1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"hr investiert wieder mehr ins Programm"

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von DerBesteMix, 19. Dezember 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DerBesteMix

    DerBesteMix Benutzer

    Glaubt man dieser PM des hr, können die Hessen wieder hoffen...


     
  2. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: "hr investiert wieder mehr ins Programm"

    Es wird sicher noch ein paar Jahre dauern, bis sie mit viel Aufwand und Trara auf einer PK mitteilen, daß sie jetzt was ganz neues und revolutionäres machen werden: seriöse Inhalte auf der Jugendwelle, handverlesene Musik und erwachsenen Journalismus auf hr1, ... - es wäre dann aber halt so, wie gerade anderswo zelebriert. Offenbar muß das Radio alle paar Jahre neu erfunden werden. :rolleyes:
     
  3. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: "hr investiert wieder mehr ins Programm"

    Hoffentlich machen sie auch was draus und schieben das Geld nicht wieder irgendwelchen Beratern oder Führungsriegen in den Hals.
     
  4. divy

    divy Benutzer

    AW: "hr investiert wieder mehr ins Programm"

    Als ob der profilierte Journalismus beim hr-Hörfunk das wesentliche Finanzproblem gewesen wäre.

    Ich glaube nicht, dass das Radio von der besseren Finanzlage überhaupt was hat.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen