1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Radiofreak11, 09. Mai 2010.

  1. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    Seit vielen Jahren höre ich WDR 2. Von der journalistischen Qualität und auch in Sachen politischer, lokaler und landesweiter Berichterstattung hat dieser Sender nach wie vor meiner Ansicht nach die Note „Sehr Gut“ verdient. Aber was ist nur seit vermutlich Januar mit der Musikrotation passiert? Mir fällt auf, dass das Programm dort offenbar zumindest tagsüber die Auswahl der Songs verkleinert hat und das nervt. Warum? Es gibt doch so viele schöne Titel, da müssen es doch nicht immer die Gleichen sein! Oder soll damit etwa die Verweildauer der Stammhörer gesenkt werden? :confused:
     
  2. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

    Typische Begleiterscheinung, wenn man tagsüber auf Nebenbeimedium umstellt. Es gibt noch etwas Hoffnung, daß man wenigstens die Titel in der Dauerrotation öfters austauscht, ansonsten wird man bei WDR2 wohl das Ergebnis erst einmal abwarten.
    Insgesamt schade, müsste doch gerade in NRW etwas passieren.
     
  3. CelticTiger

    CelticTiger Benutzer

    AW: Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

    Wenn ich im Rheinland weile, höre ich auf WDR 2 eigentlich nur die Sportsendungen (Ausnahme: Roger Handts "Yesterday"). Aber selbst die stellen einem mit ihrem Dauerrotationsdudelterror auf eine verdammt harte Probe. Also ich kann bei der Intensität der Rotation keine signifikanten Änderungen feststellen. Alles so schrecklich wie immer.
    Wofür ein "Sehr gut"???? Für maximal 150 sek. lange Informationshäppchen, die einem glauben lassen, man hätte es mit einem Sender zu tun, der sich auf die intellektuelle Rehabilitierung von Schlaganfallpatienten mit einhergehender geistiger Behinderung spezialisiert hat? Oder für eine Dauerrotation, die es selbst Alzheimerpatienten im forgeschrittenen Stadium ermöglicht Melodie und Text irgendwann zu behalten? So gesehen gäbe WDR 2 einen guten Hospital- oder Pflegeheimfunk für die neurologischen und gerontologischen Stationen ab. Dann sollte sich der Sender aber auch besser über die Krankenkassen oder über die Wohlfahrts- und Sozialverbände finanzieren. :mad:
     
  4. grün

    grün Benutzer

    AW: Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

    Ich kann mich diesen Äußerungen leider nur anschließen, auch wenn ich mich bisweilen hier eigentlich immer recht positiv zu WDR2 geäußert habe: Die Rotation bei den Titeln ist mir auch zu eng, der Journalismus besteht mittlerweile, wie bie vielen anderen Sendern auch, fast nur noch aus "Häppchen" und ist mir zu wenig tiefgründig. Über die Programmplanung am Wochenende, bis auf "Liga live" und "Yesterday", was ich nach wie vor gut finde, brauchen wir gar nicht erst zu reden.

    Fazit für mich: Die Übernahme der ARD-Popnacht hat WDR2 eigentlich mehr geschadet als genutzt und man versucht leider immer mehr, Beiträge und Musik irgendwie in die verbleibende Zeit zwischen 5 und 24 Uhr zu quetschen, weil man ja, außer bei Eigenübernahme der ARD-Popnacht, nachts nicht mehr sendet.

    Achso: Was höre ich mittlerweile auf der Arbeit (ich bin ja aus NRW)? WDR Event über Mittelweile (bei Bundestagssitzungen und anderen Live-Übertragungen), sonst WDR5 und DLF.

    Fazit: WDR2, ihr habt es vor einem halben Jahr mal besser gekonnt!
     
  5. Imperator.Rex

    Imperator.Rex Benutzer

    AW: Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

    Was sollen denn das für Beiträge und für Musik gewesen sein, die man "früher" nachts gesendet hat und nun deiner Meinung nach zwischen 5 und 24 Uhr reinzuquetschen versucht?

    Von einzelnen Ausnahmen abgesehen lief und läuft dort das gleiche wie tagsüber, großartig Beiträge gab/gibt es auch nicht und die Moderatorentätigkeit beschränkte sich auf die Ansage der Verkehrshinweise und hin und wieder mal eine kurze Info zu einem gespielten Titel.
    Immerhin - und das ist sehr begrüßenswert - versucht man seit neuestem (?) das Ganze etwas "interaktiver" zu gestalten, indem jeder Nachtmoderator nun eine eigene Mail-Adresse bekommen hat und auch Platz für Musikwünsche geschaffen wurde.

    Das einzige, was mich wirklich an der Popnacht stört, ist die starke SWR3-Lastigkeit. Hier wäre es nicht schlecht, wenn z.B. BAYERN 3 (die ja sowieso ihr eigenes Nachtprogramm haben) noch eine zusätzliche Nacht sponsorn würde.
     
  6. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

    Kurz zusammengefasst: Das heutige WDR2 ist ein Schatten seiner selbst ohne klares Profil. Daran krankt es. Es wird wohl noch gehört, mangels Alternativen, als "Einäugiger unter den Blinden".
    Wobei es natürlich auch gute Sendungen gibt, wie z.B. die erwähnten Sendungen mit Roger Handt. WDR2 hat Potential, das es nur zu kleinen Teilen nutzt.
     
  7. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

    Also ich kann von einer Verkleinerung nichts merken. Allerdings sind bestimmte Titel aus der Hot-Rotation eindeutig zu oft zu hören. Das war aber schon immer so. Ingesamt ist WDR 2 dabei mehr und mehr zum Nebenbeidudler zu verkommen. Ingesamt aber noch um LÄngen besser als Radio-NRW. Wozu aber nicht viel gehört.
     
  8. Hörbub

    Hörbub Benutzer

    AW: Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

    Tagsüber ist die Rotation in der Tat hitlastiger als zu anderen Zeiten. Insbesondere am Sonntag morgen und vormittag kann man das Gefühl haben sie testen "Musik of my Life". Das höre ich (!) gerne nebenher. Das "Sehr gut" für Information kann doch nur noch für den Mittagskurier und die NDR/RB Zusammenfassung um 23.30 Uhr gelten. Selbst der Morgen kommt pro Stunde mit 4 Infohäppchen aus.
    Scheinbar werden die Wortanteile einfach zu WDR 5 verlagert - hier stören nur die Kindersendungen. Die kann man streichen, wenn man dem wirklich guten Kiraka mal zum Durchbrch verhelfen würde. Bisher gibt es kaum Hinweise auf das über DAB und Internet zugängliche Kinderradio. Aber ich schweife ab...
     
  9. grün

    grün Benutzer

    AW: Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

    Zur Musik hat Hörbub schon alles gesagt:

    Das ist auch mein Eindruck.

    Und in der früheren WDR2-Nacht gab es zumindest bei besonderen Ereignissen, meist sportlichen, schon etwas mehr Information als zu anderen Zeiten. Das meine ich damit.
     
  10. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    AW: Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

    @Leukozyt:
    Ich habe die Note „Sehr Gut“ auch nur in Anbetracht der Auswahl auf der Radioskala in NRW vergeben. Sicherlich ist der Journalismus auch bei WDR 2 hörbar zurückgegangen. Aber das Programm ist immer noch hörbarer als der lokale Dudelfunk. ´Klar – Früher war alles besser! Aber warum? Damals gab es beim WDR noch keine Rundfunkwerbung und damit stand der Sender auch nicht im Quotendruck. Wenn ich mich recht erinnere, ist es die letzte ARD-Anstalt überhaupt, die erst in den 80ern den Werbefunk eingeführt hat. Ich verstehe sowieso nicht, warum ein durch unsere GEZ-Gebühren finanziertes Programm Werbung ausstrahlen muß. Es ist doch praktisch PAY-Radio und schon bezahlt. Würde die Rundfunkwerbung bei den ÖR-Sendern abgeschafft, würde mit Sicherheit durch Streichung des Formatfunks auch wieder die Qualität im Programm steigen.
    Ach was waren das noch Zeiten, als der Musikredakteur für einzelne Sendestunden die Scheiben handverlesen musste. Gibt es überhaupt noch Musikredakteure oder wird dieser Job bei den Öffis auch durch „Berater“ erledigt, die mal eben die Dudelmaschine mit MP3-Files bestücken und programmieren?
     
  11. ricochet

    ricochet Benutzer

    AW: Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

    @Radiofreak11: Du triffst den Nagel auf den Kopf. Die Gesamtzahl der Wellen gehört zusammengestutzt und die Werbung hat im ÖR nix verloren. Es kann doch nicht angehen, dass sich der gebührenfinanzierte Rundfunk über ein Dutzend Hit-Dödelwellen leistet, deren einzige Aufgabe darin besteht, den Privaten an den Karren zu fahren. Diese dreiste Doppel- und Mehrfachversorgung ist mir schon lange ein Dorn im Auge.
     
  12. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    AW: Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

    @ricochet
    Ich denke, wenn der klassische Öffi-Funk aus den frühen 80ern zurückkehrt, werden die Hörer private Dudelwellen meiden.
     
  13. gez

    gez Benutzer

    AW: Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

    Ich höre WDR2 sehr gerne, muss meinen Vorrednern aber Recht geben, dass WDR2 in 2010 leider deutlich "hitlastiger" geworden ist- einige Songs sind nun dreimal täglich zu hören- für meinen Geschack schon zuviel (leztes jahr rotierten aktuelle Songs maximal alle 10 Stunden, soweit ich weiß...)
     
  14. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

    Vor allem Liga live ist bei mir mittlerweile ein Synonym für Dudelrotation, würde man nicht die in NRW so einmalige Bundesligasendung hören wollen, man würde nach 2 Titeln abschalten. Aber da wird wohl dem erweiterten Hörerkreis Tribut gezollt :rolleyes:
     
  15. grün

    grün Benutzer

    AW: Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

    Da fällt mir bezüglich Musik noch ein anderes Phänomen auf: Eins Live und WDR2, die "Klassiker" bei WDR2 mal ausgenommen, gleichen sich musikalisch mittlerweile doch sehr an. Die Zeiten, bei denen bei "Eins live" eher progressivere Musik lief, sind auch schon lange vorbei. Das kommt bei diesem Problem noch erschwerend dazu. Es findet, musikalisch gesehen, keine wirkliche Abgrenzung mehr zwischen den Wellen statt (bei WDR2 laufen vielleicht mehr ältere Titel, aber dauernd die gleichen, das wars aber schon). Und das vor knapp einem Jahr "Peter Fox" auf WDR2 in der regulären Rotation läuft, wäre vor Jahren auch undenkbar gewesen (nix gegen den Titel, aber er passt einfach nicht!). Für "Lady Gaga" gilt übrigens das Gleiche!
     
  16. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    AW: Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

    Hier mal ein Paar momentan typische WDR2 “Nervensägen” die mir zur Zeit besonders auf den Geist gehen:


    03.05.2010 05:31:41 Keri Hilson I like
    05.05.2010 01:33:02 Keri Hilson I like
    06.05.2010 17:47:41 Keri Hilson I like
    07.05.2010 19:32:19 Keri Hilson I like
    09.05.2010 14:11:14 Keri Hilson I like
    10.05.2010 08:23:39 Keri Hilson I like

    03.05.2010 00:13:36 Blue October Jump rope
    06.05.2010 11:46:52 Blue October Jump rope
    07.05.2010 07:19:45 Blue October Jump rope
    08.05.2010 14:19:50 Blue October Jump rope
    09.05.2010 17:26:06 Blue October Jump rope
    10.05.2010 09:09:47 Blue October Jump rope

    03.05.2010 02:28:44 Michael Squire Try try try
    03.05.2010 13:37:24 Michael Squire Try try try
    04.05.2010 11:51:58 Michael Squire Try try try
    05.05.2010 09:38:25 Michael Squire Try try try
    05.05.2010 20:09:34 Michael Squire Try try try
    06.05.2010 22:56:50 Michael Squire Try try try
    07.05.2010 16:09:43 Michael Squire Try try try
    08.05.2010 14:56:59 Michael Squire Try try try
    09.05.2010 12:47:31 Michael Squire Try try try
    09.05.2010 21:41:52 Michael Squire Try try try
    10.05.2010 08:13:32 Michael Squire Try try try

    03.05.2010 06:09:45 Robert Francis Junebug
    03.05.2010 13:11:56 Robert Francis Junebug
    03.05.2010 20:13:36 Robert Francis Junebug
    04.05.2010 10:10:07 Robert Francis Junebug
    04.05.2010 17:07:19 Robert Francis Junebug
    05.05.2010 00:34:48 Robert Francis Junebug
    05.05.2010 07:52:38 Robert Francis Junebug
    05.05.2010 14:52:57 Robert Francis Junebug
    06.05.2010 11:50:35 Robert Francis Junebug
    06.05.2010 18:19:40 Robert Francis Junebug
    07.05.2010 08:54:12 Robert Francis Junebug
    07.05.2010 15:51:34 Robert Francis Junebug
    08.05.2010 12:09:47 Robert Francis Junebug
    09.05.2010 09:34:07 Robert Francis Junebug
    09.05.2010 16:16:59 Robert Francis Junebug
    10.05.2010 01:03:42 Robert Francis Junebug
    10.05.2010 08:39:40 Robert Francis Junebug

    03.05.2010 10:48:32 Marina And The Diamonds Hollywood
    03.05.2010 17:16:28 Marina And The Diamonds Hollywood
    04.05.2010 15:11:48 Marina And The Diamonds Hollywood
    05.05.2010 02:19:46 Marina And The Diamonds Hollywood
    05.05.2010 13:24:34 Marina And The Diamonds Hollywood
    06.05.2010 11:37:42 Marina And The Diamonds Hollywood
    07.05.2010 09:38:40 Marina And The Diamonds Hollywood
    07.05.2010 20:29:00 Marina And The Diamonds Hollywood
    08.05.2010 07:48:05 Marina And The Diamonds Hollywood
    08.05.2010 18:38:26 Marina And The Diamonds Hollywood
    09.05.2010 16:22:28 Marina And The Diamonds Hollywood
    10.05.2010 09:34:53 Marina And The Diamonds Hollywood

    03.05.2010 16:19:43 K'naan Wavin' flag (Album version)
    04.05.2010 14:46:47 K'naan Wavin' flag (Album version)
    04.05.2010 21:14:11 K'naan Wavin' flag (Album version)
    05.05.2010 01:14:47 K'naan Wavin' flag (Album version)
    05.05.2010 12:44:46 K'naan Wavin' flag (Album version)
    06.05.2010 10:06:01 K'naan Wavin' flag (Album version)
    07.05.2010 19:18:40 K'naan Wavin' flag (Album version)
    08.05.2010 06:42:37 K'naan Wavin' flag (Album version)
    08.05.2010 17:31:14 K'naan Wavin' flag (Album version)
    09.05.2010 15:43:59 K'naan Wavin' flag (Album version)
    09.05.2010 22:50:33 K'naan Wavin' flag (Album version)
    10.05.2010 04:15:15 K'naan Wavin' flag (Album version)
    10.05.2010 09:21:45 K'naan Wavin' flag (Album version)

    03.05.2010 00:05:27 Pink Bad influence
    03.05.2010 09:07:00 Pink Bad influence
    03.05.2010 18:07:19 Pink Bad influence
    04.05.2010 11:45:38 Pink Bad influence
    04.05.2010 20:17:22 Pink Bad influence
    05.05.2010 04:08:10 Pink Bad influence
    05.05.2010 13:42:56 Pink Bad influence
    06.05.2010 06:33:39 Pink Bad influence
    06.05.2010 15:45:57 Pink Bad influence
    07.05.2010 08:16:10 Pink Bad influence
    07.05.2010 17:39:11 Pink Bad influence
    08.05.2010 10:34:10 Pink Bad influence
    09.05.2010 12:08:56 Pink Bad influence
    10.05.2010 07:06:53 Pink Bad influence

    03.05.2010 01:38:24 Lena Meyer-Landrut Satellite
    03.05.2010 10:06:23 Lena Meyer-Landrut Satellite
    03.05.2010 19:06:11 Lena Meyer-Landrut Satellite
    05.05.2010 05:07:36 Lena Meyer-Landrut Satellite
    05.05.2010 14:15:40 Lena Meyer-Landrut Satellite
    06.05.2010 07:50:03 Lena Meyer-Landrut Satellite
    06.05.2010 16:24:03 Lena Meyer-Landrut Satellite
    07.05.2010 08:24:02 Lena Meyer-Landrut Satellite
    07.05.2010 18:48:01 Lena Meyer-Landrut Satellite
    08.05.2010 11:38:15 Lena Meyer-Landrut Satellite
    09.05.2010 13:05:14 Lena Meyer-Landrut Satellite

    03.05.2010 03:42:49 Train Hey, soul sister
    03.05.2010 10:33:58 Train Hey, soul sister
    03.05.2010 17:06:34 Train Hey, soul sister
    04.05.2010 07:06:03 Train Hey, soul sister
    04.05.2010 14:33:39 Train Hey, soul sister
    05.05.2010 04:45:16 Train Hey, soul sister
    05.05.2010 11:33:39 Train Hey, soul sister
    05.05.2010 18:20:19 Train Hey, soul sister
    06.05.2010 08:35:21 Train Hey, soul sister
    06.05.2010 15:24:38 Train Hey, soul sister
    07.05.2010 05:44:29 Train Hey, soul sister
    07.05.2010 12:06:40 Train Hey, soul sister
    07.05.2010 19:27:05 Train Hey, soul sister
    08.05.2010 09:10:09 Train Hey, soul sister
    09.05.2010 06:31:35 Train Hey, soul sister
    09.05.2010 13:39:49 Train Hey, soul sister
    10.05.2010 04:48:11 Train Hey, soul sister
     
  17. Formatschocker

    Formatschocker Benutzer

    AW: Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

    Die Aufstellung spricht Bände und gibt absolut meinen Eindruck des Programms wieder. Warum kann WDR2 in der Zugabe so gute Musik spielen und im Tagesprogramm so langweilig sein? Wenn sich der WDR wenigstens entscheiden würde, progressive Musik von 1Live rüber zu holen - aber was da auch abends im Musikclub gedudelt wird, ist doch zu 70 % Formatradiomusik - ich kenne keinen im Bekanntenkreis, der WDR2 wegen der guten Musik hört. Es ist halt das typische Büroradio, das bloß nicht wehtun will. Man kann ja schon froh sein, dass Marit Larsson und der Zitat Steffi Neu "Rockkracher" Heavy cross von Gossip nicht mehr alle halbe Stunde gespielt werden... Dass Radio eine gewisse Rotation hat, ist okay, aber mit so einem Schallarchiv an der Hand, dürfte es doch um einiges bunter sein. Von den Talking Heads hat irgendein Musikredakteur "and she was" in den Computer geschmuggelt. Das hört man sonst kaum, auf WDR2 ist es der Talking Heads Hit zusammen mit "Road to nowhere". Beim 4. Mal hören fängt man dann schon mal an, zu lachen....
    Nun ja, es gibt ja kaum Alternativen in NRW. Zum Glück gibt´s Satellit und Internet....
     
  18. DJ DAREK

    DJ DAREK Benutzer

    AW: Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

    Ich werde musikalisch in NRW überhaupt nicht mehr bedient, da muß ich auf andere meist auswertige Sender ausweichen. Inhaltlich bin ich bei WDR 5 DLR und DLF schon sehr gut aufgehoben.
     
  19. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

    Kleiner Nachtrag zum Radiofreak Post.

    04.05.2010 05:50:12 Aura Dione Song for Sophie
    04.05.2010 12:24:45 Aura Dione Song for Sophie
    04.05.2010 19:10:02 Aura Dione Song for Sophie
    05.05.2010 02:04:07 Aura Dione Song for Sophie
    05.05.2010 09:50:48 Aura Dione Song for Sophie
    05.05.2010 16:24:12 Aura Dione Song for Sophie
    06.05.2010 06:15:46 Aura Dione Song for Sophie
    06.05.2010 20:44:31 Aura Dione Song for Sophie
    07.05.2010 10:06:25 Aura Dione Song for Sophie
    07.05.2010 17:10:09 Aura Dione Song for Sophie
    08.05.2010 07:19:24 Aura Dione Song for Sophie
    08.05.2010 14:33:06 Aura Dione Song for Sophie
    09.05.2010 11:33:50 Aura Dione Song for Sophie
    09.05.2010 18:18:39 Aura Dione Song for Sophie
    10.05.2010 02:11:30 Aura Dione Song for Sophie
    10.05.2010 09:47:59 Aura Dione Song for Sophie
    10.05.2010 16:19:00 Aura Dione Song for Sophie
    11.05.2010 07:50:39 Aura Dione Song for Sophie


    Was findet man nur an diesem Song? Der ist nun wirklich schnulzig bis zum geht nicht mehr und sowas von oberflächlich. Passt aber perfekt zum Dudelradio weils keinem wehtut. Ok, korrigier fast keinem wehtut. :D
     
  20. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

    Besser als Schrei-Jaul-Heul-Kotz-Weltuntergangs-Songs...
     
  21. RadioFantatstic

    RadioFantatstic Benutzer

    AW: Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

    Ich frage mich immer, warum über die Musikrotationen geschimpft wird. Klar ist es nervig, wenn man immer wieder denselben Titel im radio hört. Aber das war auch früher so, wo das Radio noch besser war. Da hat sich auch keiner drüber beschwert, dass das selbe Lied bald täglich im Radio gespielt worden ist. Und wenn ich Eure Einträge richtig gezählt habe, geht es lediglich um 10 Lieder. Und die sind manchmal in einem Abstand von 36 oder 48 Stunden gespielt worden Da sind die Formatduder ja doch erheblich schlimmer, wo der selbe Titel mindestens 4x am Tag läuft. Aber ich denke, es gibt keinen Sender der es allen recht machen kann. Selbst die hier im Forum hochgelobten holländischen oder französischen Semnder sind nicht frei von Wiederholungen.
     
  22. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    AW: Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

    Vielleicht hört ihr auch den falschen Sender und seit aus der Zielgruppe "herausgewachsen"? :D

    Dass ein aktueller Popsong aus den oberen Plätzen der Charts 3 Mal am Tag bei einem Popsender gespielt wird, halte ich nicht für ungewöhnlich. Zudem mag ich die Musik von Aura Dione. In ein paar Wochen sind wieder andere Songs dran.
     
  23. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

    Damals war das Radio aber ingesamt besser, weil man nicht so festgefahren am Format hing. Da war es kein Problem wenn mal ein Lied öfter gespielt wurde. Heute hast du Radiosender, die überhaupt nur noch 200-300 Titel im Programm haben und wenn davon dann noch ein grossteil mehrmals täglich über Monate gedudelt wird, dann reisst einem irgendwann der Geduldsfaden.


    Ob nun ein Titel 3, 4 oder 10 mal am Tag läuft macht irgendwann auch keinen Unterschied mehr. Wiederholungen an sich sind nicht schlimm, allerdings wenn man das Gefühl hat, das bestimmte Lieder zu oft gespielt werden, dann erreicht man sehr schnell einen Sättigungsgrad beim Hörer.
     
  24. RadioFantatstic

    RadioFantatstic Benutzer

    AW: Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

    Da könnte man ja mal provokativ fragen, warum überhaupt das Formatradio eingeführt worden ist. Das haben sich ja nicht nur die Berater ausgedacht, sondern die Macher haben eifrig mitgemacht. Wenn früher alles im Radio besser war, wovon ich auch überzeugt bin, dann frage ich mich doch immer wieder, warum die alten Hasen im Radio den ganzen Formatradio-Mist mitgemacht haben. Die damalige Programmstruktur hat den Hörern gefallen. Und ich wage zu behaupten, dass dies auch weiterhin der Fall gewesen wäre.
    Aber zurück zu der Rotation. Was nutzt ein Archiv von 20.000 Titeln, wenn, wie bei jedem Formatdudler, doch nur immer wieder das selbe gepsielt wird. Aus meiner Sicht ist WDR 2 jedoch kein austauschbarer Formatdudler, der immer dasselbe spielt. Ich finde die Musikauswahl sehr abwechslungsreich.
    Auch wenn sich übrigens hier beschwert wird, dass es nur Infohäppchen gibt (Beiträge mit max. 180 Sek. Länge), so kann man doch froh sein, dass es Sender wie WDR 2 gibt, die überhaupt noch Beiträge im Programm haben. Und wenn mir nach tiefgründigen Informationen ist, dann kann ich immer noch zu WDR 5 schalten. Wenn ich mir da NDR 2 anhöre, dann frage ich mich hier auch noch, warum die den Mist verzapfen mussten, den sie leider verzapft haben. Da hatte aus meiner Sicht WDR 2 alles richtig gemacht und hat an dem Guten festgehalten und nicht alles Neue mitgemacht. Bravo!
    Ich hatte zu Ostern das fragwürdige Vergnügen gehabt, Ostseewelle hören zu dürfen. Das ist nur musik. Dauerberieselung ohne Infos. Nee danke. Da ist mir WDR 2 deutlich lieber.
     
  25. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Kleinere Musikrotation bei WDR 2?

    Weil es für aktuelle Chartmusik genügend andere Sender gibt. Ich gehe mal davon aus, dass ein grossteil der WDR 2 Hörer lieber an Musik interessiert ist, die man nicht so oft im Radio hört bzw. noch nicht totgespielt ist. Wenn ich die Chartmucke so toll finde, dann höre ich lieber Radio NRW oder 1 Live da kann ich das dann bis zum Erbrechen konsumieren. Von einem Sender wie WDR 2, der auch einen gewissen Anspruch an sich und seine Hörer hat, kann man schon etwas mehr erwarten, finde ich.
     

Diese Seite empfehlen