1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kennt jemand dieses Buch???

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von ChrisW, 24. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ChrisW

    ChrisW Benutzer

    Von Fitzek + Kreklau???
    <a href="http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=1565226491" target="_blank">http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=1565226491</a>

    Würde evtl. gerne mitsteigern, aber lohnt sich das?
     
  2. RCD

    RCD Benutzer

    So als Spassfaktor sicherlich... Wenn Du was "lernen" willst, würde ich jederzeit eine Fibel vorziehen.

    Die ist doch etwas gehaltvoller. <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" />
     
  3. Mixdown

    Mixdown Benutzer

    Wenn du das schmale Heftchen für 5 Euro kriegen kannst, OK. Aber mehr ist es definitiv nicht wert.Da hat wirklich jede Fibel mehr Gehalt.Die angeblichen Radiogeheimnisse sind einfach gar keine. Es wird lediglich das Konzept eines Formatradios in mehr oder weniger schlechter Form dargestellt. Stichwort ist jeweils "Reduziere", d.h. weniger Musik in der Rotation, weniger Information, weniger Wort, weniger Personal, weniger Moderatorenpersönlichkeit usw. K& F versuchen praktisch das etwa 50 Jahre alte Rezept des Formatradios aus den USA als modern zu verkaufen. Nun ja...wie gesagt 5 Euro mehr nicht.Der Inhalt paßt einfach nicht mehr in die derzeitige Radiowelt.

    Grüße <img border="0" title="" alt="[Ha!]" src="tongue.gif" />
     
  4. Klinikpackung

    Klinikpackung Benutzer

    Los ersteigern , so billig kriegt ihr das nie wieder.
     
  5. Formatradio

    Formatradio Benutzer

    Ja. Ich würde mitbieten. Aber nur, wenn man in verantwortlicher Position ist - denn nur dort werden ausführlich Studien ausgewertet, dort werden Strategien beschlossen und besprochen und dort kann man auch im Sinne des Buches (auch in Ansätzen) denken.
    Als "Mitarbeiter" muß man sich schon dumme Sprüche und seltsame Parolen gefallen lassen, wenn man tatsächlich mit diesem Buch gesehen wird. Gelesen haben es nur wenige - sonst würden solche Kommentare - wie die meiner Vorredner - hier seltener sein.
    Ich hab' es gelesen. Ich habe es diskutiert. Und ich habe es weiterempfohlen.

    In diesem Sinne.
     
  6. Gridmaster B

    Gridmaster B Benutzer

    Je grösser der Literaturumfang den du dir über Radio reinziehst umso größer wird dein Verständnis für das Medium. Alle Bücher über Radio sind sinnvoll. Jeder Leser u. Anwender muss sich halt seinen eigenen Reim machen u. zieht natürlich für sich wertvolle Schlüsse aus jedem Buch.
    Kleine Empfehlung zusätzlich zu K&F:
    Die 22 unumstösslichen Regeln des Marketing von Jack Riess u. Al Trout
    über amazone.de checken
     
  7. radiobayern

    radiobayern Benutzer

    Nur mal so als Hinweis von meiner Seite...
    Mixdown hat absolut recht! Es ist kein Buch, sondern eher ein Heft!
    Das was da drinsteht ist nix Neues, sondern eigentlich der allseitsbekannte Schnee von gestern. Den Preis, der momentan dafür geboten wird, ist es definitiv nicht wert!

    <small>[ 24-09-2002, 21:49: Beitrag editiert von radiobayern ]</small>
     
  8. Klinikpackung

    Klinikpackung Benutzer

    Reich Ranitzki würde sagen : Es ist ein kleines Buch, es ist ein dünnes Buch aber es ist ein gutes Buch.
     
  9. walli

    walli Benutzer

    Haben nicht alle von Fitzek + Kreklau beratenen Sender in der letzten MA verloren? ;)
     
  10. RadioHead

    RadioHead Benutzer

    wenn es ja nur das wäre, walli.... ;))

    nein, die k+f-sender krebsen schon seit etlichen jahren quotenmäßig am boden rum, nicht erst seit der letzten ma. sowas ist bei denen standard....

    trotzdem bleibe ich ersteigerungsmäßig mal am ball - denn bevor ich bei amazon 128 dm dafür löhne, versuch ich mein glück lieber hier he he
     
  11. Mixdown

    Mixdown Benutzer

    @Formatradio
    nanana...wie wär´s mit etwas weniger Überheblichkeit?!! Die von Dir angepriesenen Inhalte kann das Heftlein von Fitzek und Co bei weitem nicht halten. Ich sage das, weil ich mich ziemlich genau mit dem Machwerk beschäftigt habe.Hinzu kommt, daß ich bei einem Sender gearbeitet habe, der ziemlich lang (zu lang!!)versucht hat, getreu den 10 großen Radiogeheimnissen zu senden...ist in die Hose gegangen. Erst mit Konzepten die sich am Hörer und am Sendegebiet orientierten, ging es wieder aufwärts. Wer wirklich mal gute Auswertungen von Studien haben will, der sollte sich mit John Mönninghoff von Coleman in Verbindung setzen...der hat zwar auch keine Allheilrezepte, ist jedoch ein seriöser Statistiker.
    ...Halten wir es doch wie Gridmaster B. "Je grösser der Literaturumfang den du dir über Radio reinziehst umso größer wird dein Verständnis für das Medium. Alle Bücher über Radio sind sinnvoll. Jeder Leser u. Anwender muss sich halt seinen eigenen Reim machen u. zieht natürlich für sich wertvolle Schlüsse aus jedem Buch." Zitat Ende.

    Grüße in die Szene

    PS.Formatradio, bist du am Verkauf vom Fitzek-Heftchen etwa beteiligt?? (War ein Scherz!! bitte nicht zum Thema aufblasen)
     
  12. Na, die Auktion läuft ja wie geschmiert, schon 13 Euro und noch 4 Tage...

    Glückwunsch Chris, oder was hast Du Dir dabei gedacht, in einem Fachforum auf entsprechende Literatur hinzuweisen?

    <small>[ 25-09-2002, 09:42: Beitrag editiert von SantasLittleHelper ]</small>
     
  13. ChrisW

    ChrisW Benutzer

    @SantasLittleHelper:

    Es wird ja wohl gestattet sein, zu fragen, wie andere User das Buch finden. Habe mitgesteigert, und werde die Auktion im Auge behalten, denn ob sich ein Neupreis von über 60 EURO lohnen würde, wage ich zu bezweifeln...

    Es gab früher schon einmal verschiedene Postings über das Kreklau+Fitzek-Buch, aber bei mir funktioniert die Suchfunktion leider nicht...:(
     
  14. Klinikpackung

    Klinikpackung Benutzer

    Helmut Karasek würde sagen : Das Buch ist gut, weil es auch erotisch ist.
    Ja, es ist auch erotisch, man muss die Stellen nur finden.
    Dann sucht mal schön, liebe Radiofreunde
     
  15. Formatradio

    Formatradio Benutzer

    Nun, es kommt auf den Kontext an. Und es kommt auf die grundsätzliche Einstellung zum Thema "Formatradio" an. Dann hat das Buch tatsächlich Gehalt, dann ist es eine Grundlage (kein Allheilmittel) und eine Basis für strategische Programmarbeit.

    Im Übrigen: nein, nicht alle Sender die von den Herren (mit denen ich weder beruflich verbunden oder privat verbandelt bin und sie nur flüchtig kenne) haben - wie hier festgestellt wurde - verloren. Im Gegenteil.

    Format Radio
     
  16. Klinikpackung

    Klinikpackung Benutzer

    Heinz Schenk hat das Buch auch gelesen, er meint :
    Also aans willisch ihne mal saache, wenn isch leese kennnt, deet isch dess Buch kaafe.
    So kann isch merrs nur vorleese lasssse.
     
  17. Schindler

    Schindler Benutzer

    Ja wat denn nu ?
    Prima Jungs, jetzt wissen wir was raniczky, krass, heinz schenk und die halbe welt über dieses buch denkt. Wie wäre es denn, statt das Buch zu zerreden einfach mal Alternativen vorzuschlagen. Das wäre cleverer als noch ein beitrag ala "mein hund hat´s gelesen und sich königlich amüsiert"

    Also Buben und Bubinnen: Was sollte man stattdessen lesen !???????
     
  18. mixpower

    mixpower Benutzer

    Und ich empfehle das Buch:
    Stars am laufenden Band- berühmt zu werden ist nicht schwer.....
    Ja-Ja-Verlag Erftstadt, ISBN 3-9808067-0-7
    auch über amazon zu kriegen,
    da lernt man wenigsten was über die Branche....
     
  19. radiobayern

    radiobayern Benutzer

    Alternative:

    Handbuch der Onanie. Dieses Buch macht glücklich und schön.
    von Wiebke Kunert, Axel H. Kunert
    Bei Amazon.de für 10,90 Euro oder gebraucht (würg) ab 8,00 Euro <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" />

    Hab ich nur zufällig beim Suchen entdeckt! Eigentlich wollte ich euch dieses Buch empfehlen, welches prima für Neulinge in der Branche ist:

    Sylvia Kunert
    Traumberufe in den Medien. Ausbildungen, Jobs und Karrieren bei Radio und Fernsehen.
    ISBN: 3478743400
    15,90 Euro

    <small>[ 26-09-2002, 20:13: Beitrag editiert von radiobayern ]</small>
     
  20. HeinzSchenk

    HeinzSchenk Benutzer

    @Klinikpackung & Schindler:

    Ich stelle hiermit fest, dass ich das Buch bisher nicht gelesen habe.

    Stichwort andere Empfehlungen:

    Die oben schon genannten Ries/Trout mit den Marketing-Regeln. Ein weniger strategisches Buch, aber dafür super für alle Texter im Redaktionsalltag ist Häusermann: Journalistisches Texten.
     
  21. Klinikpackung

    Klinikpackung Benutzer

    Abber Hoinz, isch hab doch aach net behauptet das isch es gelese habb.
    Odder ?
     
  22. JB

    JB RADIOSZENE Mitarbeiter

    Find ich ja beachtlich, daß dieses Buch fast
    zum Originalpreis von 65,45 Euro versteigert wurde. Radioszene sei Dank! <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" />

    <a href="http://cgi6.ebay.de/aw-cgi/eBayISAPI.dll?ViewBids&item=1565226491" target="_blank">Gebotsübersicht</a>

    Gruss in die Szene,
    J.B.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen