1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Klang FFH

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Peppi, 06. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Peppi

    Peppi Benutzer

    Hallo, ihr Lieben. Seit geraumer Zeit fällt mir auf, das FFH über ADR nur noch wie ein schlecher MP3-File klingt. Es fehlen Höhen und die Datenkomprimierung ist mehr als deutlich raus zu hören. Klingt wie eine Verbindung übers Telefon. Über DVB klangen die von vorne rein so. Ist über ADR jetzt das DVB-Signal aufgeschaltet worden ? Weiß einer was genaues ? Hoffentlich ändert sich daran bald mal wieder etwas. Vorher war der Sound eigentlich perfekt. Über Antworten freue ich mich. Danke.
     
  2. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    Haste ihnen schon mal gemailt?
     
  3. Pegel

    Pegel Benutzer

    da gibts nur eins: ffh tschüssen und auf hr3 umstellen :D
     
  4. TheSpirit

    TheSpirit Benutzer

    gleiches ist mir auch aufgefallen! der klang vorher war recht ordentlich.
    außerdem klingt ffh über die ukw kette hoher meißner/kassel total bass und höhen betont, die mitten fehlen total und das signal hört sich nach mono an (ist aber stereo)!
     
  5. Udogoberg

    Udogoberg Benutzer

    Kann ich nur bestätigen, der Klang klingt neurdings recht dünn!!

    :mad: :mad:
     
  6. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    Des einen Leid, des anderen Freud: hr3 klingt dafür seit kurzem auf ADR ausgesprochen sauber - man testet mit linear stereo statt wie bisher mit joint stereo. Die anderen hr-Programme fahren noch joint stereo.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen