1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Titel ins Programm von anderen Sendern nehmen?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Mikey, 21. November 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mikey

    Mikey Benutzer

    Wie es aussieht schauen Musikredakteure ganz gerne in die Playlisten von anderen Sendern. So lief der Titel I Need A Dollar von Aloe Blacc zuerst einige Tage auf NDR2.
    Nur einen Tag später war der Titel bei R.SH zu hören und vorher überhaupt nicht.
    Aber vielleicht war es ja nur ein Zufall.
     
  2. grün

    grün Benutzer

    AW: Neue Titel ins Programm von anderen Sendern nehmen?

    Das ist doch kein Wunder, natürlich schaut man als Senderchef immer danach, was die Konkurrenz so macht bzw. in der Playlist hat. Deswegen laufen doch auf den meisten Sendern gegeneinander austauschbare Playlists.:)
     
  3. rakete

    rakete Benutzer

    AW: Neue Titel ins Programm von anderen Sendern nehmen?

    Ja, es ist absoluter Zufall, dass auf allen Dudelsendern das gleich läuft.
     
  4. Dannyboy

    Dannyboy Benutzer

    AW: Neue Titel ins Programm von anderen Sendern nehmen?

    Wahnsinns-Erkenntnis, Mikey. Da hast du dich wirklich mal wieder selbst übertroffen. :rolleyes: Was kommt morgen? "Ich habe festgestellt, dass sich einige Titel besonders oft zu wiederholen scheinen"? Bewirb dich mal beim Dudelfunk, die brauchen da aufgeweckte Leute wie dich.

    P.S. Hast du dir deine Thread-Überschrift eigentlich mal genau durchgelesen?
     
  5. muted

    muted Benutzer

    AW: Neue Titel ins Programm von anderen Sendern nehmen?

    Macht die Leute doch nicht so runter.

    Der Gewinnmaximierungsfunk muss sich zwangsweise angleichen, wenn er die gleiche Zielgruppe im Auge hat. Über den Sinn und Unsinn, sich auf die gleiche Zielgruppe im selben Markt einzuschießen, lässt sich natürlich immer streiten...
     
  6. TS2010

    TS2010 Benutzer

    AW: Neue Titel ins Programm von anderen Sendern nehmen?

    Um mal irgendetwas Sachdienliches zum Thema beizutragen: Dieses Video zeigt, wie bei BBC Radio 1 neue Tracks in die Playlist kommen. Und hier gibt es einen Twitter-Feed der wöchentlichen Playlistsitzung.
     
  7. Dude

    Dude Benutzer

    AW: Neue Titel ins Programm von anderen Sendern nehmen?

    Ja klar. Man ist immer im Bilde was der Rest der Branche tut und reagiert auch drauf. Ist das nicht überall so?

    Nee, das ist meistens kein Zufall. Da spielt aber weit mehr mit als nur abgucken bei den anderen.
    Die richtigen Knaller (Massenkompatibel aber unbekannt) werden irgendwann relativ unbeachtet released, dann von der Fachpresse oder von Bloggern gefeiert, verbreiten sich als Geheimtipp, durch Film-Soundtracks oder als Internet-Phänomen / iTunes Download o.ä. und werden danach nochmal vom Label mit der aufkeimenden Popularität im Rücken an die Massenradios promoted. Das ist dann der Zeitpunkt, an dem Normalhörer die Neuheit verkauft kriegt.

    Und dass NDR2 den als erstes gespielt hat will ich auch mal ganz stark bezweifeln: Aloe Blacc in KW9.

    Danke, sehr interessantes Video.
     
  8. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: Neue Titel ins Programm von anderen Sendern nehmen?

    Aloe Blacc dürfte bei den Kommerziellen als Erstes bei egoFM gelaufen sein, noch deutlich vor Fritz und radioeins, für alle Uni und freien Radios übernehme ich keine Gewährung!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen