1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kiel FM

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von batti, 13. Juni 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. batti

    batti Benutzer

    So jetzt wird sich auch wohl R.S.H., Delta und Nora wohl warm anziehen müßen... Denn Kiel Fm (das Radio zur Kieler Woche!!!) wird ab Herbst ein 24 Std. Vollprogramm senden! Was denkt Ihr darüber??? Was müßten sie anders machen, damit sie eine wirkliche Konkurenz werden???? Eure Meinungen...
     
  2. Voice0176

    Voice0176 Benutzer

    In Schleswig-Holstein sollte man sich leiber Gedanken über den grundsätzlichen Aufbau der Radiolandschaft machen. Ich denke, dass niemang außer R.SH Gewinne einfährt. Wie kann man in so einem kleinen Bundesland, mit so wenigen Hörern, so viele Sender lizensieren???

    Außerdem kann man diesen Sender ja auch nicht wirklich Geld verdienen. Woher will man also wirklich gute Leute nehmen??

    mfg
    Voice
     
  3. mikeschneider

    mikeschneider Benutzer

    Hi,

    gerade mal die homepage von denen besucht. leider geht da kein einziger interner link :(
    'n bisschen mehr hätte ich ja schon gerne erfahren.

    gruss in die szene

    Mike
     
  4. ChrisW

    ChrisW Benutzer

    Hi Batti,
    ich habe vorhin mal auf Deine Homepage http://www.der-battermann.de nachgeschaut, aber dort steht immer noch, dass es ab 01.April los geht? Wann startet Deine Homepage?
    Viele Grüße, Christian
     
  5. Andreas W

    Andreas W Benutzer

    Also wenn die das Gesetz nicht geaendert haben, dann kann das doch eigentlich nur ein nichtkommerzielles Radio werden, quasi wie der Offene Kanal Westkueste oder Luebeck. Oder irre ich mich da?
     
  6. batti

    batti Benutzer

    Also... Ob nichtkommerziell oder doch, kann ich im Momment noch nicht sagen... weiß noch nix genaues drüber...

    zu meiner Homepage: Da ich mich auf den "Macher" meiner Homepage nicht verlaßen konnte, ist sie noch nicht online! Ich bin aber ständig dabei, daß auch so irgendwie hinzubekommen! Wahrscheinlich wirds der 01 od. 15.07.01! Auf dieser werden sämtliche Jingles, Promos, Trailer,Drops,... sämtlicher Sender, der letzten jahre zu finden sein! Außerdem eine komplette Ausgebe der RTL "Hits der Woche" vom April 91 mit dem legendären Jörg Kremer! Bis bald....
     
  7. Fred

    Fred Benutzer

    Kurze Aufklärung zu Kiel FM: Das ist ein Veranstaltungsrundfunk. So etwas ermöglicht in Deutschland fast jedes Landesrundfunkgesetz. Bedingung: Zeitlicher und örtlicher Zusammenhang mit einer öffentlichen Veranstaltung (hier: Kieler Woche), aber maximal 14 Tage. In diesem speziellen Fall steckt offensichtlich sogar die S-H-Medienanstalt ULR (www.ulr.de) dahinter, die das Projekt angeschoben haben. Solche Projekte gab's schön öfter, wie zur Love-Parade, Karnaval (Köln und Aachen), etc.
     
  8. Batti - schau in den Spiegel und frage Dich wer Du bist ! Man(n) ist noch lange keine Persönlichkeit wenn man in 16 (!) Talkshows sein Gesicht verbrennt, bei Raab zu "Gast" war und Bravo nichts besseres zu tun hat, als 2 Seiten mit Battermann zu füllen (Sommerloch ?). Dich mag vieles in der Deutschen Radiolandschaft stören, aber DU wirst daran auch nichts ändern. Erstrecht nicht, wenn man eine Sendung beim Offenen Kanal moderiert. Ich kritisiere Dich schon jetzt und gebe Dir einen kon"S"truktiven Tip: Tiefer stapeln ! Wer in die Fußstapfen der der ganz "Großen" treten will, fängt bald an zu hinken ! Und wer zu hoch hinaus will, stößt gewöhnlich auch irgendwo mal an.
     
  9. batti

    batti Benutzer

    Denk was Du willst.Und sag was Du willst.Es gibt nicht den geringsten Grund mich vor Dir zu rechtfertigen.Vielleicht spricht auch einfach nur der Neid aus Dir.... Aber das würdest Du eh nie zugeben.... Was kannst Du "grandioser" denn vorweisen???
     
  10. Tant de bruit pour une omlette !

    DU HAST ES EINFACH NICHT VERSTANDEN ! Lese zwischen den Zeilen ! ICH ? Ich bin ein NIEMAND, habe NICHTS und kann auch NICHTS verlieren !
     
  11. Sebastian

    Sebastian Benutzer

    Toddo,

    was hast DU denn gegen Leute die beim offenen Kanal moderieren?? Du warst doch selbst im vergangenen Jahr fürs Kieler Woche Radio verantwortlich, oder? Meines Wissens nach hast Du dort auch moderiert...Naja ist natürlich laaaange her ;)
     
  12. batti

    batti Benutzer

    Ah... daher weht der Wind... Kam mir schon so spanisch vor...Um das noch mal klarzustellen! Ich hab nie behauptet, daß ich so super toll bin oder ähnliches... Ich hab nur Spaß dran und will dieses Ziel professionell verfolgen. Und daran kann ich nix schlechtes feststellen! Und wie bei jedem anderen Sender auch, gibt es ja noch immer die Möglichkeit um oder abzuschalten! Und wenn ich es mit "Moderatoren" anderer OK s vergleiche, will ich mir schon rausnehmen, daß ich besser bin. Und bei dieser Talkshow, Bravo und Raab Geschichte kann ich nur ein s sagen. Ich steh dazu! Und jedem das seine.... Oder????
     
  13. apfelschorle

    apfelschorle Benutzer

    Frank Battermann meint, er könne Radio machen?! Ha! Ich lach mich tot! Außer ein paar Bürgerfunksendungen hat der Typ doch noch nix auf die Reihe bekommen. O.K., er hat sich in allen Medien zum Affen gemacht und tut es noch immer. Aber was hat das mit Radio zu tun? "Batti" wird sich aber niemals ändern. Dafür sorgt sein absolut krankhafter Drang zur Selbstdarstellung. Ich schließe mich Toddo an. Solche Pfeifen wie DU kommen über Krankenhausradio, eine Klitsche in NRW und das Kieler Woche Radio nicht hinaus. Wahre Radiogrößen sind ruhig, unauffällig und zurückhaltend. Es geht hier nicht darum den Offenen Kanal schlecht zu machen. Hier sollte nur klar gestellt werden, dass Angeber im Radiogeschäft nicht weiter kommen. Auch nicht mit 20.000 Talkshowauftritten... Ich muß weg!
     
  14. dampfradio

    dampfradio Benutzer

    Hallo ? Was geht denn hier ab ?!?
    Hört sich für mich alles ziemlich pubertär an...
     
  15. Rampmaster LP

    Rampmaster LP Benutzer

    Sooooooooooooooooooooooooooooo!

    Der Batti ist also doch nur Bürgerfunker gewesen! Kein Wunder das er bei der Redaktionskonferenz seine Freundin mit den Worten "Das ist nur Meine Freundin - die sacht nix!" Mundtot gemacht hat.
    Naja, er sollte einfach nur mal auf dem Teppich bleiben und sich eingestehen, dass seine Freundin eigentlich nur ein Alibi ist. (durch die Blume gesagt!).

    Naja wir werden dann ja hören und sehen
    wie "groß" Er ist....

    SONNTAG 12 UHR!!! www.kielfm.de hören!

    P.S: delta schreibt man klein und nur in zusammenhang mit "radio".

    PS/2: Toddo, wir lieben Dich!

    und gute Nacht!

    [Dieser Beitrag wurde von JB am 15.06.2001 editiert.]
     
  16. ICE

    ICE Benutzer

    Tach in die Runde!
    Jetzt muß ich auch mal meinen Senf dazu geben! Ich nehme mal Bezug auf den ersten Beitrag auf dieser Seite:
    Habe Kiel FM gerade im Hintergrund laufen und schmeiß mich weg vor lachen! Wieso sollte DIESER Sender auch nur annähernd eine Gefahr für R.SH, delta radio oder NORA sein??? Selbst mit den besten Frequenzen würde Otto-Normalhörer recht schnell merken, dass dieser Sender mit professionellem Radio etwa so viel zu tun hat, wie die berühmten Fische mit Fahrrädern. (Bis jetzt!) Ich durfte soeben Torben und Ben dabei bewundern, wie Sie ein perfektes Beispiel dafür ablieferten, wie man Radio besser nicht machen sollte. Zu Torben nur so viel: Er wird eine RIESEN Karriere auf Zeltfesten machen, mehr aber auch nicht! Ein arroganter Selbstdarsteller ohne Ansprechhaltung, dünne Stimme und keine Pointen. Radio sollte doch in erster Linie für den Hörer gemacht und nicht als Ego-Demonstration missbraucht werden. Schaun wir mal was Kiel FM in der nächsten Woche noch so zu bieten hat. Sollte jetzt die Aufforderung folgen, dass ich es besser machen soll, sage ich nur: Ich schreibe diese Zeilen als Hörer und nicht als Moderator. Ausserdem weiss ich, dass ich noch nicht so moderieren kann, wie ich es gerne haben will: ALSO LASS ICH ES, BIS ICH ES KANN!!!

    ICE
    PS: So weit wie Herr Battermann sich aus dem Fenster lehnt, sollte er schon mal Fliegen üben!
     
  17. YAWP

    YAWP Benutzer

    Also so schlecht find ich das gar nicht.
    Außerdem sind die ja noch in der Testphase gewesen.
    Heute gings ja erst richtig los.

    Außerdem finde ich das sehr bedauerlich, wenn solche Schwachmaten sich hier darüber auslassen, wenn mal ein paar Verrückte zur Kieler Woche Radio machen. Ich glaube, das ist schon ziemlich hart, alleine den ganzen Krempel aufzubauen, die Musik rauszusuchen, die Verpackung zu produzieren etc.
    Sieht jedenfalls sehr professionell aus,
    und von der Verpackung her klingst auch so.

    Man sollte das mal anerkennen,
    oder was habt Ihr vorzuzeigen?
     
  18. DerRADIOLOGE

    DerRADIOLOGE Benutzer

    Also mal ein paar Anmerkungen zu dem, was ich auf kielfm gehört habe:
    So richtig,richtig,richtig arg schlecht ist das ja mal NICHT!
    Aber nen paar Sachen sind mir aufgefallen:
    -Personality erzeugt der Moderator NICHT dadurch, dass er in jedem Take seinen Namen sagt.(auch zweimal in einem Take den Namen sagen machts nicht besser...:-> )
    -Wenn, aus welchem Grund auch immer, mal ein Bett nicht startet, dann kann man das TAke auch ganz lässig und locker ohne Bett durchziehen. Besonders bei den NEWS ist es peinlich, wenn man alles stoppt. Und dann nochmal mit dem ganzen "Es ist 14 Uhr"-Krempel anfängt...:( Dann merken die Hörer nämlich das da was nicht geklappt hat. Wenn da ein Bett fehlt fällt das keinem auf...
    -Bei den News die Frage: Warum kommt da ne Meldung von einem abgebrannten Haus in Iserlohn? (In NRW war das das KEIN Thema, warum dann in Kiel? Oder gibts da oben auch noch ein Iserlohn?)
    -Ramptalking macht Spaß. Keine Frage. Aber die Ramp muß nicht unbedingt vollgequatscht werden mit allem was man so aus der 3-EB(oder besser x-EB)-Zaubertüte rausschütteln kann.
    Uhrzeit-Station-Musik-ProgrammTeasing-Wetter-Uhrzeit-Station-InternetTeasing-ModeratorName.
    Das ist ein bissel viel. Außerdem mag ich persönlich es sehr, wenn die Ramptalks linear laufen.
    - Die Formulierung "das hören Sie noch in der letzten Stunde" ist Bloedfug. Das Programm geht jawohl noch weiter...
    -Außerdem ist mir ein BEST-OF von Formulierungen und Jingles anderer Sender aufgefallen..."live vom höchsten Punkt Kiels"...klingt z.B. sehr nach dem früheren Top-of-the-Hour von RTL...

    So von der Präsenz vorm Mikro her war das eigentlich ganz nett. Und auch diese Elemente mit den O-Tönen der Kieler-Woche-Besucher waren echt klasse.

    Aber Content rullllleezzzzz...

    Liebe Grüße aus der Radiologischen Praxis.
    Der Radiologe.

    PS: "Sie möchten wissen was die Schlagerfreunde unter Sie erwartet...?" ?!?



    [Dieser Beitrag wurde von DerRADIOLOGE am 17.06.2001 editiert.]
     
  19. ChrisW

    ChrisW Benutzer

    Ich fand die Sendung von Batti gut...
    Das es bei 95 KIEL FM häufiger zu kleinen "Pannen" kommt, kann man verzeihen, da die technische Ausstattung bestimmt nicht vervgelichbar ist mit einem "Profi"-Sender, der ein kommerzielles Programm fährt...
    Werde 95 KIEL FM weiterhin hören, bin ein begeisterter Hörer (aus NRW)...

    P.S.: Habe übrigens einen Aircheck unter http://www.radiomarkt.net innerhalb der Rubrik "Berichte" gefunden...
     
  20. YAWP

    YAWP Benutzer

    hmm also ich hab Herrn Battermann auch gehört und fand ihn nicht soo doll! Naja ne tolle Stimme scheint er ja zu haben, aber das war es dann auch schon!
    Das Programm ansich ist wirklich gut! Ausgewogene Informationen und Musik! Und die Moderatoren spielen sich nicht in den Vordergrund! Da hat Herr Battermann ganz klar versagt!
     
  21. NightFlight78

    NightFlight78 Benutzer

    [​IMG]
    Moinsen!
    Tjajaja, Batti auf KielFM. Nach all dem
    großen Gerede hatte ich mehr erwartet. Bis
    zur Professionalität fehlt da noch einiges.
    Und Professionalität ist nur die eine Sache,
    die ein Moderator braucht, wenn er hoch hinaus will. Denn zweitens sollte man einen
    EIGENEN Stil haben und nicht irgendwelche
    Slogans von anderen Radiostationen runter-
    labern. Ich hoffe nach dieser Sendung, ist
    Batti wieder auf dem Boden der Tatsachen angekommen. Nächst ma besser und nichts für ungut, Batti!
    NF78
     
  22. batti

    batti Benutzer

    So! Ich werd jetzt noch einmal meinen Senf dazugeben. Danke, für alle Meinungen... Ich wußte schon während der Sendung, daß es besser geht. Aber vielleicht auch kein Wunder, wenn man über die Neuigkeiten und Neuerungen in der Technik erst 5 min. vor der Sendung eingeweiht wird. Und das nur weil einigen meine Art oder Person nicht passt! Oder meint ihr ich habe die Blicke und Reaktionen übersehen...??? Egal! Morgen Nacht um 02:00 Uhr gibt s ne neue Chance... unter www.kielfm.de Würd mich über mails, calls und SMS in der Sendung freuen. BYE
     
  23. YAWP

    YAWP Benutzer

    Hmmm
    also irgentwie hatte ich keine Lust Batti noch mal zu hören! Er sendet also auch in einer Nacht?? Na das sollte er sich überlegen!!! Die Nächte bisher waren irgentwie anders als das bisherige Programm, aber wenn ich mir jetzt auch noch in der Nacht nach jedem Lied anhören muss "Frank Battermann ... die BESTE MUSIK..." dann wird es doch ultra Langweilig!!!!
    Komische Ausrede, das mit der Technik ... aber egal!
    Was passiert denn in der nächsten Nacht??
     
  24. Sebastian

    Sebastian Benutzer

    Also: So ganz aus der Luft gegriffen sind die Gerüchte um 24-Stunden (das ganze Jahr) KIELFM wohl doch nicht: Auf Anfrage bestätigte der Chef des OK-Kiel ,Willers, gestern Abend, dass KIELFM wirklich so schnell wie möglich weitersenden will. Allerdings hat die Telekom es bis jetzt noch nicht geschaft eine freie Frequenz in Kiel zu finden. Die arbeiten aber dran, sagt er. Also tatsächlich bald nichtkommerzielles Radio in Kiel! Wundert mich, denn eine Lizenz wurde bislang trozdem nicht ausgeschrieben...
     
  25. batti

    batti Benutzer

    Danke Sebastian!

    Aber ich wollte mich nur wichtig machen....
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen