1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Literatur

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von seveneleven, 12. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. seveneleven

    seveneleven Benutzer

    Moin Moin Freunde der Sonne.

    Ich suche Literatur in Sachen Radio. Sowohl Theorie als auch ganz praktische Werke.
    (Habe letztens "Dan O'Day - On Air Personality" gelesen) sowas in der Art.

    Hat jemand 'nen Plan ?

    Bin dankbar für Eure Postings.

    Gruß in die Runde

    seveneleven
     
  2. QuentinTarantino

    QuentinTarantino Benutzer

    Weitere deutschsprachige Bücher sind z.B. "Die 10 größten Radiogeheimnisse" von Kreklau und Fitzek (Strategien), "Mini-Ment" von John Ment (Sprüche) und "Fachwörterbuch Hörfunk und Fernsehen" von Herbert Tillmann.
     
  3. Beyme

    Beyme Benutzer

    Eigentlich für Print gedacht, aber dieses Buch ist das Beste, was in den letzten Jahren im Bereich Journalismus erschienen ist:

    "Journalistisches Texten. Sprachliche Grundlagen für professionelles Informieren" von Jürg Häusermann, UVK Medien

    Viele Kapitel taugen auch für Radiomacher.
     
  4. Star69

    Star69 Benutzer

    Es gibt da noch ein recht gutes Buch "Radiojournalismus", dass ich mir auch noch kaufen will. Verlag und Autor reiche ich bei Gelegenheit nach oder schreib an: DerAbzocka@gmx.de
     
  5. Hotte

    Hotte Benutzer

    @seveneleven
    Pass auf Du Spacken, hier hast Du ein paar Ratschläge vom Onkel Hotte:

    - "Der Herr des Radios" von Jey Ahr Tollkühn

    - "Wie werde ich reich und berühmt, ohne dafür arbeiten zu müssen?" von A.Müller

    - "Hurra, wir machen Radio!" von Krekkklau und Fitttzek

    - "Meine ganz privaten Radiogeheimnisse" von S.Huber

    - "17834 Dinge, die Sie über Radio wissen sollten" von A.Dorfmann

    - "Radio ist Scheiße" von Dennis King

    - "Nichts als die (Radio)wahrheit" von D.Bohlen

    - "Lach Dich hoch!" von John Ment

    - "Das Flitzer-Blitzer-50/50-Mix-Radio-Buch-hoch-3-mit-den-größten-Radio-Tipps-aus-den-80ern-90ern-und-von-heute!" von Rick Delisle

    - "USP - das Lexikon der Radiofachausdrücke" von T.Thimme

    - "Mit dem Radio auf Du und Du" von Uwe Bahr

    - "Mein Radio schwankt!" von Harald Juhnke

    - "HILFE! Wie sie Radio auf keinen Fall machen sollten" von G.Jähnicke

    - "Ahhh! Mein Radio spricht mit mir!" von Uli Köhler

    - "Iiee, Du siehst ja aus wie E.T.!" von Toni Schmidt

    - "Verrücktenhaus Radio" von G.Gafron

    - "Yeah!" von Marcus Japke

    Alle diese Bücher sind Preisverdächtig, denn die Preise sind verdächtig hoch. Jedes dieser Bücher ist das ideale Geschenk - denn wer möchte diese Bücher schon gerne behalten? Besonders gut gelungen ist in den jeweiligen Werken das Ende - besonders weil es das Ende ist.

    Es grüßt Dein Onkel
     
  6. Kaffeemaschine

    Kaffeemaschine Benutzer

    @ Hotte:

    LOL !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Ansonsten:

    die "10 grössten Radiogeheimnisse" sind nicht unumstritten, um es charmant zu formulieren.
    Um es uncharmant zu formulieren: die mehr als 60 € erfreuen garantiert die Autoren ( die das Werk günstig bei "books on demand" erstellen lassen ), den Leser angesichts dieses Preises sicherlich nicht.
    Man könnte folgende, polemische Zusammenfassung des Buches wagen: "Streiche soviel wie möglich weg in vielen Bereichen, und gewinne dadurch".

    Also auf eigenes Risiko ;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen