1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Verpackung für RadioEins

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Zapper276, 05. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zapper276

    Zapper276 Benutzer

    Kann es sein, dass RadioEins nach Jahren mal wieder eine neue "Verpackung" hat?
    Zumindest klangen gerade die 13-Uhr-Nachrichten anders, auch das Musikbett beim Verkehrsservice und jetztt gerade beim Veranstaltungstipp ist neu. Der Wiedererkennungswert ist aber noch da.
    Klingt ein wenig minimalistischer (ich will nicht sagen billig), aber man kann sich sicher dran gewöhnen...

    PS: Die Idee des Radiodays, mit den Liedern, die man auf seiner Beerdigung gespielt haben möchte, find ich ziemlich gut.
     
  2. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    AW: Neue Verpackung für RadioEins

    Spricht da nicht auch eine neue Station Voice die Nachrichten an?
     
  3. linksdudelts

    linksdudelts Benutzer

    AW: Neue Verpackung für RadioEins

    Die Paukenschläge zu Beginn der Nachrichten sind dahin - ich bin entsetzt!
     
  4. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    AW: Neue Verpackung für RadioEins

    Mich hat verwundert, dass das neue Jingle-Paket erst ab 09.00 Uhr eingesetzt wurde. Im "Schönen Morgen" wurde noch ganz normal das alte benutzt. Gespannt dürfen wir sein, ob die Opener auch dem neuen Stil angepasst wurden. Und morgen kommen ja noch die Jingles für Werbung etc. dazu und ab 21.00 Uhr Verkehr- und Nachrichten-Jingle. Ich bin gespannt!
    Die Jingles an sich finde ich gar nicht schlecht, aber was mich total stört, ist diese "U-Boot-/Aquarium-Atmosphäre" im Hintergrund bei Verkehr, Tipp etc.
     
  5. Special-A

    Special-A Benutzer

    AW: Neue Verpackung für RadioEins

    Gerade das finde ich besser als im alten Paket. Sie sollten dieses Bett auch unter die News legen.
     
  6. sendit

    sendit Benutzer

  7. Zapper276

    Zapper276 Benutzer

    AW: Neue Verpackung für RadioEins

    Wahrscheinlich weil um 9 Uhr der Radio Day begann.
    Die "U-Boot"-Atmosphäre beim Verkehr stört mich dagegen gar nicht.
     
  8. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    AW: Neue Verpackung für RadioEins

    "Radio EINS" ist aber kein Privatsender, der ein Bett unter den Nachrichten braucht. Ich denke seriöse Nachrichten ohne Bett sind besser!
     
  9. Zapper276

    Zapper276 Benutzer

    AW: Neue Verpackung für RadioEins

    Richtig! Aber vielleicht meint er den Vorspann?
    Die Nachrichten sind weiterhin ohne "Bett".
     
  10. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: Neue Verpackung für RadioEins

    "Seriöse" Nachrichten wäre nach meinem Geschmack allerdings auch noch ohne diese unsäglichen Korri-Einspielungen. Und irgendwie erinnert mich die neue Verpackung bissl an Radio 4U...
     
  11. Zapper276

    Zapper276 Benutzer

    AW: Neue Verpackung für RadioEins

    Falls du mit "Korri" Korrespondenten meinst, finde ich es nicht unseriös, wenn die während der Nachrichten eingespielt werden.
    Nachrichten, die wie früher noch 5 Minuten lang langsam und deutlich verlesen werden, möchte ich auf RadioEins aber auch nicht hören. So locker darf es dann doch sein!
     
  12. Radiohorst

    Radiohorst Benutzer

    AW: Neue Verpackung für RadioEins

    Zu dem Poster, der sich wunderte, dass es bis 9 Uhr noch die alte Verpackung gab, kann ich nur sagen:

    radio eins ist so eigen. Da weiß man nie, was kommt. Ich würde es jetzt sogar nicht zu 100 Prozent ausschließen, dass nach dem Radio-Day erst mal wieder die alte Verpackung kommt, und die neue erst dann wieder, wenn auch die anderen Sendungsopener der angepasst sind. Anders klänge das nämlich blöd sondergöeichen.

    OK, richtig glauben tu ich das nicht, aber auch nicht gänzlich ausschließen.

    Ich find die Verpackung jedenfalls ganz gut, vor allem finde ich es gut, dass es damit endlich (abgesehen von Sondersendungen wie Radio-Days, da spricht ja Trailer-Stimme Sven Oswald die Jingles) auch eine einheitliche Station-Voice gibt, nämlich diese Frau (wer ist das denn?). Nichts gegen die deutsche Magnum-Stimme, aber wenn, dann bitte einheitlich...

    Seh ich es richtig, dass dies die Reform mit der größten Abweichung vom ursprünglichen Lyout ist??? Lustig: Erst vor ein paar Monaten meinten ein Kollege und ich, das Layout von radio eins sei so, das würde mit minimalen Änderungen Jahrzehnte durchstehen... War wohl nix...
     
  13. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    AW: Neue Verpackung für RadioEins

    Spätestens um 21.00 Uhr wirst du es sehen, wenn wieder das "normale" Programm kommt. Ich glaub's aber auch nicht wirklich, dass danach wieder das alte kommt. Vielleicht sind ja schon alle Opener umgestellt. Der Opener etc. für den "RadioDay" heute klingt ja auch schon nach dem neuen Jingle-Paket.

    Noch was zum Thema Verwunderung: Mich hat das heute morgen um kurz vor 09.00 Uhr echt überrascht als der "Schlagzeilen-Jingle" plötzlich ganz neu klang. Weil vorher "Der schöne Morgen" noch ganz normal klang.

    Ich finde die Verpackung auch sehr gelungen. Eben außer diese "U-Boot-Atmosphäre". Und ich kann mich da auch nur anschließen, dass es angenehmer ist nur eine Station-Voice zu hören als viele verschiedene.

    Man erkennt zwar noch die alte Verpackung in Ansätzen, aber ansonsten ist es schon die größte Umstellung seit Beginn!
     
  14. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    AW: Neue Verpackung für RadioEins

    Ich hab's wirklich nicht für möglich gehalten, aber Radiohorst scheint ein Hellseher zu sein. Kaum ist es 21.00 Uhr und der "RadioDay" zu Ende, da läuft wieder das alte Paket. Mal sehen, wie es morgen ab 05.00 Uhr aussieht!
     
  15. Dannyboy

    Dannyboy Benutzer

    AW: Neue Verpackung für RadioEins

    @julian: wirklich nicht oder nicht wirklich?
     
  16. Radiohorst

    Radiohorst Benutzer

    AW: Neue Verpackung für RadioEins

    Echt? Das ist ja jetzt auch für mich überrraschend. Tja... Glaubt mir aber, ich hatte es nicht gewusst, hatte keine Insider-Infos!
    Aber so ist halt radio eins. DEn Verdacht hatte ich auch nur wegen des merkwürdigen Beginnes um 9 Uhr.

    Tja, dann ist dieser Radio-Day also ein Testtag gewesen, mal sehen, wie lange es jetzt dauert, bis es endgültig ist und alle Jingles drauf umgestellt sind. Ich denke, das geht nicht so schnell.

    Mensch, da können wir ja anfangen, zu wetten: Hält es jemand jetzt noch für möglich, dass das gesteste Paket vielleicht doch noch endgültig gekippt wird???
    Das wäre noch mal `ne Spur krasser von radio eins...

    Ich kann radio ens ja derzeit nur per Internet hören und habe daher nur sehr kurz eingeschaltet, von 14.20 Uhr bis 14.40 Uhr und von 14.55 Uhr bis 15.10 Uhr. Und da fiel mir auf, dass ein Rubrikjingle (Todesmusik) um 14.22 Uhr alt klang. Das war noch, bevor ich den ersten neuen Tipp-Jingle hörte. Und da dachte ich mir, hä, was ist denn hier neu????
     
  17. Feldhase

    Feldhase Benutzer

    AW: Neue Verpackung für RadioEins

    wenn es denn irgendwann so kaeme, waere das allerdings echt ne katastrophe. nicht, dass die nachrichten auf radioeins irgendeinen vorab-beweis fuer serioesitaet benoetigten... aber irgendwie haben diese paukenschlaege sowas ankuendigungs-maessiges, so nach dem motto "nun haltet mal alle die klappe und hoert her!". ist zwar noch kein tagesschau-gong aber zumindest mal was anderes als das sonst so verbreitete geklapper und gepiepe.

    und was verkehr und wetter anbetrifft: vielleicht verschwindet ja doch irgendwann mal dieses alberne vogelgezwitscher und kleinwagen-gehupe aus den betten. das nervt einfach nur. und als autofahrer hat mich das anfangs auch hin und wieder verwirrt.

    und wenn einem elektronisch etwas aufgemotzten und dann satter klingenden sound dieses radioeins-typische einleitende harfen-geklingel abhanden kaeme, faend ich das auch nicht so tragisch. solange radioeins dann nicht irgendwann so klingt wie der restposten von fritz und nur noch piept und wummert.
     
  18. Undy

    Undy Benutzer

    AW: Neue Verpackung für RadioEins

    zu dem gehuppe hätte ich mal ne frage:

    gibts irgendwelche medienrechtliche/gesetzliche richtlinien, ob sirenen/huppen u.a. elemente aus dem "verkehrs-signal-warn-alltag" ohne wenn und aber für produktionen genutzt werden dürfen?
     
  19. Zapper276

    Zapper276 Benutzer

    AW: Neue Verpackung für RadioEins

    RadioEins sendet heute tatsächlich wieder in der alten, allseits bekannten Verpackung...
     
  20. n3o0

    n3o0 Benutzer

    AW: Neue Verpackung für RadioEins

    In Mittweida schreibt man wohl so. Alle Achtung! :D
     
  21. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    AW: Neue Verpackung für RadioEins

    Warum weiß wohl auch nur "Radio EINS" selbst. Die neue Verpackung klingt eigentlich viel besser!
     
  22. Undy

    Undy Benutzer

    AW: Neue Verpackung für RadioEins

    NickyDean erspar mir deine Beiträge, wenn du nichts sinnvolles zum Thema sagen willst. Du bist nur peinlich und lästig.

    Zurück zum Thema: Können Warnsignale im Radio ohne weiteres benutzt werden?
     
  23. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Neue Verpackung für RadioEins

    Was spricht dagegen?

    Man kann als obrigkeitshöriger Zeitgenosse natürlich auch zunächst eine schriftliche Genehmigung der Innenbehörden einholen :rolleyes:
     
  24. Lt.Cmdr.Lee

    Lt.Cmdr.Lee Benutzer

    AW: Neue Verpackung für RadioEins

    naja, wenn ich ein verkehrsteilnehmer bin, könnte ich ja in panik verfallen, weil es auf einmal hupt.....und dann verreisse ich das steuer und demoliere die schöne leitplanke. :D
     
  25. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Neue Verpackung für RadioEins

    Nun ja, es haben sich tatsächlich Leute ernsthaft aufgeregt, wie es sein kann, daß bei Jump im Verkehrsfunk der SMS-Standardton eines finnischen Herstellers von Mobiltelefonen eingebaut war*) (und per SMS direkt aufs Handy). Würde sie beim Autofahren erschrecken und überflüssigerweise ihren Knochen hervorkramen lassen.

    *) Ich denke, sie haben ihn inzwischen herausgenommen, oder irre ich mich da?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen