1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Der Radiotor, 24. September 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    Herzlichen Glückwunsch nach Hamburg: Habe soeben die Pressemitteilung der MA HSH bekommen: Auf der Alster Radio-Cityfrequenz läuft ab sofort dauerhaft (also auch nach dem Reeperbahn-Festival) Byte.FM als Kooperation mit Alster Radio. Auch Alster Radio selbst steuert neues zu, den neuen Sender 91.7xfm (wie erwartet). Byte FM wird in den Abendstunden ab 19 Uhr senden, 91.7xfm tagsüber (6 bis 19 Uhr), und nachts läuft wie gehabt Alster Radio auf der 91,7.
     
  2. Johnny

    Johnny Benutzer

    AW: MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!!!!

    Ja, sehr schön. Byte.FM wird täglich zwischen 19 und 22 Uhr auf der 91,7 MHz senden.
     
  3. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!!!!

    So sehr es mich für dieses engagierte Radioprojekt freut: Wird es nicht eher bedeuten, dass sich jetzt alles auf 19-22h stürzt, um von mehr Hörern auch gehört zu werden?
     
  4. Johnny

    Johnny Benutzer

    AW: MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!!!!

    Ist anzunehmen, aber ist ja auch verständlich und muss ja nicht unbedingt etwas negatives bedeuten.
     
  5. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!!!!

    Frage eines Nichteingeweihten:
    War das eine Überraschung?
     
  6. Johnny

    Johnny Benutzer

    AW: MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!!!!

    Das mit Byte.FM schon, das mit 917XFM weniger.
     
  7. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!!!!

    Der Hintergrund ist folgender: Die MA HSH wollte schon seit Monaten ein journalistisches Musikradio in Hamburg. Eine eigene UKW-Frequenz lies sich hierfür jedoch nicht koordinieren, man wollte die 106,0 MHz, doch die gab Niedersachsen nicht dauerhaft frei (sie ist koordiniert für Buxtehude). Dann sollte dieses Musikradio via DVB-T verbreitet werden, doch das lehnten die potenziellen Macher ab. Und so kam es zu dieser Kooperation von Byte.FM mit Alster Radio. Die Lizenz gehört nach wie vor den Alsterianern.

    Motor FM ist ja ebenso an Hamburg interessiert. Logische Konsequenz könnte sein, dass man mit Radio Hamburg kooperiert und Sendungen auf deren City-Frequenz 104,0 ausstrahlt. Mal schaun was dort noch passiert.
     
  8. Johnny

    Johnny Benutzer

    AW: MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!!!!

    Ja, es bleibt auf jeden Fall spannend und endlich tut sich mal in Hamburgs Radiolandschaft.
     
  9. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!!!!

    @Johnny: 19 bis 22 Uhr ist die Mindessendezeit für Byte.FM, laut PM der MA HSH. Eventuell wird es auch mehr!
     
  10. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!!!!

    Hmmm.... aber in Verbindung mit Alsterradio (vollkommen anderes Format...) sehe ich da keine Chance. Höchstens in der weiteren Nacht. Oder alleine auf der QRG. Dann werden sie aber schnell feststellen, dass es mit der sogenannten Durchhörbarkeit erheblich hapert....
    Vielleicht das ganze Konzept umstellen und nur noch von 19-22h (auch im stream) senden und jeden Tag ein anderer Musikjournalist samt entsprechendem Thema?

    Muss gestehen, dass mit die Idee von byte.fm an sich gefällt, es ist aber nur eine Aneinanderreihung von Spezialsendungen- und das ist für 24/7 zuviel:
    Da kommt nämlich automatisch der Bumerang des "Nebenbeimediums": Auch dort schalte ich (der geneigte Hörer) nur mal bis zu 1h ein.
    Und das nennt man dann in anderen Kreisen "Einschaltradio"...
     
  11. Johnny

    Johnny Benutzer

    AW: MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!!!!

    Ja, klar, das Problem der Durchhörbarkeit ist bei Byte.FM sicherlich größer als z.B. bei einem möglichen FluxFM. Aber vielleicht verschiebt Byte.FM ja auch das "Magazin" auf den Abend, das würde sicherlich mehr Sinn machen, als zwischen 19 und 22 Uhr jede Stunde eine andere Spezial-Sendung zu fahren.

    @Radiotor: Das mit der Mindestsendezeit weiss ich, die Info selbst stammt direkt von einer Aussage von Byte.FM. Insofern denke ich schon, dass es erstmal bei 19-22 Uhr bleibt.
     
  12. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!!!!

    Erstmal spontan, ohne an Konsequenzen zu denken: fein!

    Aber wer bezahlt eigentlich den Treibstoff für diese Zeit? Also: Leitungs / Senderbetriebskosten...
     
  13. rakete

    rakete Benutzer

    AW: MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!!!!

    Geil! 87 Jahre nach der Einführung des Radios in Deutschland bekommt nun auch endlich Hamburg einen Sender. Das ist zwar noch lange nicht das, was Radio leisten kann, aber schonmal ein Schritt in die richtige Richtung. Bleibt zu hoffen, dass der NDR bei der nächsten MA endlich in den Promillebereich stürzt.
     
  14. Persil

    Persil Benutzer

    AW: MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!!!!

    Wieviel Watt Sendeleistung hat denn die 91.7 überhaupt?
     
  15. bpfm

    bpfm Benutzer

    AW: MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!!!!

    leider ist der sound von byte.fm auf der 91.7 noch nicht so das wahre (ziemlich dumpf). hoffentlich wird da noch ein bisschen dran gedreht!
     
  16. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!!!!

    Find ich auch erstmal gut, dass man mal was "anderes" on air gehen lässte. Vielleicht bekommt man ja auch mal einen 24 Stunden-Betrieb hin.
     
  17. Johnny

    Johnny Benutzer

    AW: MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!!!!

    Warum wird nachts denn weiterhin das alster radio-Programm gesendet? Ist das eine Lizenzauflage, damit der Bezug der 91,7 zu alster radio nicht komplett flöten geht?
     
  18. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!!!!

    Wahrscheinlich weils billiger ist. Ist dann halt so eine Art Mantelprogramm.
     
  19. TS2010

    TS2010 Benutzer

    AW: MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!!!!

    Dass ab 19:00 Spezialsendungen laufen, ist doch nicht weiter schlimm. Abends ist die Radionutzung doch ohnehin so gering, dass man sich über die Durchhörbarkeit des Programms keine Sorgen mehr machen muss. Wenn die Sendezeit "mindestens drei Stunden" betragen soll, darf ja man davon ausgehen, dass die Abendschiene vielleicht auch noch verlängert wird. Ob da nun Alsterradio oder Byte FM auf der 91,7 MHz abends läuft, dürfte ja eigentlich schnuppe sein.
    Übel natürlich für Motor FM... die haben sich ja auch Hoffnungen gemacht, mal dauerhaft in Hamburg senden zu können. Ist in Hamburg Platz für zwei Indie-Sender? :D

    Gute Frage von radiowaves: Wer zahlt eigentlich für den Spaß? Oder kann man hier einfach von dem Deal ausgehen, dass ByteFM die Inhalte liefert, um für die 91.7xfm die Lizenzauflagen zu erfüllen und Alsterradio im Gegenzug die Reichweite und Technik stellt?
     
  20. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!!!!

    40 Watt sind es vom HHT, nicht die Welt, aber Höhe ist eben alles und für die Stadt Hamburg reicht es mit ordentlichem Empfangsgerät!
     
  21. bpfm

    bpfm Benutzer

    AW: MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!

    ich teste den sender seit heute im büro an meinen beiden dudelfunkversauten kollegen :D

    mir gefällt's und die kollegen nörgeln bislang auch noch nicht (917xfm läuft seit drei stunden).
     
  22. Johnny

    Johnny Benutzer

    AW: MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!

    Aktuell sendet 917XFM rund um die Uhr, unterbrochen von ByteFM zwischen 19 und 22 Uhr, d.h. nach 22 Uhr ist nicht -wie in der PM zu lesen- das Programm von alster radio auf der 91,7 zu hören. Nachrichten gibt's immer um voll, morgens auch zur halben Stunde.
     
  23. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!

    Höre seit heut früh mal bei xfm rein, es werden pro Stunde gespielt:

    7 Songs Alternative Pop/Rock
    2 Songs Electronic
    2 Songs Smooth Pop current
    1 Oldie (Motown Black etc.)

    Wirklich einmalige und interessante Mischung.

    Wer wissen will, was auf Byte.FM zwischen 19 und 22 Uhr, also zu den UKW-Zeiten läuft, kann das hier nachlesen: http://www.byte.fm/index.php?cont=programm. Leider fehlen hier namhafte Mods wie Volker Rebell oder Klaus Walther.
     
  24. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!

    Also es läuft in der Nacht tatsächlich die Musik von Alster Radio auf 9 1 7xfm, aber Trailer und Teaser sind tatsächlich von xfm, also Nachts auch weiterhin Classic Rock auf der 91,7!
     
  25. rakete

    rakete Benutzer

    AW: MA-HSH: Byte.FM darf auf 91,7 in Hamburg senden - dauerhaft!

    Ja, die Mischung ist super, trifft zwar mit vielem nicht meinen Geschmack, ist aber ohne Abschaltimpulse und durch und durch qualitativ. Habs am Sonntag 5 Stunden durchgehört ohne Gehirnzellen zu verlieren, das hats hier noch nicht gegeben.

    Bin gespannt, was noch alles kommt, die claimen ja schon "bald das volle Programm".
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen