr-info: Katja Marx wird ab 1.1.2009 Chefin

    @Studio Rebstock: bistn Schlauer, Uli! Alles was Du anmerkst geht in Ordnung und es "tuschelt" ja sicher auch schon lange. Aber "Revolution" klingt nun auch etwas arg gewaltig. Ich glaube schon, dass sich einiges zum Vorteil der Welle entstauben (aktuallisieren) lässt. Und hin und wieder muss halt auch mal ein Posten neu besetzt werden. Frau Schamari, die jetzt in den Ruhestand geht, war (ist!) eine sehr erfahrene Radiofrau, die noch wirklich als Reporterin vor vielen Jahren durch Land sausen musste. Dann moderierte sie "Passiert notiert, ein aktuelles Magazin mit Musik". (Wie ging da nochmal die Themamusik? Text gesprochen von Albrecht Göhler), aber das führt schon wieder ab in die Nostalgieabteilung...;) um dann nach vielen Jahren das selbständig gewordenene hr-info (Maintower-Studio) zu übernehmen. Und nun also Frau Marx, mal gucke was sich ändert (es wird...).
    weiter frohes lauschen
     
  4. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: hr-info: Katja Marx wird ab 1.1.2009 Chefin

    Ja, auch bei mir sind das (schöne) Jugenderinnerungen - und heutzutage gelte ich als "Grufti".

    Dem Mann kann geholfen werden: Solltest du zufällig oder absichtlich oder bis dahin noch nicht unter den Namen bekannt den Herren Tondose oder Onkel Otto auf den hr-Fluren begegnen - sie haben sich in diesem Spezial-Thread (wieder mal) als wahre Kenner gezeigt.
    Zwar funktioniert der eine Link zur Rundfunkwiki nicht mehr, aber in den Häusern der Bertramstraße dürfte sich noch genügend Material in den Archiven finden (Opener, Closer, Aufsage).
    EDIT: Es ist noch in der Rundfunkwiki: mp3

    Beste Grüße,
    Uli
     
  5. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: hr-info: Katja Marx wird ab 1.1.2009 Chefin

    In der Bertramstraße liegt sogar noch das ganze Audiozeugs von hr XXL im System(!). Über 1000 Files: Teaser, Promos, Geräusche - was das Herz begehrt. :D
     
  6. Ablauscher

    Ablauscher Benutzer

    AW: hr-info: Katja Marx wird ab 1.1.2009 Chefin

    ...und ich hab jetzt diesen mit geilem Schlagzeug durchgestampften Titel im Kopp und krieg ihn nicht mehr raus. Danke Uli, guter Tipp!!!
     
  7. Ablauscher

    Ablauscher Benutzer

    AW: hr-info: Katja Marx wird ab 1.1.2009 Chefin

    [EDIT: Es ist noch in der Rundfunkwiki: mp3

    Und Dein MP3 Link funktioniert vortrefflich!!!!! Geeenau!!! Des issses! Wird übrigens von Göhler der Holger Sensel anmoderiert, boa, kann mich noch gut an ihn erinnern. Ist (?) wohl zum NDR gegangen und dann nach ??? London?...furchtbar lange her. Prima Uli, Grufti oder Uhu hin oder her, Danke!!!!!
     
  8. K 6

    K 6 Benutzer

  9. Ablauscher

    Ablauscher Benutzer

    AW: hr-info: Katja Marx wird ab 1.1.2009 Chefin

    @ K6:

    1. September 2004: Mit der Umbenennung von hr-skyline in hr-info setzt der hr seine Hörfunk-Programmreform fort. Das Merkmal des neuen Informationsradios ist die "Stundenuhr": Zu festen Sendezeiten bringt hr-info Informationen zu Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur. Ein Wortprogramm – 24 Stunden.
    (Qelle hr)

    hr-info konnte erst an den Dornbusch umziehen, nachdem hr4 "ab nach Kassel" gezogen war.

    (auch schon wieder 4 Jahre her..., wie die Zeit vergeht)
     
  10. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: hr-info: Katja Marx wird ab 1.1.2009 Chefin

    Also wurde hr-info ab dem 1. September 2004 zunächst noch aus den Butzen da oben im Wolkenkratzer gesendet? Wann wurden die dann stillgelegt (mir wurde zumindest zugeflüstert, die Radiostudios im Maintower wären inzwischen ausgebaut)?

    Was war eigentlich die vordergründige Begründung für den Umzug? Man braucht den Sendekomplex für hr-info, oder man will Nordhessen stärken (wie auch immer das konkret formuliert war)? Oder richtete sich das womöglich nach den jeweiligen Kommunikationspartnern, wie es gerade paßte?
     
  11. Ablauscher

    Ablauscher Benutzer

    AW: hr-info: Katja Marx wird ab 1.1.2009 Chefin

    "skyline" war ja schon so ein bisschen "info".

    Mal schauen, ob wir das noch einigermaßen richtig einordnen können:

    Am 30. August stellte hr1 auf das neue Format um (vorher Inforadio). Am 1.9. wurde Skyline zu info und irgendwann Ende September (oder etwas früher) zog hr4 nach Kassel. Es war wohl eine gewollt politische Entscheidung, den hr mit einer festen Welle in Nordhessen zu verankern um der vermeintlichen Unterversorgung Nordhessens durch den hr entgegenzuwirken. Ein ganz heißes Ding damals und ich glaube da gibt es heute noch Wunden, die noch nicht verheilt sind. Und richtig, das Studio im Maintower (nicht das Fernsehstudio) wurde komplett ausgebaut. ich glaube die Räume sind heute VIP-Räume der Hessischen Landesbank (HELABA), der ja der Maintower gehört.
     
  12. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: hr-info: Katja Marx wird ab 1.1.2009 Chefin

    Dann werfen wir doch nochmal einen Blick in das Skyline-Studio. Barth-Pult, Denon-CD-Player - und zwei Leute, die ich nicht kenne. Bitte also keine Nachfragen, ich war nicht der Bildautor.

    [​IMG]

    (Foto: T. Hein)
     
  13. Armstrong

    Armstrong Benutzer

    AW: hr-info: Katja Marx wird ab 1.1.2009 Chefin

    Der Moderator ist Gerd Kuhn. Er ist noch immer bei hr-info.

    Den Mann im Vordergrund kann ich aus naheliegenden Gründen nicht erkennen. ;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen