1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MA-Fragen

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von It's meeee, 05. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. It's meeee

    It's meeee Benutzer

    So, jetzt haben wir die aktuellen "Wer brüllt lauter"-Contest-Zahlen auf dem Tisch. Und ich stelle mir verwundert ein paar Fragen:

    1. Wo ist Mega Radio? Gibt es sie noch nicht lange genug, dass sie ausgewiesen werden konnten? Wenn nicht, dann ist das einfach nur peinlich für einen Sender mit dieser Reichweite, die nötige Fallzahl nicht erreicht zu haben (zumal in deren Presseerklärungen seit einem Jahr steht: wir rechnen mit 150.000 Hörern pro Durchschnittsstunde)

    2. Wo ist Hitradio RTL Karlsruhe als Welle-Nachfolger? Würde mich ja irgendwo freuen, wenn die nun unter die Mindestzahl gefallen sind, aber ich denke auch mal, die werden erst nach der dritten MA ausgewiesen.

    3. Wohin steuert Energy Stuttgart? Jetzt werden viele sagen: okay, die 100,7 war in der ersten Erhebungs-Welle noch nicht on Air. Trotzdem: mit diesem Marketing es zu schaffen, weit unter frühere RMB Radio-Ergebnisse zu fallen, gibt schon zu denken. Wie wäre es, das in Frankreich erfolgreiche Nostalgie-Format (ebenfalls im Besitz der NRJ-Gruppe) im Ländle einzuführen? Wäre mal was neues und zudem die Füllung einer Marktlücke.

    4. Was passiert in Hamburg? Oldieexfunfunmagicokay schon wieder dick verloren. Wann kommt der nächste Relaunch?

    5. Der Erfolg von sunshine live: ist Techno nicht totzukriegen?

    6. Der Erfolg von Jump: nun ja, dazu gebe ich keinen Kommentar ab.

    <small>[ 05-03-2003, 16:24: Beitrag editiert von It's meeee ]</small>
     
  2. wurzelsepp2000

    wurzelsepp2000 Benutzer

    @ It´s meee:

    Hast du ein Problem mit Elektronischer Musik?

    Die Herren in der Scheffelstraße haben es halt verstanden Radio zu machen.

    Was mich viel mehr interessiert ist, warum denn BigFM immer noch Kränkelt.

    76tsd Hörer für ein Programm mit der Reichweite!?

    Was werden da wohl die Gesellschafter dazu sagen!?

    Sehr schwach Herr Schunk!

    Ich sage absichtlich Schunk, da Kropp dort eh nichts zu melden hat und nur als Marionette des alten Mannes fungiert!

    Wenn ich denke, was Sunshine Live in der MA 99/00 für Ergebnisse mit weniger Sendern erziehlte, stellen sich mir alle Haare.

    Vielleicht sollten sich SSL & BIG wieder zusammenschließen und das SSL Programm wieder aufschalten.

    Trauen wird sich das wohl niemand. Die Herren und Damen der LFK in STGT trauen sich ja nicht mal BTV die Lizenz zu entziehen, obwohl doch mittlerweile klar ist, was der neue Chef vorhat!

    Armes Armes Land!
     
  3. worschtbrot

    worschtbrot Benutzer

    Viel interessanter ist doch die Sache JAM FM.

    Trotz UKW Verbreitung im Saarland, Berlin etc. keine Veränderung. Komisch Komisch!

    Nun, wahrscheinlich haben die Institute in der Zeit angerufen, als díe Zeckenzüchter und Gegeelten noch geschlafen haben.
     
  4. Media-Analyst

    Media-Analyst Benutzer

    Zu den Fragen:

    1. Fällt nicht in mein Research.
    2. Ausweisung in der kommenden MA.
    3. Bei dem Marktauftritt und dem On-Air-Design war das zu erwarten.
    4. Positiv, dass Alster verloren hat.
    5. Im Gegensatz zu den Kollegen der grossen Researche-Institute: Nein, ist er nicht. Man kann eine solche Zielgruppe nicht einfach ignorieren.
    6. Liegt an den Markt- und Bevölkerungsgegebenheiten.

    Beachtenswert in der Tat das Ergebnis von Big FM. Trotz diverser MA-Aktionen scheinen sich für ein Programm dieser Reichweite keine Jugendlichen zu interessieren. Vielleicht hat man den Auftrag als lizenzierter Landesjugendsender falsch verstanden?
     
  5. njoymario

    njoymario Benutzer

    @media-analyst

    ich verstehe deine gedankenwege nicht wirklich, warscheinlich stehe ich auf dem schlauch aber bigFM gat maechtig dazugewonnen und du meinst, dass bigFM seinen auftrag falsch verstanden hat?
    bitte um erklaerung

    grueße
     
  6. Media-Analyst

    Media-Analyst Benutzer

    Darüber wurde hier in diesem Forum schon oft genug diskutiert, darum möchte ich auch nicht dauernd das wiederholen, was man voraussetzen kann.
     
  7. r@dioworld

    r@dioworld Benutzer

    1. Will ich auch wissen!
    2. Haben keinen einzigen Hörer!
    3. Energy ist gestorben!
    4. Schon bald!
    5. NEIN!
    6. Ich auch nicht!
     
  8. NewMan

    NewMan Benutzer

    Zu Megaradio:
    Liegt wahrscheinlich an der Mittelwelle - oder sie haben kein Geld mehr in die AG-MA einzuzahlen und werden eben nicht erhoben - oder sie wollen nicht weil sie angst haben das was nicht so tolles hervor kommt. Wahrscheinlich isses ne Mischung aus allen dreien.
     
  9. WeKA

    WeKA Benutzer

    Hallo, Newman. Vielleicht ist es Dir entgangen, aber Megaradio sendet auch über Satellit und Kabel, und zwar schon seit längerer Zeit.
    Seit ganz viel längerer Zeit !

    Vielleicht liegts an der Eigenwerbung ?
     
  10. NewMan

    NewMan Benutzer

    oh mann - seit wann senden sie denn im kabel? Seit dem Spätsommer in BaWü seit Herbst/Winter für den Rest der Republik. Wann wurden die zahlen für diese MA welle erhoben? Im Herbst/Winter! Kann also nicht gehen.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen