1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internetradio und Satelliten-Ausstrahlung?

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von Biggi0001, 07. März 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Biggi0001

    Biggi0001 Benutzer

    Hallo liebe Leute,

    ich hätte eine Frage und muss mein absolutes Nicht-Wissen offenbaren:

    Ein Internet-Radiosender hätte möglicherweise die Möglichkeit für ein paar Monate sein Programm via Satellit auszustrahlen (6 Std. täglich). Der Sat-Channel würde durch einen Sponsor bereitgestellt (Betreiber des Kanals)

    Welche technischen Voraussetzungen braucht man? Die Technik, die vorhanden ist, steht für ein Internet-Radio .. aber ich kann mir irgendwie nicht ganz vorstellen, daß das "alles" sein soll.

    Könntet Ihr mir Hinweise, Tipps, Quellen geben, wo ich mich "aufschlauen" kann? Oder mir direkt hier weiterhelfen?

    Vielen Dank im Voraus und viele Grüße,
    Biggi
     
  2. centralfm

    centralfm Benutzer

    AW: Internet-Radio und Satelliten-Ausstrahlung?

    Mal abgesehen von der Technik braucht dieser Sender, wenn das Programm in Deutschland produziert bzw. vom Rechner abgespielt wird, eine medienrechtliche Zulassung (sprich: eine Sendelizenz) als bundesweiter Hörfunksender, wenn er über Sat dudeln soll. Als Vorlauf, egal bei welcher der 14 Medienanstalten, sollten mindestens 2 bis 3 Monate eingeplant werden. Ist es ein europäisches Nachbarprogramm, so muss die Lizenz halt aus dem Herstellungsland kommen. Bei Fragen fragen...
     
  3. Biggi0001

    Biggi0001 Benutzer

    AW: Internet-Radio und Satelliten-Ausstrahlung?

    Hallo CentralFM,

    vielen Dank schon mal für den wertvollen Hinweis.

    Gema- und GVL zahlen wir schon, aber mit der Sendelizenz werde ich mich dann noch mal informieren müssen.

    Übers Knie braucht man Gott sei Dank nichts - aber ich möchte mich halt auf das kommende Gespräch mit dem Kanalbetreiber vorbereiten.

    Vielen herzlichen Dank schon mal an dieser Stelle!

    Biggi
     
  4. sendmail -f

    sendmail -f Benutzer

    AW: Internet-Radio und Satelliten-Ausstrahlung?

    Dir ist aber schon klar, dass die GEMA und GVL bei einer theoretischen Reichwiete von mehreren millionen Hörern in 4-5 stellige Bereiche steigen werden? (man möge mich korrigieren, wenn es anders ist)
    Mit dem, was du jetzt bezahlst, hat das sicher nichts mehr zu tun.
     
  5. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Internetradio und Satelliten-Ausstrahlung?

    Genau das ist eines der Urprobleme dabei. Die Satellitenverbreitung impliziert eine rein theoretische technische Reichweite (von Millionen Hörern) und schlägt sich in einer saftigen Gema-Pauschale nieder...
    Das ist bei temporären Veranstaltungsfunk (auf UKW, 100-200 Watt, 1-2 Wochen oder so) nicht anders: Da wird nach der theoretisch erreichbaren Hörerzahl sowie Anteil Wort:Musik abgerechnet. Vollkommen egal, ob der Veranstalter nur 2% oder 10% aller Hörer im Gebiet erreicht.
    Hinzu kommen Aufschalt- und Sat-Übertragungskosten, eine "Kopfstation", wo das Signal eingespeist wird.
    Wenn Du einen reichen Vater hast, mache es. Sonst nicht.
     
  6. timmeyy

    timmeyy Benutzer

    AW: Internetradio und Satelliten-Ausstrahlung?

    Nurmal ein paar Zahlen:

    128kbit über Astra kosten im Jahr ca. 28.000 Euro. Den Betrag
    kannst du evtl. durch vier teilen wenn du nur 6 Stunden am Tag
    sendest. (aber du hast ja geschrieben es gäbe einen Sponsor)

    Ich gehe mal davon aus das es um die Nachtstunden von
    00-06 Uhr geht, oder? ...aber egal.

    Die reichweite der Astra Satelliten beträgt etwas über 90 Mio.
    Haushalte in Europa. Ich glaube man rechnet 2,7 Personen pro
    Haushalt, macht also ca. 243 Mio. Personen technische Reichweite.
    ...die GEMA / GVL wird sich freuen.

    Eine bundesweite Lizenz kostet ca. 2000 Euro (aber das variiert).


    Andere Sache wäre wenn der Sender (der sonst auf dem Kanal sendet)
    dein Signal aufschaltet... dann ist der dafür Verantwortlich und du sendest
    unter seiner Lizenz, GEMA, GVL, etc.. Das geht aber auch nur wenn du
    dich an die Vorgaben seiner Lizenz hälst.


    Gruß
    Tim
     
  7. Biggi0001

    Biggi0001 Benutzer

    AW: Internetradio und Satelliten-Ausstrahlung?

    Zuerst mal tut es mir leid, daß ich nicht früher antworte - irgendwie wollte mein LogIn nicht funktionieren :)

    So - also zuerst natürlich vielen herzlichen Dank für die zahlreichen Hinweise.

    Der Hintergrund ist, daß ein Kanalbetreiber uns aufschalten würde, nach dem Prinzip "Radio neben TV" - jeweils ab 20 Uhr - in so fern "beruhigt" es mich, daß Lizenz sowie anderweitige Gebühren und so weiter dann nicht mein unmittelbares Problem wären. Ich versuche immer im Vorfeld möglichst viel zu klären, um dann nicht zu überrascht zu werden von den möglichen Folgen, ganz speziell natürlich in finanzieller Hinsicht.

    (Technische Frage nebenbei: ist es in einem solchen Falle dann eigentlich möglich, unseren Stream verlustfrei "aufzufangen" und zum Himmel zu schicken? Oder würde ich Equipment benötigen? Derzeit ist hier eben alles á la Internet-DJ-Station - und jau, live in the Mix - eingerichtet und nicht als hochprofessionelles Sendestudio, da wir als Clubsender eher weniger moderieren)

    An sich wäre Broadcasting außerhalb unserer "Internet-Gemeinde" noch reine Gedankenspielerei gewesen und vielleicht mal Thema in sehr ferner Zukunft - nun hat jemand diese Gelegenheit für uns aufgetan und ich würde sie gerne nutzen, natürlich. Aber ich denke halt noch in "Internet-Regionen" und dort haben wir gerade erst angefangen, uns vom Babystadium zum Krabbelkind zu entwickeln, wenn überhaupt.

    Alles in allem halt eine "Riesenchance" - aber meine Sorge ist einfach, daß es für uns möglicherweise einfach noch zu früh ist, gerade weil ich so wenig Ahnung von der "richtigen" Radio-Technik habe ..

    Viele liebe Grüße von Biggi
     
  8. Advocado

    Advocado Gesperrter Benutzer

    AW: Internetradio und Satelliten-Ausstrahlung?

    Schau mal deine PN an
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen