1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kompletter Umbruch bei ffn?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Janosch1971, 01. März 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Janosch1971

    Janosch1971 Benutzer

    Da nun der Thread geschlossen wurde, beginne ich nun mit diesem Thema.

    Nachdem Sven Tietzer und Timo Close entlassen wurden, Meike Behrend nicht mehr unter den Moderatoren zu finden ist (genau wie Alexander Gurgel) und nun neue Mods bei FFN zu hören sind -

    ist FFN vor der Media-Analyse im kompletten Umbruch?

    Was ist da los?
     
  2. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Kompletter Umbruch bei ffn?

    Auf die MA 2007 / I (erscheint nächsten Mittwoch) hat es natürlich keinen Einfluss, aber die nächsten Befragungswellen stehen doch sicher bald ins Haus, da muss man sich etwas einfallen lassen.
     
  3. Janosch1971

    Janosch1971 Benutzer

    AW: Kompletter Umbruch bei ffn?

    na, wenns keine echten beiträge gibt und immer nur diesen gewinnspiel-mist, dann sehe ich schwarz für das funkhaus in hannover...

    FFN hätte damals das FSR etc. nicht abgeben dürfen!
    mit dem jetzigen programm gehts mal bergab!
     
  4. muckepeter

    muckepeter Benutzer

    AW: Kompletter Umbruch bei ffn?

    ...was angesichts der jüngsten Auswüchse zu begrüßen ist...

    ...was angesichts der immer gleichen Pros und Contras nicht zu begrüßen ist.
     
  5. Grenzwelle

    Grenzwelle Benutzer

    AW: Kompletter Umbruch bei ffn?

    Ja, jedes Programm hat hier die Themen, die es verdient ... ;)
     
  6. MAXX

    MAXX Benutzer

    AW: Kompletter Umbruch bei ffn?

    @ Janosch1971
    So ein Unsinn... ffn ist ein PRIVATsender! Der ist nicht dazu da, um ein Beitragsradio zu machen, sondern um Geld zu verdienen! Du kannst in noch so viele Threads reinschreiben, dass du Beiträge hören willst - es bringt aber keine Quote - und nur wenn die Quote stimmt, macht ein Privatsender gute Arbeit! Nenne mir einen einzigen deutschen Privatsender, der mit Beiträgen Marktführer wurde/ist!
    Immer wieder die gleiche Diskussion. Das nervt total!
     
  7. Georg Bush

    Georg Bush Benutzer

    AW: Kompletter Umbruch bei ffn?

    Antenne Bayern und HIT RADIO FFH zum Beispiel...
     
  8. derdrumler

    derdrumler Benutzer

    AW: Kompletter Umbruch bei ffn?

    Wenn mich nicht alles täuscht, dann habe ich Meike Behrend gestern Nachmittag mit einem Einsprecher in den News gehört.
     
  9. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Kompletter Umbruch bei ffn?

    Sie leitet ja auch das Regionalstudio Hannover, ist aber eben nicht mehr als Moderatorin on Air ;)
     
  10. radiouser

    radiouser Benutzer

    AW: Kompletter Umbruch bei ffn?

    ffn ist zumindest immer noch doppelt so gut wie Hitradio Antenne. Schon dieses nervige Geclaime mit "Die meisten 80er für Niedersachsen mit Niedersachsens Greatest Hits und dem besten von heute". ffn claimt mit "Der beste Mix für Niedersachsens" und GUT! Allerdings ohne Timo+Sven muss echt was passieren. Fand es schon scheisse als - wie hieß er? - Jörn-Christian Petershofen? wegging. aber trotzdem find ich spielt ffn die bessere musik. und die kulthits sind wirklich gut.
     
  11. NEWS

    NEWS Benutzer

    AW: Kompletter Umbruch bei ffn?

    Meine Güte, Leute.

    Meike Behrend ist schon seit fast zwei Jahren nicht mehr als Moderatorin zu hören. Erzählt mir was neues...

    Und mal ehrlich: Die Spekulationen im Thread über Herrn Tietzer und Herrn Close waren haarsträubend. Gut, dass er geschlossen wurde. Jeder schmeisst noch so abwägige Argumente in den Raum, um mal zu sehen, wie darauf reagiert wird. Tsss.

    Und es geht mit dem Programm bergab...? Was für eine ernst zu nehmende Konkurrenz hat ffn denn noch im Sendegebiet ? Antenne...? Da muss aber noch einiges passieren. NDR 2...? Die konzentrieren sich viel zu wenig auf Niedersachsen.

    Fakt ist: "Der totale Umbruch" findet bei Sendern wie ffn doch laufend und fließend statt. Nur weil jetzt Close und Tietzer weg sind, bricht der Laden wohl nicht auseinander. Oder wie sagten einige "Berater" doch immer so schön: Personality zählt nur am Morgen. In den anderen Schienen zählt nur der "Inhalt".

    Wir werden sehen, was die neue MA bringt. Danach könnt ihr die selbe Diskussion, die hier immer wieder im Frühling und im Spätsommer vom Zaun gebrochen wird, neu starten. ffn Mist, Antenne noch viel mehr, früher war alles besser und wann erleben wir endlich den wirtschaftlichen Privatradio-Harakiri und haben es endlich wieder mit einem PD zu tun, der auf die Zahlen scheisst, und ein Programm macht, dass die wahren Nerds zufrieden stellt ?! Kann doch wohl nicht sein, dass ein Programm-Verantwortlicher sich erdreistet, dass Spiel zu spielen, um sich nach einem halben Jahr nicht sagen lassen zu müssen, dass er auf ganzer Linie versagt hat.

    :rolleyes:
     
  12. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Kompletter Umbruch bei ffn?

    Achja, "Umbruch" hin oder her, eins wird sicher bleiben, am Montag solls mit den Aufrufen für "Das Gelbe vom Ei 2007" losgehen. Ob man zum altbewährten Schema, dass jeder mal moderiert, zurückkehrt, ist nicht sicher, aber doch sehr wahrscheinlich oder glaubt einer an über 50 Stunden Franky & Susan?
     
  13. Grenzwelle

    Grenzwelle Benutzer

    AW: Kompletter Umbruch bei ffn?

    Aha, alle, denen Programme wie das heutige ffn zu primitiv, hohl und eintönig sind, müssen sich von den modernen Formatradiomachern den Nerd-Stempel aufdrücken lassen? Es ist wohl Zeitverschwendung, gegen diesen dummen Allgemeinplatz zu argumentieren. Und es bleibt ein Trost: Das Prekariat ist wohl nicht nur angestrebte Hauptzielgruppe des neuen Formatradios, sondern es rekrutiert dort offenbar auch zunehmend seine Produzenten, wenn ich z.B. an den Gehaltsthread denke.
     
  14. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Kompletter Umbruch bei ffn?

    Er ist aber auch nicht da, um Leute zu verdummen, siehe Sendelizenz. Die, die Aussagen wie deine tätigen, sind in der Regel diejenigen, die am lautesten über Pisa-Ergebnisse und jede erdenkbare Un-Kultur wettern, ohne dabei zu merken, dass sie mit ihrer Inhaltsleere nicht unerheblich genau dazu beitragen!
     
  15. count down

    count down Benutzer

    AW: Kompletter Umbruch bei ffn?

    Leider richtig, Kulti. Wenn ich zudem Aussagen höre wie:
    bin ich sicher, dass die von Dir Angesprochenen nicht mehr aus den Funkhäusern zu treiben sein werden. Gute Nacht.
     
  16. Bend It

    Bend It Benutzer

    AW: Kompletter Umbruch bei ffn?

    Ich habe Fakten beizutragen, sendetauglich, da nicht mehr als 13-15 Worte im Satz: Das Anzeigerhochhaus in Hannover steht noch.
    Wo heute zwei Radiosender um Hörer kämpfen war in den 60er Jahren ein Schwimmbad. Viele Hannoveraner haben in dem alten Goseriedebad 3 ihr Fahrtenschwimmabzeichen erworben. Gegenüber gab es die "Rauhe Mütze".
    Das Schnellrestaurant war berühmt für Würstchen mit Kartoffelsalat.
     
  17. NEWS

    NEWS Benutzer

    AW: Kompletter Umbruch bei ffn?

    Ich drücke niemandem einen Stempel auf. Wir müssen nicht darüber reden, dass 99 Prozent aller Privatradio-Formate "hohl und eintönig" sind. Auf Grund des Wettbewerb-Drucks ist das nun einmal leider der Weg, den die Branche eingeschlagen hat. Aber wider besseren Wissens entledigen sich hier einige Forum-Mitglieder Verbesserungsvorschlägen, die - auf Grund der aktuellen Lage jedes einzelnen Senders - nicht umzusetzen wären.

    Und Gehaltsthread: Ich muss schon sagen, dass die Debatte über Gehälter doch zumindest den Verdacht zulässt, dass dort auf sehr hohem Niveau gelitten wird.
     
  18. bestmusicradio

    bestmusicradio Gesperrter Benutzer

    AW: Kompletter Umbruch bei ffn?

    was ist FSR
     
  19. count down

    count down Benutzer

    AW: Kompletter Umbruch bei ffn?

    Frühstyxradio
     
  20. Bend It

    Bend It Benutzer

    AW: Kompletter Umbruch bei ffn?

    Hier die Bilder zum Wort:
    Das Medienzentrum in Hannover, auf der Rückseite im Hof Radio FFN, die ehemalige FFN-Villa in Isernhagen (heute Pestalozzi Stiftung).
     

    Anhänge:

  21. TheSpirit

    TheSpirit Benutzer

    AW: Kompletter Umbruch bei ffn?

    JaJa bei FFN ist es schon interessant während die Musik auf Automatik dudelt! :wow:

    [​IMG]
     
  22. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Kompletter Umbruch bei ffn?

    Da hat der Mod. wenigstens Zeit, seine Schuhe zuzubinden, einen Kuli aufzuheben, oder oder oder...
    Oder was wolltest du dem Herrn Moderator unterstellen?
     
  23. TheSpirit

    TheSpirit Benutzer

    AW: Kompletter Umbruch bei ffn?

    Stimmt... Entschuldigung... Das dauerte 3 Min.... :wow:
     
  24. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Kompletter Umbruch bei ffn?

    Oder auch so :D
    [​IMG]
     
  25. Magic

    Magic Benutzer

    AW: Kompletter Umbruch bei ffn?

    Moin,

    ich persönlich finde den Abgang von Sven und Timo schon sehr schade, da dies meine beiden Lieblingsmoderatoren waren. Gerade Ostern hab ich fast durchgehend ffn gehört, sonst zwar eher sporadisch, aber wenn dann vor- bzw. nachmittags.
    Aber solche Topmoderatoren (meine Meinung!) werden sicherlich schnell neue Stellen, bei besseren Sendern finden. Hoffentlich zusammen, hoffentlich nicht bei Antenne. Das zum Abgang der beiden.

    Wie das neue Tagesprogramm auf Dauer aussehen wird, werden wir sehen. Christian vom Hofe ist für den Vormittag ein vernünftiger Ersatz. Ostern wird etwas fehlen, das ist keine Frage. Timm Busche regelmäßig am Nachmittag zu hören würde mir gefallen, da er einer der Besten im ffn-Team ist - auch nur meine persönliche Meinung.
    Zu dem ganzen Gewinnspielkram sag ich mal nichts, da ist Antenne noch um Weiten schlimmer und nerviger als ffn und irgendwie müssen die sich ja finanzieren ;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen