1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Musikauswahl BLR

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von arox, 01. Mai 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. arox

    arox Benutzer

    Mir fällt auf, dass bei der BLR immer weniger Titel aus den 60ern und 70ern laufen, der Anteil an Titeln aus den 80ern steigt dagegen sehr stark an.
    Deshalb stellt sich für mich die Frage, ob man das Format überhaupt noch als oldiebased-AC bezeichnen kann!
     
  2. 2Stain

    2Stain Benutzer

    AW: Musikauswahl BLR

    In meinem ersten Jahr als Redmod habe ich Ende der 80er Jahre eine ähnliche Frage an den damaligen Musikchef gestellt und bekam zur Antwort (sinngemäß): " Format ist immer das wie ich es definiere!"
    Nicht schlecht diese Art der Argumentation, der Mann hat sich aus jeder Diskussion rausgehalten.
    Eine klare Musikformatdefinition lässt sich heutzutage kaum noch erstellen, denn es gibt immer wieder Crossover-Titel, dann kommt die Frage, ob ein Oldie ein Oldie ist (klassische Definition nach mehr als zehn Jahren), oder kann der Titel nicht vielleicht schon - weil er so bekannt ist - nach acht Jahren als Oldie gelten, etc.....
    Die BLR und die das Programm übernehmenden Lokalsender, werden sich, so nehme ich stark an, musikalisch immer mehr gegen Bayern1 und dafür Richtung ABY orientieren, weil der "Hörerkuchen" im entsprechenden Alterssegment (29 - 49) noch nicht ganz abgefischt worden ist.
     
  3. Programmreport

    Programmreport Benutzer

    AW: Musikauswahl BLR

    ... und ausserdem erstellt man dort die Pläne aus dem "Bauch" heraus... im besten und wahrsten Sinne des Wortes...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen