1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neu: ENERGY Rhein-Main

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Cart, 01. September 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cart

    Cart Benutzer

    Ich wollte den MainFM-Fred mal in Frieden ruhen lassen. Schade um den Sender, der wahrscheinlich einfach nie eine Chance hatte.

    Hat jemand den Start der Morningshow aufgezeichnet und kann ihn online stellen?

    Außerdem würd mich interessieren, wie das Programm bis jetzt ist. Ich krieg das hier in Berlin irgendwie nicht rein :D

    DANKE
     
  2. Mark5025

    Mark5025 Benutzer

    AW: NEU - ENERGY Rhein-Main

    Ich hab nicht den Sendestart gehört, aber mal reingehört. Alles ziemlich rumpelig gefahren, Musikbetten unter den News viel zu laut, die Mods der Morningshow fallen sich ins Wort, weil Absprachen und Timing nicht stimmen, der Morningman hatte auch nicht wirklich vielzu sagen, dafür lief ein gigantischer, mehrminütiger Trailer, in dem von den "besten und kreativsten Radiomachern Deutschlands die Rede. Wenn man das heute morgen gehört hat, hatte man nicht gerade das Gefühl, die hätten sich in Frankfurt versammelt... Die Musik allerdings war cool, nichts Besonderes, aber im Mix so, dass es mir Hit auf Hit Spaß gemacht hat. Interessant sind die Regionalnachrichten, das gibts hier so auf keinem anderen Sender (alle anderen mischen Welt- und Hessen-News). Und die Börsentipps von der "Wirtschaftsomi" - naja. Das wird schnell rausfliegen, glaube ich.
     
  3. Maschi

    Maschi Benutzer

  4. r2d2_sb

    r2d2_sb Benutzer

    AW: NEU - ENERGY Rhein-Main

    nur weil der schon im selben Markt war, muss der nicht "abgeworben" worden sein...

    Zum Programm:

    Mir fällt auf:
    - entweder ist der Optimod kaputt oder nicht da!habs heute morgen in einem (mono) Hotelradio gehört und mir ist bei jedem Newstrenner und jedem neugestarteten Bett fast das gehör rausgeflogen.
    - inhaltlich war es extrem peinlich, als die beiden morgenmoderatoren on air ihren chef gegrüßt haben....
    - ansonsten ist das Programm okay.....verpackungen sind die selben, wie auf den anderen Stationen, die direkt zur "Mutter" gehören....

    bin gespannt auf den "Rhein-Main-Report"......angekündigt als "60-Minütige Magazinsendung".....mein Tipp: genau wie vorher - 3 Beiträge á 2 Minuten pro Stunde, sonst Musik!......
     
  5. BSF

    BSF Benutzer

    AW: Neu: ENERGY Rhein-Main

    Zum Sendestart lief der einige Minuten lange Trailer, der auch einige Stunden später noch einmal gespielt wurde (hat den jemand aufgezeichnet?). Fand den eigentlich nicht schlecht, zumindest seinem Zweck wird er gerecht, das Programm interessant anzukündigen. Insbesondere der kleine Seitenhieb an die Konkurrenz, die vor dem Start nervös wurde und sich unter Anderem Domains mit Energy/NRJ im Namen gesichert hat, war schon nicht schlecht.

    Zum Programm selbst: Musikauswahl ist wirklich in Ordnung. Was definitiv verbesserungswürdig ist, ist die Moderatorenabstimmung untereinander. Insgesamt ist das Team aber meines Erachtens gut. Die Grüße an die Chefs fand ich auch etwas gewöhnungsbedürftig. Soweit ich mich erinnere, werden die Hörer in Berlin und einigen anderen Städten mit "du" angesprochen, darauf wird hier verzichtet bzw. es wird schlicht der Plural "ihr" verwendet, völlig zurecht, wie ich finde (klingt einfach besser). Einige Fehler bzgl. der Einblendung von Jingles wurden auch noch gemacht, teilweise wurden wesentlich leiser, teilweise wesentlich lauter eingeblendet, teilweise überschnitten sie sich mit den Stimmen der Moderatoren oder der Musik das ist sicherlich noch optimierungsfähig. Ansonsten sind die Nachrichten um :15 und :45 kurz gehalten (bzw. es werden kurz ein oder zwei Nachrichten angerissen), der spezielle Fokus auf's Rhein-Main-Gebiet in den Hauptnachrichten zur vollen Stunde dagegen ist ganz gut gelungen, die Wirtschaftsnachrichten um halb konzentrieren sich auf etwa drei bis vier Nachrichten, da warte ich mal das sonntägliche zweistündige Magazin ab. Ebenso mal sehen, wie das Rhein-Main-Magazin wird. Die Wirtschaftsomi ist wirklich schwach, die Idee grundsätzlich gut, aber stark verbesserungsbedürftig.

    Insgesamt für den ersten Tag nicht schlecht. Sicherlich gab's noch an der einen oder anderen Stelle ein paar Fehler, allerdings waren das im Wesentlichen halt Fehler, die man von heute auf morgen bzw. innerhalb eines kurzen Zeitraums behoben werden können (bessere Absprachen, Einblenden der Jingles auf einheitlicher Lautstärke). Sofern dies geschieht ist das Programm bislang absolut in Ordnung und könnte sogar ein Vorzeigebeispiel sein, wie man aktuelle Musik mit Seriösität kombiniert, statt auf einen Pseudo-Gangsta-Style zu setzen.

    P.S.: Werbung ist auch in Ordnung. Gestern bei Main FM noch die lokale Autohauswerbung gehört. Die kommt heute nicht mehr.
     
  6. Blau

    Blau Benutzer

    AW: Neu: ENERGY Rhein-Main

    Hast du was anderes gehört als ich ? Mir kam heute Morgen ständig das Wort "du" zu Gehör und gerade auch wieder.

    Den Sound und die Doppelmoderation finde ich noch verbesserungsdürftig, ansonsten bin ich aber echt überrascht. Hätte nie gedacht, dass Energy "gutes" Programm machen kann. Bin echt gespannt, wie sich das ganze so weiterentwickelt und ob das Programm durchgehend so bleibt.
     
  7. Whippet

    Whippet Benutzer

    AW: Neu: ENERGY Rhein-Main

    Der Sound ist echt zum Kotzen!
     
  8. BSF

    BSF Benutzer

    AW: Neu: ENERGY Rhein-Main

    Muss ich mal noch aktiver drauf achten. Bisher ist es mir wir gesagt nicht aufgefallen. Jetzt wo du es geschrieben hast, habe auch ich es noch einmal festgestellt. Vielleicht liegt's auch schlicht an einer anderen Betonung oder der Häufigkeit. Bei Energy Berlin hat es mich, auch im Gegensatz zu den anderen Energy Stationen immer etwas gestört, lag vielleicht daran, dass es schlicht deutlicher betont wurde oder auch auf das "ihr" dort gänzlich verzichtet und nur "du" verwendet wird bzw. wurde. Aber vielen Dank für den Hinweis.
     
  9. BSF

    BSF Benutzer

    AW: Neu: ENERGY Rhein-Main

    Scheinen wohl noch ordentlich Probleme mit der Technik zu haben. Computer sind gerade abgestürzt, seit fünf Minuten wird nur moderiert, Lieder brachen ab, keine Musik wird abgespielt. Und just in dieser Minute geht es wieder :D
     
  10. Mark5025

    Mark5025 Benutzer

    AW: Neu: ENERGY Rhein-Main

    Ja, es wird extrem geduzt. Ach ja, und die News: Es ist einfach, einen Redakteur an einen Schreibtisch zu setzen und Nachrichten vorlesen zu lassen. Teuer und aufwändig wird ein Programm erst, wenn Leute rausgehen und Otöne holen. Davon habe ich noch nichts bemerkt... Und die Basics, News, Wetter und Verkehr gibts in Hessen ähnlich klingend wirklich auf jedem Sender. Und wie sagte heute morgen jemand zu den Trennern zwischen den News: "Ich fühlte mich erschossen!" Ich wundere mich auch, dass das berühmte gesungene "E ner - gy" nicht zum Einsatz kommt. Ist es nicht das, was die Leute von Energy kennen? Wird das woanders auch nicht mehr verwendet?
     
  11. deejay

    deejay Benutzer

    AW: Neu: ENERGY Rhein-Main

    In BErlin wird auf gesungene Jingles zum Beispiel komplett verzichtet. Grund ist hier wohl der Jingle-Produzent. Es gibt zwar recht gute Jingles von Wise Buddah. Jedoch setzt die Konkurrenz (94,3 RS2, BB Radio, und besonders KISS FM) ebenfalls Jingles von Wisebuddah ein. Somit besteht Verwechslungsgefahr.
     
  12. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Neu: ENERGY Rhein-Main

    Und an der Musik ist Euch allen nichts aufgefallen? Verdammt enge Musikladung bis jetzt... aber warten wir es ab.
    Der Sound dürfte besser sein...
    Und für den alten Kollegen Max freut es mich, dass er noch im Team dabei ist.
     
  13. BSF

    BSF Benutzer

    AW: Neu: ENERGY Rhein-Main

    Wie singt man denn "E ner - gy"? Dachte immer eher an "En - er - gy". Aber sei's drum. Inzwischen habe ich - zwar zweimal den gleichen - aber somit auch gesungene Jingles heute gehört: "Hit mzsic and news - En-er-gy".
     
  14. Whippet

    Whippet Benutzer

    AW: Neu: ENERGY Rhein-Main

    Hier für alle MainFM Freunde ein kleines Memorial

    http://ul.to/4nbjog
     
  15. BSF

    BSF Benutzer

    AW: Neu: ENERGY Rhein-Main

    Ob sich das tatsächlich lohnt?

     
  16. Blau

    Blau Benutzer

    AW: Neu: ENERGY Rhein-Main

    Hab heute mal wieder reingehört und ich musste feststellen, dass der Sound immernoch total beschissen ist. Die Themen sind ja alle schön und gut, aber wenn plötzlich 2 Moderatoren aus heiterem Himmel aus den Lautsprechern dröhnen, vergeht einem echt die Lust. Das Webradio fehlt auch noch und so hör ich eigentlich immer die gleichen Leute, weil ich hier kein UKW-Radio stehen habe.

    Ich hoffe stark, dass sich am Sound noch was ändern wird, ansonsten seh ich schwarz für die Leute, die "neu in deinem Radio" sind.
     
  17. ScheichManfred

    ScheichManfred Benutzer

    AW: Neu: ENERGY Rhein-Main

    War das mein Memorial aus dem anderen Forum? Wenn ja, ist es hier problemlos runterzuladen:

    http://www.megaupload.com/?d=OWBLI4IW

    ;)
     
  18. r2d2_sb

    r2d2_sb Benutzer

  19. Kreisel

    Kreisel Benutzer

    AW: Neu: ENERGY Rhein-Main

    Wann kommt wohl der Livestream?
     
  20. Cart

    Cart Benutzer

    AW: Neu: ENERGY Rhein-Main

    Hmm...wir reden von ENERGY...nur noch 6 Monate. Dann isser da.
     
  21. BSF

    BSF Benutzer

    AW: Neu: ENERGY Rhein-Main

    Frage ich mich ehrlich gesagt auch. Was ich mich jedoch viel mehr frage, wieso es so lange dauert. Am Internetauftritt wurde ja ohnehin gewerkelt, da dürfte es aus zumindest der internettechnischen Sicht jedenfalls nicht das größte Problem geben etwas mehr zu werkeln. Da die Technik ja ohnehin noch nicht reibungsfrei funktioniert (gab auch nach Sendestart am letzten Samstag noch Probleme), könnte ich mir vorstellen, dass es auch daran liegt.
     
  22. derradiofan

    derradiofan Benutzer

    AW: Neu: ENERGY Rhein-Main

    Der Stream von NRJ Rhein Main ist jetzt übers Internet zu hören, allerdings fehlt im Gegensatz zu den anderen NRJ Stationen die Titelanzeige und die Playlisten. (Ach ja überigens weiß ich das man in DE Energy schreibt, aber NRJ finde ich cooler :).
     
  23. BSF

    BSF Benutzer

    AW: Neu: ENERGY Rhein-Main

    Jupp. Das Logo ist auch andersfarbig eingebunden. Statt mit weißenm Balken und darin "Rhein-Main" steht einfach nur in weiß Rhein-Main darunter. Etwas uneinheitlich. Was das wohl soll. Auch auf energy.de/rhein-main ist der Livestream weiterhin anders eingebunden als bei den anderen Energy-Stationen. Mal ganz abgesehen von dem roten Hintergrund auf der Seite, aber nunja, vielleicht wird das ja noch geändert.
     
  24. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: Neu: ENERGY Rhein-Main

    Irgendwie schon witzig diese neue NRJ-Filiale: Eine 88jährige die erklärt was denn nun der DAX ist. Immer um halb "Deine Business-News" und wie cool es ist, wie die Börsen auf die internationale Einigung auf neue Eigenkapitalvorschriften für Banken reagieren, und ansonsten die NRJ-übliche Hot Rotation mit Wiederholungen alle 2 Stunden (heute morgen zweimal "I no speak Americano" alleine in der MoShow, insgesamt heut schon viermal!). Und das ganze auf einer 95,1 MHz, die auf einem Weg von über 30 km (war heut früh zwischen Flughafen und Mainz unterwegs) nur so vor Störungen krachte. Wie man damit auf 30.000 Hörer pro Stunde kommen will, wissen wohl nur die Jungs in der Chefetage. Man wirds sehen.
     
  25. Kreisel

    Kreisel Benutzer

    AW: Neu: ENERGY Rhein-Main

    Ich vermisse die typischen, gesungenen Energy-Jingles. Diese haben für mich damals bei Energy-Rheinland-Pfalz einfach dazugehört. Werden diese jetzt sparsamer eingesetzt? Auch beim 90er-Tag auf Energy München sind mir keine aufgefallen.

    Edit: Gerade ging dann die fünfte Runde "I no speak Americano" vorbei.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen