1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Monika Piel legt vorzeitig Amt als WDR-Intendantin nieder

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von HeavyRotation25, 25. Januar 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

  2. CelticTiger

    CelticTiger Benutzer

    Jo, gerade im Radio gehört.
    Hoffentlich ist sie nicht krank! :thumpsdown:
    Mal sehen, ob's dem Programm gut tut. Ich gehe aber mal davon aus, daß Schmitz zum neuen Intendanten gewählt wird.
     
    HeavyRotation25 gefällt das.
  3. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    Sie ist immerhin eine "große Nummer" bei der ARD.
     
  4. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    Kann ja eigentlich nur aufwärts gehen nach ihrem Abschied.
     
    batman gefällt das.
  5. grün

    grün Benutzer

    Wenn es persönliche Gründe für Frau Piel geben sollte, tut mir das für sie natürlich ausgesprochen leid, aber ich werde Frau Piel keine Träne nachweinen.
     
    Johny24, CelticTiger, RubyFlower und 2 anderen gefällt das.
  6. Raumschiff

    Raumschiff Benutzer

    Mmhh, ich hab mich schon gewundert, wieso Roger Handt seit zwei Wochen von Detlef Steinmetz vertreten wird... Piels Wirken als Intendantin hin oder her: Hoffentlich geht es beiden bzw. der Familie gesundheitlich gut.
     
  7. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Benutzer

    Es wäre schön, wenn man darauf bauen könnte. Aber ich denke der Rücktritt wird nichts am Abstieg des WDR ändern. Das ist leider nun mal "in" zu dieser Zeit.
     
  8. Radiokult

    Radiokult Benutzer

  9. Ja-ja, wie das Leben so spielt...!

    Nun, ich bin kein rachsüchtiger Mensch - auch wenn ich mich manchmal sehr schnell aufrege. Genau so schnell rege ich mich aber oftmals auch wieder ab. Ich wünsche "BEIDEN" WDR-Intendanten (der Offiziellen und dem "Inoffiziellen in fester freier Mitarbeit") für ihren Lebensabend alles Gute.

    Und lasse in diesem Zusammenhang - aus gut unterrichteten Kreisen - ganz einfach mal den Namen "Marc Jan Eumann" beiläufig fallen. He's one to watch, believe me! ;)
     
  10. Volksempfänger

    Volksempfänger Benutzer

    Bist ein Großer - nie gewesen.
     
  11. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    Das dachte man auch zum Intendantenwechsel hier in Hessen. - Dann kam Reitze (der sich gerade wiederwählen ließ).
     
  12. Zwerg#8

    Zwerg#8 Benutzer

    Ehrlich! Einige von euch haben aus dem aktuellen "Roger Kirk"-Thread bisher nichts für das weitere Leben mitgenommen bzw. dazugelernt.

    Man muß zwischen der Position und der Person unterscheiden!

    Ich bin bekanntlich auch kein Fan von Frau Piel - als WDR-Chefin. In ihrer Position muß sie aber natürlich immer wieder Entscheidungen treffen, die ihr persönlich sicher auch manchmal "Magenschmerzen" bereitet haben. Es gibt einfach Sachzwänge. Aber wenn sie praktisch "aus heiterem Himmel" ihren Job aus "persönlichen Gründen" aufgibt, dann kann man stumpf davon ausgehen, daß ihr diese Entschieidung sehr schwergefallen ist! Und das muß wirklich triftige Gründe haben! Gründe, über die ich hier nicht spekulieren möchte!

    Ich hoffe nur, daß diese Entscheidung nichts mit Roger Handt zu tun hat.
     
    chapri, ricochet, br-radio und 6 anderen gefällt das.
  13. grün

    grün Benutzer

    Das stimmt alles. Ich bin eigentlich schon fast froh, daß Du Dich eingeschaltet hast, denn es geht hier eigentlich nicht um irgendwelche Programme, sondern nur um den Menschen Frau Piel. Und diese Frau dürften wir mit Sicherheit fast alle nicht kennen, deswegen steht es uns eigentlich auch nicht zu, hier irgendwelche Urteile zu fällen.

    Über das Programm von z. B. WDR2 darf man urteilen, aber bitte im aktuellen Parallelfaden. Aus diesem Grunde nehme ich zumindest meinen letzten Halbsatz im ersten Posting zurück.:)
     
  14. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    Nein, über Frau Piel als Mensch erlaube ich mir auch kein Urteil. Und ich erhoffe mir gewiss keine gesundheitlichen Gründe, weder bei ihr noch ihrem Gatten. Zu dieser Fraktion gehöre ich nicht...auch wenn ich vielleicht mal in der Wut jemanden die Pest an den Hals wünsche.
     
  15. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    Wenn der Abgang "aus heiterem Himmel" erfolgt, dann hat Zwerg dazu alles Notwendige gesagt. Wenn aber nicht - was war dann die kürzlich erst (Mai 2012) erfolgte Neubestellung für eine weitere Amtszeit? Das hätte dann etwas von "erst die Pfründen sichern, dann den Abgang machen".
     
  16. Mikey

    Mikey Benutzer

    Einer der angeblichen Gründe soll die Verpflichtung von Thomas Gottschalk sein und das Deaster mit seiner Show im ARD Vorabendprogramm. Schon bei der Verpflichtung von Herrn Gottschalk gabs bei den mächtigen der ARD heftige Auseinandersetzungen mit Frau Piel.
     
  17. Berry

    Berry Gesperrter Benutzer

    Ich glaube, so ein Urteil steht Dir nicht zu. Seit Mai sind es immerhin 8 Monate und in der Zeit kann sich gesundheitlich einiges verändern.
     
  18. Raumschiff

    Raumschiff Benutzer

    Sind das wieder mal nur als Wissen verpackte Vermutungen, oder hast Du das tatsächlich so in Erfahrung gebracht? Die Historie Deiner Threads/Beiträge lässt leider eher auf ersteres schließen.
     
  19. Keek

    Keek Benutzer

    Da kriege ich (auf gut deutsch gesagt) wirklich Kackreize, wenn ich sowas lese. Wie kommst du darauf, solche Schwachsinn in die Welt zu setzen? Nirgends, wirklich nirgends wird über einen solchen Grund spekuliert, der auch einfach nur hanebüchen ist.

    Alle Veröffentlichungen zu diesem Thema führen die erwähnten persönlichen Gründe an und halten sich mit weiteren Spekulationen wohlweislich zurück. Die ganzen Umstände, die Kurzfristigkeit der Ankündigung lassen nun auch kaum eine andere Interpretation zu, als dass es sich hier um wirklich schwerwiegende PERSÖNLICHE und PRIVATE Gründe handelt.

    Das gilt es sogar für jemanden wie dich zu respektieren.

    Kann natürlich sein, dass dein Bäcker in Husum heute morgen mehr wußte als der Rest der Welt, aber bei solchen Beiträgen wünsche ich mir manchmal, dass irgendwer das Internet abschaltet.
     
    mischpultschorsch, dc und Makeitso gefällt das.
  20. batman

    batman Benutzer

    Das ist doch Quatsch! Was soll die Trennung zwischen der Intendatin Piel und der Arbeit von Monika Piel? Wir reden hier vom WDR! Beides war untrennbar miteinander verbunden. Piel hat viele Änderungen im Programm zu verantworten, Sachzwänge hin oder her. Sie steht im Wesentlichen für die Annäherung an den Dudelfunk mit Ansätzen zu einer Boulevardisierung des Programms.

    Richtig, ich kenne Frau Piel persönlich nicht, und wenn sie aus gesundheitlichen Gründen gehen muß, tut mir das leid. Aber ich kenne das Ergebnis ihrer Arbeit, und das berechtigt mich, über die Qualität ihres Schaffens zu urteilen. Dazu muß ich Monika Piel nicht anonymisieren und schon gar nicht den Faden wechseln.

    Gut, dann erneuere ich ihn. Ich weine Frau Piel keine Träne nach.
     
    Radiocat und HIGHLYTRAINED-RDJ gefällt das.
  21. Mikey

    Mikey Benutzer

    Frau Piel scheint viele Freunde in diesen Forum zu haben.:cool:
     
  22. Raumschiff

    Raumschiff Benutzer

    Schau Dir mal Mikeys andere Threads an; nichts als (zudem sprachlich meist sehr unausgegorene) Dummschwätzerei. Da weißt Du dann auch, wie viel Bedeutung Du seinen Äußerungen beimessen darfst.
     
  23. K 6

    K 6 Benutzer

    Wenn eine Pressemitteilung die Formulierung „persönliche Gründe“ verwendet, ist das nichts wert, da es sich um die übliche Umschreibung einer Nichtbegründung handelt. Wenn das dann entsprechend hinterfragt wird, beschwere man sich bitte bei den Kolleginnen und Kollegen von der PR-Front. Die sind es, die mit ihren Kommunikationsverhinderungsstrategien jede Empathie für Personen des öffentlichen Lebens zertrampelt haben.


    Zur Sache selbst git es inzwischen eine Beschreibung, wie sich der Vorgang innerhalb des WDR selbst darstellt:
    http://www.spiegel.de/kultur/tv/wdr-intendantin-monika-piel-die-herrscherin-tritt-ab-a-879808.html
     
    Mannis Fan gefällt das.
  24. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    Ich fälle kein Urteil, sondern ich stelle zwei Möglichkeiten gegenüber. Vielleicht gewöhnst Du Dir mal ab, jedes Mal sofort wie ein pawlowischer Hund zu reagieren, wenn jemand sich in einem Posting nicht gleich vor Begeisterung über den ÖR überschlägt.
     
  25. Ist Berry nicht eh ein Hundename? Wuff!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen