1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.
    Information ausblenden

Kraftwerk als erste deutsche Gruppe gewinnt beim Grammy 2014

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von antenna, 26. Januar 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. antenna

    antenna Benutzer

  2. Verdient. Nein, verspätet. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2014
    CelticTiger und iro gefällt das.
  3. U87

    U87 Benutzer

    Und im deutschen Privatradio findet Kraftwerk doch gar nicht mehr statt, oder? (vom "Model" mal abgesehen)
     
  4. Nein, (in der Regel) natürlich nicht. Und das ist auch gut so, in DEM Umfeld möchte ich Kraftwerk nämlich nicht hören, zwischen Klingeltonwerbung, Blitzer, Bohlen und Dschungelcamp-Teasern... entsetzliche Vorstellung!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2014
    Mäuseturm, ricochet, OnkelOtto und 5 anderen gefällt das.
  5. Relay-Ted

    Relay-Ted Benutzer

    Radioeins hat Kraftwerk immer mal wieder in der Playlist.:thumpsup:
     
  6. count down

    count down Benutzer

    Inden den letzten zwölf Monaten wurden gespielt:

    "The Model":
    53x Bayern1
    5x Bayern3
    7x Radio Arabella

    "Autobahn":
    3x HR3
    8x SWR1BW

    "Tour de France":
    3x Radio Eins

    "Computer World"
    4x Radio Eins

    Weitere Titel und Sender unter "ferner liefen".
     
  7. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    Wenn Kraftwerk 30 Jahre (oder mehr) auf den Grammy warten musste, dann würde mich die Begründung interessieren, warum der Band heute, so viel später, diese Auszeichnung verliehen wird. Mit aktuellen Produktionen kann man das ja kaum begründen. Ist das also so eine Art "Lebenswerk"-Auszeichnung oder wird rückwirkend der Pioniercharakter der damaligen Musik gewürdigt?
     
  8. antenna

    antenna Benutzer

  9. Relay-Ted

    Relay-Ted Benutzer

    Mittwoch, 29. Januar
    06.00 - 08.00 Uhr und 22.00 - 24.00 Uhr
    Frank Laufenberg: KRAFTWERK Special! (Wdh.)

    www.popstop.fm
     
    stefan kramerowski und antenna gefällt das.
  10. doglife

    doglife Benutzer

    Interviews mit Kraftwerk sind sehr rar...

    - Meiner Meinung nach reagiert der Synthesizer sehr stark auf eine Person...
    Man bezeichnet ihn immer als kalte Maschinerie, aber sobald du eine andere Person an den Synthesizer stellst, reagiert er sehr stark auf die andersartigen Schwingungen.
    Ich halte ihn für viel sensibler als traditionelle Instrumente wie Gitarre.

    Ich fragte Hütter, ob ein Synthesizer merken würde, was für ein Mensch man sei?
    - Ja, das ist wie ein akustischer Spiegel.

    - Wir sind die erste deutsche Gruppe, die in ihrer eigenen Sprache singt...die anglo-amerikanische Identität lehnen wir rundheraus ab...

    - Es wäre phantastisch Elektroden im Gehirn zu haben, so daß alles, was man denkt, durch einen Lautsprecher zu hören ist...
    etc. etc.

    (Ralf Hütter im Interview mit Lester Bangs in Psychotic Reactions & Carburetor Dung)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2014

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen