1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nachtstream mit Bot?

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von francis-braun, 06. Dezember 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. francis-braun

    francis-braun Benutzer

    Ich suche Hilfe,

    undzwar geht es darum, unseren Nachtstream auf radio-x-pulsiv.de per BOT zu betreiben, ich weiß dass es geht und theoretisch weiß ich auch wie es geht, undzwar muss das mit ein paar php Dateien zusammen hängen die mit der Musikdatenbank auf dem Server liegen und das Request von SAM braucht man auch.

    Ich habe eigentlich nur das Problem, dass ich zwar ein bischen was von PHP verstehe, allerdings nicht soviel um das alleine hinzukriegen, deshalb frage ich hier nach Hilfe.

    wäre Nett wenn sich jemand findet der mir dabei behilflich ist.

    MfG Francis
     
  2. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Nachtstream mit Bot?

    Wenn du jetzt noch erklärst, was dert Bot machen soll, ist Hilfe vielleicht auch möglich.
     
  3. TheNightHawk

    TheNightHawk Benutzer

    AW: Nachtstream mit Bot?

    Ich habe gerade mal wieder meine Glaskugel vom Boden geholt und die sagte mir es könnte sein, dass er in der Nacht einen Autostream haben möchte in den die User trotzdem Titel wünschen können. Aber ganz sicher war sich auch die Glaskugel nicht :)

    Gruß TheNightHawk
     
  4. francis-braun

    francis-braun Benutzer

    AW: Nachtstream mit Bot?


    die Glaskugel hat recht es handelt sich um eine Art Autostream, dieser Autostream soll am besten direkt connecten wenn der letzte Mod vom Stream geht, hiezu soll es ein "PHP Interface" geben, über welches die Hörer sich trotzdem noch Lieder aus dem Serverpool wünschen können. wenn der nächste Moderator am Morgen auf Sendung geht, soll der Autostream entweder manuell (evtl. durch ein kickscript) oder automatisch (keine Ahnung ob das möglich ist) disconnecten. Der Autostream soll primiti gesagt eine Version von SAM sein, der auf unserem Root-Server liegt und auf den Serverpool an Musik zu. Dadurch werden dann auch Sendeausfälle früh am Morgen durch verschlafen (kam echt schon vor *gg*) vermieden
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen