1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

KRONEHIT versus Life Radio

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von OHRette, 06. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. OHRette

    OHRette Benutzer

    Dass die Privaten aufeinander herumhacken ist ja nix neues. Und dass jeder Sender die Test-Zahlen so ausschlachtet, sodass er selber am Besten dasteht auch. Aber was ist mit der Krone durchgegangen. In der Wochenendausgabe für Tirol ein halbseitiger Artikel der eigentlich sagen sollte, wie toll Kronehit in Tirol doch zugelegt hat. In Wirklichkeit wurde es ein Schmähartikel auf Life-Radio. Der Sendername der Konkurrenz wurde von der Krone öfter verwendet als der eigene und Zahlen ganz offensichtlich verdreht. Gestern natürlich der Konter von Life Radio in der Tiroler Tageszeitung.
    Begründete Kritik ist ja gut und recht, nur was war das? Warum geht die Krone so plump auf eine spezielle Konkurrenz (immerhin gäbe es da auch noch die Antenne, Radio Unterland und Welle Oberland) los und dann auch mit sichtbar falsch ausgelegten Zahlen. Das kann doch gar nicht aufgehen? Und vor allem: wo war da jetzt der Anlass? Im Endeffekt hat die Sache Kronehit nämlich nicht viel gebracht, denn in der Entgegnung der Life-Radioler steht dann zu recht dass Kronhit in Tirol zahlenmäßig letzter ist. :wall:
     
  2. Das Phantom

    Das Phantom Benutzer

    AW: Kronehit versus Life Radio

    Habe diesen Bericht auch in der Krone gelesen! Passt zur Sympathie des Senders! Die probieren es jetzt anscheinend mit allen Mitteln! Die Moderatoren auf Life Radio kommen auch viel sympathischer rüber. Der Standortwechsel des Senders auf den Patscherkofel hat in Innsbruck den Empfang nicht gerade verbessert. Mir kommt es sogar noch schlechter vor! Wieder ein Grund mehr Life Radio zu hören!
     
  3. Andreas W

    Andreas W Benutzer

    AW: Kronehit versus Life Radio

    "Der Standortwechsel des Senders auf den Patscherkofel hat in Innsbruck den Empfang nicht gerade verbessert. Mir kommt es sogar noch schlechter vor!"

    Dafür geht Kronehit jetzt (mit Abstrichen zwischendrin) bis Kufstein, das ist dann schon bemerkenswert. Noch paar Füllsender, und die sind ratzfatz vom nur lokal in Innsbruck und Kitzbühel empfangbaren Sender zum landesweit empfangbaren Sender aufgestiegen. Diverse Frequenzen sind ja schon in Koordinierung (Zillertal, Landeck, ....). Da fällt sicher was für Kronehit ab...
     
  4. burton101

    burton101 Benutzer

    AW: Kronehit versus Life Radio

    Wo sind die beiden Berichte? Habe beide Tageszeitungen zu Hause aber find einfach nix.
    burton
     
  5. EULE

    EULE Benutzer

    AW: Kronehit versus Life Radio

    also es geht scheinbar darum, dass Life Radio Tirol von 18% (!!!) Reichweite auf 8% abgestunken ist. Darauf bezieht sich scheinbar der Artikel. Life Radio hat demnach 10%-Punkte an Hörer verloren und das ist dramatisch. Das geht weit über jede Schwankungsbreite.

    Kronehit hat dagegen mit dem Patscherkofel ein klares Bekenntnis abgegeben, dass man sich mit Innsbruck nicht mehr zufrieden gibt. Bin gespannt auf den nächsten Radiotest, da wird sich zeigen, ob sich Life Radio wieder erholt und Kronehit zulegen kann. Die Anfangseuphorie ist bei Life Radio lt. Zahlen absolut dahin. Immerhin haben die mit 8% in ganz Tirol einen ganzen Sender zu finanzieren, ob das gut geht????
     
  6. blu

    blu Benutzer

    AW: Kronehit versus Life Radio

    kann die berichte vielleicht wer online stellen?
     
  7. OHRette

    OHRette Benutzer

    AW: KRONEHIT versus Life Radio

    Ich find den Artikel aus der Tiroler Krone leider nicht um ihn online zu stellen, vielleicht hat wer anderer mehr glück (das in der Krone war in der letzten Wochenendeausgabe und der Konter in der TT am Dienstag oder Mittwoch drauf). Und von der TT gibts keinen gegenbericht sondern nur eine einseitige Anzeige von Life Radio, die halt mit Zahlen und so kontert. Und da spricht Life von einer Zahl weit über 10 während die Krone irgendwo bei 1 Prozent dümpelt. Ich kenne die Radiotestzahlen der beiden Sender nicht, und wahrscheinlich kann man sie wie immer so und so auslegen. Es wird also weder so schlimms ein wie Kronehit es darstellt noch so gut, wie Life Radio kontert. Aber für mich ist immer noch die Frage was Kronehit veranlasst ganz spezifisch auf einen konkurrenzsender los zu gehen. Es gäbe auch noch Antenne, Welle und Unterland in Tirol. Ich mein, wenn ich schon eine Offensive bzw einen Angriff starten will, warum dann keinen Ordentlichen. Darüber welchen Sender man lieber mag kann man sicher streiten. Musikalisch find ich ist der unterschied nicht besonders groß. Und bei Kronehit hast halt den promi-touch dank golpaschin und co. Dafür hat Life Radio halt den aus-Tirol-für-Tirol-Bonus. Aber was sollen solche kindischen Streitereien? Wem nützen die, außer dass drüber geredet wird ... und das auch nicht genug um sich zu freuen?
     
  8. tomtino

    tomtino Benutzer

    AW: KRONEHIT versus Life Radio

    Ja, schon, aber LIFE RADIO ist der einzige Landesweite Sender, der in jedem Bezirk Tirols zu hören ist. Da KRONEHIT ja auch darauf abzielt, und mit dem Patscherkofel jetzt gar keine so schlechte Abdeckung hat.
    Mir persönlich, ist aber LIFE wesentlich lieber. Das Programm von Kronehit ist nicht durchhörbar. Mit ihrer Claimerei und dem geduze der Hörer ist bei mir der "Nerv" Fanktor relativ rasch erreicht. (Meine Meinung).
     
  9. OHRette

    OHRette Benutzer

    AW: KRONEHIT versus Life Radio

    Jetzt sind ja die neuen Radiozahlen heraußen über die wieder keiner so genau reden darf. Aber schaut so aus, als hätte Kronehit diesbezüglich zu früh gebellt. Denn offenbar hat Kronehit verloren während Life Radio nicht schlecht zugelegt hat. Oder hat da jemand andere informationen?
     
  10. EULE

    EULE Benutzer

    AW: KRONEHIT versus Life Radio

    "nicht so genau" ist untertrieben. es ist sogar strikt verboten darüber reden zu dürfen. also jeder der darüber plaudert, ist quasi vertragsbrüchig. kh und lr werden nicht so dumm sein und irgendwelche daten preisgeben. wenn ja, dann überschätzt man beide sender massiv. irgendwann im jänner wird der echte radiotest kommen, dann gibt es sicher wieder "nette" inserate auf beiden seiten.....
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen