1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HRA Sachsen klaut bei NRJ?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von radiohexe, 25. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. radiohexe

    radiohexe Benutzer

    Das klingt zwar nach einem Scherz, soll aber keiner sein... Ist Euch schon mal aufgefallen, dass die Macher in Dresden auf alte NRJ-Elemente zurückgreifen? Ich dachte, dass es bei NRJ schon mal jemanden gab, der Gute-Laune... vor seinen Namen gepappt hat. Weiß aber nicht genau, wer. Ziemlich gut erinnere ich mich dagegen an das Spiel mit dem Namen "Kohle-Parole". Ist vielleicht vier, fünf Jahre her. Na, und der Hitarbeiter bei HRA ist auch nicht ganz originell. Weiß jemand, woran das liegt? Vorgabe von ganz oben? Oder planen die Sachsen eine Zusammenarbeit mit den Franzosen? ;)
     
  2. offairistgut

    offairistgut Benutzer

    Sind doch eigentlich genug "EX-NRJ`odler" zu HRA abgewandert, DAMALS.
    Sei es der Major, die Frau Paritschkow, der Fred Bauer oder auch die Frau Wunderlich. Also entweder hat da jetzt jemand sein Photoalbum mit auf Arbeit gebracht (obwohl ja nur noch Frau Paritschkow dort ist ?????) oder aber einer der drei anderen Kandidaten hat seinen Rollcontainer beim Auszug nicht aufgeräumt.......(und den einen oder anderen "JOKER" für`s Meeting vergessen....)

    Kann HRA leider hier nicht verfolgen, aber wenn`s wirklich so ist ???

    PEINLICH !!!

    (Hängt doch eigentlich noch an jedem sächsischen Müll- & Baufahrzeug so ein Kohle-Parole-Aufkleber von "Ännorschieh - Saggsn")
     
  3. MAXX

    MAXX Benutzer

    Wiesoo PEINLICH?

    Nenn mir bitte eine Aktion im deutschen Radio, die nicht vorher bei einem anderen Sender lief?

    Man kann das Rad schließlich nicht jeden Tag neu erfinden!

    (was jetzt nicht heißen soll: klaut alle wie die Bekloppten.)
     
  4. radiohexe

    radiohexe Benutzer

    Das kommt aber ganz drauf an, was man wo klaut. Wenn einer bei Radio NRW was klaut und das in Bayern spielt, ok. Dann kriegt es keiner mit, der nich zufällig mal auf das Programm stößt. Viele Sender, die auf die eine oder andere Weise zusammengehören, schanzen sich gegenseitig funktionierende Sachen zu. Aber im gleiche Sendegebiet vom wildfremden Sender so vieles? Welche Strategie könnte da bloß dahinterstecken?
    Lasst uns mal überlegen, was noch so drin wäre: High HRA Sachsen mit Bob Red? Eine MoShow für Zyniker "Abends Geschieße, morgens Giese"? Die 40 Fetten Hits Mit Chrissi? Na, ich weiß ja nicht.
     
  5. Jasemine

    Jasemine Benutzer

    Sorry liebe Gemeinde, aber die Spielerei von der Hexe muss ich schmutzig fortführen:

    "Giese bl*st Dir einen". Und zwar von 0 auf 100!

    In diesem Sinne, abends Party, morgens ausschlafen! Rät die Jasemine.
     
  6. offairistgut

    offairistgut Benutzer

    Ernst wird es doch erst, wenn die ganzen Versprecher, die enge Rotation, und die stellenweise besch..... Musikauswahl "geklaut" wird. Apropos Musikauswahl und NRJ:

    Ich glaube bei jedem gutsortierten Musikfachhändler findet man jetzt einen Sampler, der in ca. 2 - 3 Monaten die Rotation bei NRJ bestimmt, soviel zu `nem Jugendradio......
     
  7. Lynnchen

    Lynnchen Benutzer

    Hab ich mich eben weggeschmissen beim Lesen dieses Threads....

    Wie wärs auf den Inhalt bei Freddy bezogen mit:

    Stunde Null, morgens von 5 bis 9 auf En En Energdschie...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen