1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mAirList: automatische Überblendungen?

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von radiomtr, 23. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. radiomtr

    radiomtr Benutzer

    Hallo zusammen

    Ich habe mich nun entschieden den mAirList zu nehmen für Live Sendungen. Da man es problemlos über Tastatur Steuern kann und er auch ein Cartwall hat.

    Mein Problem jedoch:
    Ich erstelle eine Playlist (meist für ca. 1H) danach spiele ich den Song ab und warte.. Jedoch gibt es keine überblendung, was ja heisst das ich manuell den nächsten Song Starten muss oder aber es gibt einen kleinen unterbruch. Gibt es eine möglichkein dieses Problem zu lösen?

    (Für 24H Automation verwende ich SAM2 es geht nur um Sendungen welche jemand moderiert)

    Besten Dank bereits für eure Antworten
     
  2. Wilson

    Wilson Benutzer

    AW: mAirList Automation

    Hallo radiomtr,

    über der Playlist befindet sich der Button Automation. Allerdings gibt es da keine Autoblenden (Gott sei dank) wie bei SAM. Da must Du für jeden Titel den Incue und End-of-music Point manuell setzen (was Sinn macht). Wenn Du dann die Automation freigibst, macht er auch die Übergänge.

    Btw: Auf der Homepage von mAirlist gibt es ein extra Supportforum. Warum nutzt Du das nicht?

    Gruß
    Wilson
     
  3. yps77

    yps77 Benutzer

    AW: mAirList: automatische Überblendungen?

    Das ist doch kein Problem, denn ...

    oder? Wenn der Moderator nicht dafür da ist, die Lieder zu starten, was macht er dann? In die Lücken sprechen, die die Automation vollautomatisch zwischen die Titel fährt?


    yps
    (kopfschüttelnd)
     
  4. radiomtr

    radiomtr Benutzer

    AW: mAirList: automatische Überblendungen?

    hmm.. es geht mehr darum, wenn ich 3H Moderiere bin ich nicht 3H non stop vor dem PC, da kan es sein das ich schnell in den anderen Raum muss und dort etwas machen muss oder so... und 3min 30sec. sind schnell mal vorbei ;)

    Oder man ist am Beitrag schneiden und hört nicht was gerade Live ist und vergisst es auch ein wenig...

    Das mit dem End-of-music Point setzten finde ich sehr gut, dann ist es nicht immer genau die
    selbe blendezeit. Jedoch ist die Frage, kann ich das Speichern, damit ich es nicht bei jedem song jedes mal machen muss? (Ohne Datenbank)

    Das Forum habe ich übersehen, ben wohl nach dem Download so glücklich gewesen das ich die page gerade gelschlossen habe und das Programm instlliert habe :)
     
  5. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: mAirList: automatische Überblendungen?

    Tja. Ich würde sagen, entweder Du moderierst live oder Du läßt es.


    Gruß TSD
     
  6. MichaNRW

    MichaNRW Benutzer

    AW: mAirList: automatische Überblendungen?

    Weshalb liest Du nicht einfach das Handbuch, welches als PDF-Dokument zum Download zur Verfügung steht. Dies würde es Dir ersparen viele Fragen bezüglich mAirList zu stellen und uns, sie zu beantworten.

    mAirList kann die Cue-Daten auch im ID3v2-Tag speichern.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen