1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Idee: Live-Übertragungen übernehmen

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von Viktor, 29. April 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Viktor

    Viktor Benutzer

    Die Idee.

    Es war ein Mal, da gab es einen kleinen Internetsender, WeLoveTheBlues.
    Irgendwie erreichten wir aber nur die üblichen Verdächtigen mit unseren Sendungen. Also raus in die weite Internetwelt und seitdem präsentieren wir unsere Musik in mehreren Internet - Radios.

    Unter anderem bei Rockradio.de, einem eingetragenen Verein.
    Durch Rockradio ist es uns nun möglich Live - Konzerte zu übertragen, nicht nur von Newcomer - Bands.

    Worum geht es eigentlich?

    Das Angebot diese Live - Übertragungen per Relay zu übernehmen.

    Auch mir war es damals nicht möglich Live - Konzerte in annehmbarer Qualität zu streamen. Daher meine Begeisterung. Die Idee dahinter: Gemeinsam sind wir stark . So können wir neben den Newcomern auch mehr und mehr an etablierte Künstler heran treten.

    Was noch?

    PROMO - CDs zur Verfügung stellen. Nicht alle Radios werden bemustert und so gibt es eine legale Möglichkeit an die heiß begehrten Silberlinge heran zu kommen. Wenn auch nur als MP3 - File via FTP. Das ist mit den Labeln / Künstlern abgeklärt und nach meinen Erfahrungen rennen wir auf dieser Seite offene Türen ein. Kostenlose Werbung!

    Die Sache hat doch einen Haken?

    Ja. Zwei Haken.

    1.

    Die Live - Übertragungen werden vom Rockradio e.V. zur Verfügung gestellt und es laufen deshalb die RR - Stationjingles während der Übertragung.

    2.

    Mein Beweggrund: Ich möchte meine Musik ( Bluesrock ) dort vorstellen, wo sie sonst nicht zu hören ist und verfasse deswegen u.a. einen Newsletter. In diesem Newsletter stelle ich die teilnehmende Radios vor, bzw gebe ich den Radios die Möglichkeit sich vorzustellen und möchte ihn gern auch über diese Radios weiterleiten. Dieser Newsletter ist ein gutes Mittel bei den Absprachen mit den Künstlern und deswegen ist die Verbreitung wichtig. Der Newsletter ist frei von Werbung , sollte ich vielleicht noch anfügen.


    Keine Katze im Sack. Nicht gewerblich.

    Die Organisation übernimmt ein bereits angeschlossenes Internetradio.

    Bevor es nun los geht: Wer Interesse hat, wer wissen will wie so ein Newsletter aussieht, maile mich bitte an. Geht davon aus, dass die Rechte für die Übertragungen vorliegen und die technische Seite gelöst ist. Alles ist sämtlichen mir bekannter Richtlinien getreu und Absprachen sind schriftlich
    niedergelegt.

    Natürlich gibt es immer Verbesserungen und andere Ideen!


    Vik
     
  2. TheNightHawk

    TheNightHawk Benutzer

    AW: Eine Idee! Ein Projekt. Live - Übertragungen übernehmen

    Hmmmm,

    ich möchte Dich nicht enttäuschen, die Idee ist gut, ein alter Hut und wird hier und da schon von Webradios praktiziert.

    Gruß NightHawk
     
  3. Viktor

    Viktor Benutzer

    AW: Eine Idee! Ein Projekt. Live - Übertragungen übernehmen

    :rolleyes: Lacht..ich habe darauf gewartet. Nein, Du enttäuschst mich nicht. Auch mit der Suchfunktion fand ich in dieser Richtung nichts. Kannst Du mir bitte einen Tipp geben? Es wäre toll mit diesen Webradios zusammen arbeiten zu können.

    Was vielleicht anders ist: Diese Bands waren mit ihren Livekonzerten zum Teil schon im Radio zu hören. Im Deutschlandfunk, im SWR, im Radio Bremen oder im WDR - Rockpalast ( auch zu sehen ). So weit ich weiß, nicht im Internet.

    Nächster Höhepunkt bei uns: Crematory und danach zu Pfingsten das " Internationale Bluesfestival Eutin ". Hier zum Beispiel Erja Lyytinen, Sydney Ellis, Petra Börnerova oder Little Roger And The Houserockers.
     
  4. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Idee: Live-Übertragungen übernehmen

    Eigentlich wollte ich jetzt mein Interesse bekunden und dir die Zusammenarbeit mit 3-5 Webradios vorschlagen.
    Allerdings werde ich, aufgrund deines letzten Postings, davon Abstand nehmen.
    Hauptgrund ist, es fehlt der Wille zur Recherche, die AKtzeptanz anderer Meinungen und das Grundwissen im Allgemeinen.
    Schade, nach dem ersten Post dachte ich, da schreibt jemand, der sich schon damit befasst hat, etwas Ahnung mitbringt und sich auch was sagen lässt.
     
  5. Viktor

    Viktor Benutzer

    AW: Idee: Live-Übertragungen übernehmen

    Akzeptanz? Welche andere Meinung meinst Du konkret? Habe ich etwas überlesen?

    Recherche. Ich habe es ernst gemeint mit der Bitte um Hilfe . Es gab hier und da Projekte aber entweder existieren die Email - Accounts nicht mehr oder ich bekam einfach keine Antwort. Ich kam tatsächlich nicht weiter.

    Once again: Es würde mich freuen einfach Kollegen kennen zu lernen die Interesse an der Idee und an einer Zusammenarbeit haben. Ich möchte etwas für eine Idee, für ein Projekt tun und nicht gegen jemanden, gegen Meinungen, gegen....
     
  6. T-Bone

    T-Bone Benutzer

    AW: Idee: Live-Übertragungen übernehmen

    Mich würde das auch interessieren...

    Welche Webradios machen noch Liveübertragungen von Bands ?

    @Pegasus kennst du evtl. noch welche in der Richtung Rock ?
    Ich finde dieser Livecharakter hat was !
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen