1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Liferadio: Leitungsprobleme "Musikmarathon"-Finale

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von top7, 10. April 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. top7

    top7 Benutzer

    liebe leute!

    konnte heute nachmittag im autoradio das (traurige) finale vom musikmarathon mitverfolgen. anscheinend funktionierte die leitung zwischen der pluscity und dem liferadio sendestudio nicht. um welche leitung handelte es sich hierbei? und warum konnte das nicht behoben werden, sodass die einstiege schließlich mit handy gemacht werden mussten?
     
  2. Tuner-Tom

    Tuner-Tom Benutzer

    AW: Liferadio: Leitungsprobleme Finale Musikmarathon

    Hm, vielleicht wurde ja der Musikmarathon technisch mit dem (erst kommenden) Linz Marathon verwechselt... :D
     
  3. Radioman2000

    Radioman2000 Benutzer

    AW: Liferadio: Leitungsprobleme Finale Musikmarathon

    Mit dem Handy? Na das sind ja Genies. *lach*

    Den Provider, der die Leitung zur Verfügung gestellt hat (falls man das aus Kostengründen hierzulande überhaupt machen kann), sollte man den Hosenboden ausziehen.
     
  4. ercor

    ercor Benutzer

    AW: Liferadio: Leitungsprobleme "Musikmarathon"-Finale

    Dilletantismus wird bei Life Radio großgeschrieben - da ist es nicht verwunderlich, dass bei einer Aussensendung alles schief geht. Es ist nicht zu glauben, wie ein Regionalradio so schlecht vorbereitet auf Sendung gehen kann - aber bei Life Radio gehört das anscheinend zum Grundprinzip.
     
  5. RDS

    RDS Benutzer

    AW: Liferadio: Leitungsprobleme "Musikmarathon"-Finale

    ercor: Deine ständige Alles-und-Jeden-Miesmacherei ist:

    Zum Kotzen.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen