1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HR3 baut seit heute morgen wieder auf Pop&Weck...

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von hr3fanOlli, 03. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hr3fanOlli

    hr3fanOlli Benutzer

    Das Konzept ist das gleiche, wie in den letzten Jahren: Eine Woche Mathias Münch + Nathalie Putsche (ok, die ist noch etwas neuer), dann Marcus Rudolph + Nathalie...

    Klar kam der alte Name Pop&Weck besser an, als "HR3 am Morgen". Dass es ein Fehler war, Pop&Weck abzuschaffen, wissen inzwischen wohl alle. Aber wieso geht man dann so penetrant in die Vergangenheit zurück, um den Erfolg zurück zu holen? Wär´s nicht an der Zeit, etwas neues auszuprobieren, was trotzdem noch dem typischen HR3-Stil entspricht? Macht man sich mit dieser Aktion nicht unglaubwürdig?

    Was denkt ihr darüber?
     
  2. studix

    studix Benutzer

    Die total innovative Alternative wäre dann wahrscheinlich "Die hr3 Morgenshow" gewesen, von daher können wir mit der Entscheidung "Pop&Weck" zu reanimieren doch zufrieden sein. Jetzt fehlt eigentlich nur noch "Inform", dann wäre hr3 wieder ein richtiges Radioprogramm...
     
  3. radiowatcher

    radiowatcher Benutzer

    Was nützt der alte Name "Pop&Weck", wenn Stimmen und Inhalte nicht stimmen ? Ohne Koschwitz !!! & Reinke ist Pop&weck nicht das, was es mal war...
    Ich habe HR3 Ende der 80er gehört und jetzt das letzte Mal, als ich für ein paar Tage in Hessen war. Wie Tag und Nacht..
     
  4. hr3fanOlli

    hr3fanOlli Benutzer

    Werner Reinke ist ja wenigstens Samstags von 9 bis 12 wieder zu hören. Bei Pop&Weck (Für mich bleibt das "hr3 am morgen", weil es eben nix anderes is) bleibt er wenigstens in den jingles erhalten... Um Thomas Koschwitz ist es wirklich schade. Er hätte beim hr bleiben sollen. Wann immer ich ihn im TV sehe, schließe ich die Augen und höre ihm nur zu... Ein irre Erlebnis! <img border="0" title="" alt="[Winken]" src="wink.gif" />
     
  5. Jannemann

    Jannemann Benutzer

    Entschuldigung, daß ich so blöd frage. Aber was macht Nathalie Putsche bei HR3? Wenn das die ist, die ich meine, dann ...ähm...gratulation. Dann muß sie sich echt gemacht haben. Schön. Freut mich.
     
  6. chefkoch

    chefkoch Benutzer

    Die ist da jetzt Wetter-Fee. Ich bilde mir ein, dass die vor einiger Zeit bei Radio Siegen rausgeflogen ist. Wegen "Unregelmäßigkeiten", hieß es.

    Adios! Chefkoch
     
  7. 65812

    65812 Benutzer

    Wenn das Thema hier schon angeschnitten wird : Hört mal von 5 bis halb 6 diese Woche hr 3. Hier ist der Moderationstext für die kommenden Sendungen :

    Heute ist Mittwoch, der 12. Februar, der 43. (?) Tag des Jahres, Sternzeichen immer noch Wassermann, Sonnenaufgang 7 Uhr 43, Sonnenuntergang 17 Uhr 23, Namenstag haben heute Ulf, Urs und Ute.

    DANN OHNE POINTE RAUS

    nächste Moderation :
    Reiner, Reiner, komm schnell zum Geburtstags-Raten. Wie alt wird heute Helmut Schmidt ?
    82 ?
    Nein, hahaha, erst 81.
    Und Wolfgang Joop ?
    54 ?
    Hohoho, nee, schon 62. Gut, zum Schluss noch Spice Girl Victoria Beckham ?
    29 ?
    Ahhahaha ! Nein, 30 !

    OHNE POINTE RAUS !!!

    Da scheint das Problem zu liegen. Danach kann ich hr3 leider meistens nicht mehr empfangen, weil ich in Franken bin, aber bis dahin passiert jeden Morgen das Gleiche.
     
  8. Grenzwelle

    Grenzwelle Benutzer

    Tja, der hr parodiert den ö/r-Funk der Siebziger und der mdr den Privatfunk der 90er.
     
  9. Jannemann

    Jannemann Benutzer

    @658120815woistFrankDignaß9608
    Das ist bestimmt n Running-Gag, der immer erst nach halb aufgelöst wird. Ganz sicher.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen