1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Musiktaxi für unterwegs

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von Atarijunkie, 01. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Atarijunkie

    Atarijunkie Benutzer

    Hallo Kollegen!

    Bin auf der Suche nach einem Codec für Unterwegs. Wollen von verschiedenen
    Standorten live senden. Was gibt es da im Angebot? Kennt Ihr Stores mit
    genauen Preisen? Welche Vorraussetzungen brauche ich vor Ort? :confused:

    Vielen Dank!


    Atarijiunkie
     
  2. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    AW: Musiktaxi für Unterwegs

    Das C-Taxi ist nicht schlecht. Hat auch nen integrierten Audiorecorder mit Simpelst-Schnittprogramm.
    Kannst mir mal ne Mail schreiben oder ne PN dann kann ich Dir nen Kontakt zum "Codec Gott" herstellen.
     
  3. dira

    dira Benutzer

    AW: Musiktaxi für Unterwegs

    Willst Du ein Hardwarecodec oder eine Software (Laptop, Fritzcard, Software - go)?
    Ansonsten brauchst Du einen normalen ISDN Anschluß mit Dose.
     
  4. PasWayer

    PasWayer Benutzer

    AW: Musiktaxi für Unterwegs

    Kommt darauf an, wie unabhängig du sein möchtest und was dein Budget her gibt. Codec wie auch immer mit ISDN. Luxus-Lösung InmarSat. Gibt derzeit einen 64 kBit-Kanal, mit AETA-Codec eine Verzögerung von 80 ms. Absolut akzeptabel. Als Empfänger brauchst du nur einen ISDN-Anschluß mit Codec.
    Einfacher gehts natürlich direkt per ISDN, bedarf halt immer Vorbereitung.
    Hier ein paar Links:
    http://www.broadcastisdn.net/dialog4.htm
    http://www.zephyr.com/
    http://www.sonifex.co.uk/codecs/index.shtml

    und die Luxusversion
    http://www.tranxtel.com/
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen