1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ist der Treff nach neun eine Vorzeige Show im NRW- Lokalfunk

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Peggy, 24. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Peggy

    Peggy Benutzer

    Ich finde den Treff nach neun einfach nur langweillig und uninteresant. Wie findet ihr den Treff nach neun. Viele Sender machen am Wochenende ja auch eine Vormittagssendung mit den Selben Namen, aber besseren Programm!
    Woher soll ich das als Hörer den Wissen!
    Wie findet ihr den Sender die auch in der Woche aus den Treff austeigen?
    Wie findet ihr aktionen wie Kältefrei im Treff nach neun
     
  2. Ruhr_Voice

    Ruhr_Voice Benutzer

    Soweit ich weiss, gibt es im Moment nur einen Sender (Radio Westfalica), der den Treff nach Neun selber macht.

    Aber ich finde den Treff von NRW auch nicht allzu gelungen. Nicht unbedingt langweilig, eher peinlich bis nervend.

    Man will da unbedingt immer lustig sein, und das geht dann leider meist nach hinten los (wie übrigens in HW Extra Früh auch). Die Treff-Moderatoren sollten lieber nach dem Motto "weniger ist mehr" arbeiten. Also nicht um ein Thema unbedingt eine große Geschichte erzählen (möglichst noch mit Monique als Sidekick), sondern sie sollten die Infos kurz rüber bringen und dafür mehr von der "Besten Musik" spielen.

    Denn das ist doch das, was der Hörer am Arbeitsplatz oder im Auto hören will: Musik.
     
  3. OWLPlus

    OWLPlus Benutzer

    Der Treff ist und bleibt die Lieblings-Sendung von unserer Elke.
    Soooooooo schlecht ist sie ja auch nicht.

    Aber man sollte sich da schon etwas kurzer fassen, da gebe ich Ruhr_Voice recht.

    Kältefrei ist nach meiner Meinung etwas seltsam. Ich habe als Radiomacher lange gebraucht um dieses dusselige Roulette zu verstehen. Wenn ich schon nachdenken muß um den Spielmodus zu verstehen, wie sieht's dann bei den Hörern aus???
     
  4. Ruhr_Voice

    Ruhr_Voice Benutzer

    Vielleicht sollte man auch die viel zu lieben Moderatoren mal gegen etwas frechere austauschen. Mods, die auch ein bißchen ein eigenes Profil haben dürfen.

    Da fällt mir ein: wie fandet Ihr (die Ihr es denn so früh schon gehört habt) die Moderatoren-Konstellationen in den vergangenen Nächten? Erst der geniale Jens Vogt (warum darf der eigentlich nicht mal Peppers machen?) im Nachtcafé und dann der ebenso geile Alex Brauer. Das war für mich mal Radio, wie es sein muss. Das machte einen zur Frühschicht richtig fit.
     
  5. MusicMensch

    MusicMensch Benutzer

    Genau das ist doch das Thema! Im Nachtcafe ist das Radio so, wie wir alle es eigentlich hören wollen. Deutlich weniger Formatgelaber und extrem geniale Mods!
    Von mir aus könnte sofort die Nacht zum Tag gemacht werden :)


    Nochmal zum Treff! Die Mods da sind nicht zu lieb, sie haben einfach kein Profil mehr. Was waren das noch Zeiten, als der Herr Kaiser in den Pop-Hits an den Herrn Preikschat übergeben hat. DAS war noch geniales Radio!
    Und warum dürfen sie kein Profil mehr entwickeln? Das ist doch die alles entscheidende Frage! Warum muß diese Sendung so seicht klingen, dass es eben nur noch peinlich ist? Motto: Wir machen einen Riesen-Hype um eine Sache, weil uns für drei Stunden nix besseres einfällt. Denn zum großen Teil ist der Inhalt jawohl an den Haaren herbeigezogen....

    Ui, jetzt habe ich mir richtig Luft gemacht und werde wieder böse Antworten kassieren...
     
  6. Mr.Frustriert

    Mr.Frustriert Benutzer

    Wer Recht hat, kassiert keine bösen Antworten.
    NRW - Da reimt sich do Oh Je drauf.
    und O Weh.
    Und Ka cke.
    Und Schei sse
    Und.....
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen