1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

KRONEHIT - Linker Kanal gestört

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von Welle878, 12. Januar 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Welle878

    Welle878 Benutzer

    Habe gerade festellen müssen das bei Kronehit 105,3 und 105,8 der linke Kanal gestört ist. (Kommt nur mehr Rauschen durch)

    Kann das noch jemand bestätigen?

    Von meiner Seite her könnten auch beide Kanäle den Bach hinunter gehen :D
     
  2. blu

    blu Benutzer

    AW: KRONEHIT - Linker Kanal gestört

    ;) ob das überhaupt wer merkt *G* ?
     
  3. EULE

    EULE Benutzer

    AW: KRONEHIT - Linker Kanal gestört

    ..dann rege dich nicht auf über das Rauschen und verschone uns mit deinen Spam-postings. vielen Dank
     
  4. Welle878

    Welle878 Benutzer

    AW: KRONEHIT - Linker Kanal gestört

    Lass deinen Frust woanders aus ;)
     
  5. EULE

    EULE Benutzer

    AW: KRONEHIT - Linker Kanal gestört

    Meine Herren,
    das hier sollte eigentlich eine Diskussionsplattform sein und kein Sammeltopf für eigene Befindlichkeiten und Eitelkeiten.

    Wenn du hier persönlich werden möchtest, bist du falsch. Dass ihr beide aber keinerlei Fachaussage geben könnt, disqualifiziert euch zum wiederholten male. Konstruktives vernimmt man von euch (auch von einem "BLU") niemals und kein einziges eurer Statements hat je gestimmt. Eure Spekulationen entbehren jedem Fachwissen und es dürfte so sein, dass dies hier die einzige Möglichkeit für euch ist, beim Thema "Radio" mitreden zu dürfen. Bei rund 50 Sender in Österreich, solltet ihr genug Chancen haben, es besser zu machen. Doch dürfte euch Querulanten kein einziger Pimperlsender nehmen. Tja...

    Damit ihr es auch versteht, eine kleine Übersetzung für euch:
    QUERULANT kommt aus dem LATEINISCHEN:
    "Querulant (lateinisch) - Mensch mit übermäßig stark ausgeprägtem Rechtsempfinden. Gegen tatsächliche oder vermeintliche öffentlich-rechtlich, politisch, religiöse u.a. Ungerechtigkeiten setzt er sich starrsinnig und selbstaufopfernd ein, wobei Anlaß und Verhalten in keinem vernünftigen Verhältnis stehen. Querulanten werden z.T. den Psychopathen zugerechnet. Häufig findet sich beim Querulanten eine mitunter weit zurückliegende tatsächlich erlittene Ungerechtigkeit."


    Es ist leider nicht der linke Kanal gestört, sondern manche Poster, die dieses (ursprünglich sehr gute) Forum ad absurdum führen und zu einem Forum der Raunzer, Zyniker und pupertären Träumer verkommen lassen.

    So, nun könnt ihr wie wild gegenposten und demonstrieren. Schade um radioforen.de, es hat durch Typen wie euch, jedes Niveau verloren.

    Gruß und lebt wohl
     
  6. HomerJ.

    HomerJ. Benutzer

    AW: KRONEHIT - Linker Kanal gestört

    Uje, jetzt ist aber wer beleidigt....
    Liebe Eule (du wachsames Tier...) - die ursprüngliche Frage dieses Threads dürfte dir wohl entgangen sein: Ist der linke Kanal nun gestört oder nicht? Glücklicherweise wohn ich da, wo man KH nicht empfangen kann, mich interessierts aber trotzdem...:p

    also, bevor du dich über irgendwelche Postings völlig unmotiviert aufpudelst, schreib selber mal was konstruktives ... :wall:

    PS: ich hab mir nicht die Mühe gemacht zu schauen, wie viele, deiner 18 Postings inhaltlich wertvoll waren - die letzten 2 haben gereicht :rolleyes:
     
  7. Welle878

    Welle878 Benutzer

    AW: KRONEHIT - Linker Kanal gestört

    Du hast dir also alle 1000 Beiträge von blu durchgelesen? Wenn nicht, ist es eine wage Behauptung das blu noch nie was konstruktives geschrieben hat.

    Bei mir könnte es ja villeicht stimmen, aber glaube ich eher nicht :)
    Das zum Thema persönlich werden..

    Da der Thread jetzt sowieso fürn Arsch ist ... @Mod bitte closen
     
  8. Ertsch

    Ertsch Benutzer

    AW: KRONEHIT - Linker Kanal gestört

    Na ja auf so in kommentar von dir hab ich schon gewartet. :mad:
     
  9. blu

    blu Benutzer

    AW: KRONEHIT - Linker Kanal gestört

    ma ehrlich he...
    zeitweis is das schon etwas anstrengend, daß sich hier manche persönlich angegriffen fühlen, wenn man mal an spaß macht bzw sarkastisch ist.

    solche postings tragen genauso zu einem "niveau-abfall" bei.
    und ich würd meinen, nur, weils ein radioforum ist, heißt das noch lang ned, daß immer alles toternst abrennen muß, oder?
     
  10. seberstein

    seberstein Benutzer

    AW: KRONEHIT - Linker Kanal gestört

    Linker Kanal bei kronehit gestört ????

    Gut zu wissen - Höhre dann Kronehit nur mehr über den linken Kanal :wow: :wow: :wow:

    Musik und Mods eindeutig besser :D :D :D
     
  11. wasat

    wasat Benutzer

    AW: KRONEHIT - Linker Kanal gestört

    Das hängt wohl mit der neuen Regierung zusammen. Bei der SPÖ ist auch derzeit der linke Kanal gestört :D
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen