1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jürgen Graf verstorben

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Cora-Radio, 21. Oktober 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cora-Radio

    Cora-Radio Benutzer

    Der frühere Reporter und Redaktionsleiter von Rias Berlin, Jürgen Graf, ist tot. Rundfunkgeschichte schrieb er 1963 mit einer Live-Reportage vom Besuch John F. Kennedys in Berlin.

    Der Tagesspiegel: "Berliner Rundfunklegende Jürgen Graf gestorben"

    Auf Deutschlandradio Kultur lief vor einer Stunde ein Gespräch mit Klaus Schütz zum Tod von Jürgen Graf. Hier nachzuhören.

    Ein großer Mann der Berliner Radiogeschichte ist von uns gegangen. Mein Beileid gehört seinen Hinterbliebenen.

    Bereits gestern abend erinnerte sich der langjährige RIAS-Mitarbeiter Manfred Rexin an den verstorbenen Kollegen, ebenfalls bei DeutschlandRadio Kultur, in der Sendung "Fazit". Hier nachzuhören.
     
  2. radioroemer2

    radioroemer2 Benutzer

    AW: Jürgen Graf verstorben

    Ein großer Reporter ist gestorben. Wir trauern mit den Angehörigen.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen