1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kommerzieller Lokalfunk in Niedersachsen

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von max.streger, 18. März 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. max.streger

    max.streger Gesperrter Benutzer

    Quelle: http://www.nwzonline.de/index_aktuelles_politik_niedersachsen_artikel.php?id=2295472&

    Feste Bewerber für die Lokalfunkkette könnte neben NRJ auch die Radiogroup werden, die bereits Domains wie www.radiooldenburg.de, www.radiohannover.com, www.radioosnabrueck.de oder www.radiobraunschweig.de gesichert hat.
     
  2. evw

    evw Benutzer

    AW: Kommerzieller Lokalfunk in Niedersachsen

    Bitte mal genauer lesen:

    Es geht bei dem Gesetz primär um die Ermöglichung privaten Lokalfernsehens. Hörfunkfrequenzen sind in Niedersachsen so gut wie keine frei, und das soll sich nach allen bisherigen Ansagen auch nicht ändern.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen