1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kostenloser Aircheck von K&F - schon mal getestet?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von sendit, 16. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sendit

    sendit Benutzer

    Kreklau & Fitzek bieten auf ihrer Homepage ja einen kostenlosen Aircheck an. Hat das schon mal jemand von Euch in Anspruch genommen? Wie sieht die Analyse aus? Wirklich alles "für lau"?

    Grüße,
    sendit
     
  2. Niedersachse

    Niedersachse Benutzer

    Ja, ganz brauchbar und wirklich kostenlos. Teilweise aber merkwürdige Empfehlungen ("Verkehrsservice zu lang - immer nur die drei neuesten Staus melden"). Das ist natürlich Blödsinn, weil das strategische Entscheidungen betrifft. Da hat der Moderator ja nichts mit zu tun.
     
  3. Moin,

    ich halte das für ein wenig bedenklich. Bekanntlich sind K&F nicht unbedingt die profitverachtenden Samariter.
    Und wie kommt man leichter an evtl. neue Formatstimmen und vor allem an Sendeuhren diverser Sender?
    Dafür würde ich auch mal schnell was aus dem Kasten zaubern.

    Ich streite nicht ab, dass es einen gewissen Reiz darstellen mag, seine Airchecks mal von K&F checken zu lassen - aber die Kehrseite sollte immer im Kopf bleiben.

    ... zurück in die (an-)geschlossenen Anstalten.

    PotA.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen