1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kabelbelegung NRW

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von linksdudelts, 01. Oktober 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. linksdudelts

    linksdudelts Benutzer

    Hallo Forum,

    können die Kabelkunden in NRW mal ausprobieren, ob sie auch eine veränderte Belegung vorfinden? Ich habe hier (PLZ 58...) seit heute morgen ein Durcheinander, das m.W. nicht von Unitymedia angekündigt wurde. Auf der Homepage ist der Belegungsplan für meine Adresse verschwunden, und der Hotlinetyp kannte sich (erwartungsgemäß) nicht mit Radio aus. Zitate: "WDR 2? Das ist nicht mehr dabei." und: "Ich hätte hier WDR 5 auf meiner Liste, auf S 36". Ich: "Das ist aber keine analoge Frequenz." Er: "???"

    Würde mich interessieren, wie es bei euch aussieht.
     
  2. l1ve-fan

    l1ve-fan Benutzer

    AW: Kabelbelegung NRW

    Japp hier wurde das vor einigen Wochen auch geändert und seitdem kannste die Tonqualität bei 1Live total vergessen und statt hr3 gibts jetzt nen "tollen" Gewinnspielsender:mad:
    Ne Auflistung scheints auf der Seite nicht zu geben musste selbst auf Frequenzsuche gehen
     
  3. linksdudelts

    linksdudelts Benutzer

    AW: Kabelbelegung NRW

    Aha! Hab gerade auch eine sehr versteckte Seite bei Unitymedia gefunden: http://www.kabel-aktuell.de/programmbelegung/index.html
    Bei uns ist jetzt SWR1 raus, dafür auch der Gewinnspielsender und, immerhin, hr2 neu. Ich find's trotzdem eine Frechheit, dass das nicht vorher mitgeteilt wird. Das Hörfunkangebot ist der einzige Grund, warum wir überhaupt noch Kabel haben. Fürs Fernsehen würde jetzt auch DVB-T reichen.

    Weiß eigentlich jemand, welche Kosten Unity so hat? Ich frage mich nämlich, warum ich denen monatlich fast so viel wie der GEZ überweise. Und von den Sendern kassieren die ja auch noch.
     
  4. Raumschiff

    Raumschiff Benutzer

    AW: Kabelbelegung NRW

    Ich war auch zuerst verwundert und dann sauer. In der Branche gehört es aber anscheinend zum guten Ton, sich so dämlich anzustellen und dermaßen kommunikationsunfähig zu sein.

    Weiterhin fällt auf: Die Programme haben jetzt neuerdings einen etwa 1s langen Versatz zum normalen Antennenempfang. Beim Mitschneiden stelle ich in der späteren Bearbeitung konstant einen leicht niedrigeren DC-Offset fest (früher 0,3, heute 0,1 %). Keine Ahnung, was dahintersteckt.
     
  5. USM69

    USM69 Benutzer

    AW: Kabelbelegung NRW

    Hauptmenü "Kabelanschluss", links "Ihre Programmbelegung", dann Postleitzahl, Ort, Straße und Hausnummer eingegeben sowie statt "Fernsehen" halt "Hörfunk" selektiert und als Ergebnis dieses zu Gesicht bekommen: http://www.unitymedia.de/kabelanschluss/programmabfrage.html Keine Ahnung, ob dies aktuell ist. Jedenfalls war es nicht versteckt. ;)
     
  6. l1ve-fan

    l1ve-fan Benutzer

    AW: Kabelbelegung NRW

    Wenn man da was anderes wie eine leere Liste angezeigt bekommen würde, wäre das ne Möglichkeit ;)
     
  7. USM69

    USM69 Benutzer

    AW: Kabelbelegung NRW

    Ich bekomme mehr zu sehen. Rufe nun besser nicht bei UnityMedia an, sonst versuchen sie dir womöglich noch einzureden, dein Gebiet sei noch gar nicht verkabelt. :wow:
     
  8. Lion_60

    Lion_60 Benutzer

    AW: Kabelbelegung NRW

    Wir hatten vor 2 Wochen sone Postwurfsendung mit einer Karte und den neuen Frequenzen im Briefkasten. Auch 58xxx....

    Aber stimmt schon das es nun ein Durcheinander geworden ist. Dazu den ganzen Morgen kaum Empfang was das Einstellen auch nicht leichter macht. Ich frage mich aber warum man ein Gewinnradio braucht. :rolleyes:
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen