1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues von RPR

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von DerMacher, 21. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DerMacher

    DerMacher Benutzer

    Um Radio RPR ist es merkwürdig still geworden die letzten Wochen.
    Ist es die trügerische Ruhe vor dem Sturm?

    Was tut sich hinter den Kulissen der Turmstraße?

    Die neuesten Geürchte und Entwicklungen würden mich sehr interessieren.

    Wie ist das Verhältnis von HR RPR 1 zu bigfm?
    Welche neuen Personalien gibt es?
    Was machen die alten RPR2-Mitarbeiter?
    Wie weit sind die Regionalstudios schon demontiert?
    Wann tut sich mal was an der "Führungs"-spitze?


    Bin gespannt.
    Danke vorab!
     
  2. robbyugo

    robbyugo Gesperrter Benutzer

    Mal gespannt ob es dann wieder nur RPR1 bald heisst
     
  3. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    Bringt es eigentlich noch etwas, den Sender RPR Eins zu nennen, wenn die Zwei eh weg ist? (ob mit oder ohne Hitradio)
     
  4. Multinorm

    Multinorm Benutzer

    RPR 1 ohne "1"

    Leute, es wäre doch schwachsinnig, den Sender jetzt umzubenennen, nur weil RPR2 weg ist.

    Der Name "RPR 1" hat sich in den Jahren so etabliert, dass es doch geradezu dumm wäre, die "1" jetzt wegzulassen.

    Und egal ob "Sinn" oder "nicht-Sinn" der "1": Warum heißt Kabel1 Kabel1? Ich hab noch nix von Kabel 2 gehört...
    Genauso wenig kenne ich einen Sender namen "Hitradio Antenne 2".

    Also - bei aller Liebe - vergesst doch diese Spekulationen und Mutmaßungen, und lasst uns über wichtigere und interessantere Themen diskutieren...

    Gruß
     
  5. r@dio

    r@dio Benutzer

    Mir ist aufgefallen, dass der Sender von big FM in Mainz 104,5 Mhz in den letzten Wochen dauernd technische Probleme hat. Am 09.09.03 war nachmittags / abends einige Zeit gar nichts auf der QRG zu hören, anschliessend war big FM in einer dermassen schlechten Qualität (viel zu leise und als wenn die aus einer Blechdose senden) zu hören...

    Am vergangenen Wochenende und heute morgen wurde die RDS-Kennung nicht ausgestrahlt, es war die Kennung "RDS PS" zu lesen, gesendet wurde das big FM Programm, jedoch wurde der Sender nicht via RDS vom Radio gefunden.

    Ist für solche Pannen die Telekom verantwortlich oder liegt er bei big FM??? So etwas kostet doch Hörer...
     
  6. Radiofan33

    Radiofan33 Benutzer

    Wie zu vernehmen ist, wird Herr "König der Pannen" Lude endlich die Hörercharts am Sonntag an einen richtigen Moderator mit richtigem Moderatorentalent und -stimme abgeben (müssen, dürfen?).
     
  7. Sendeloch222

    Sendeloch222 Benutzer

    stimmt. wie man hört wird haake die sendung ab sofort übernehmen.
     
  8. DerMacher

    DerMacher Benutzer

    Die rheinland-pfälzischen Grünen fordern,
    der LPR zehn Prozent vom üppigen Jahres-Etat zu streichen.

    Warum sollen die Damen und Herren Kontrolleure auch so viel Kohle scheffeln (immerhin 2 Prozent der GEZ-Gebühren), wenn die Arbeit so läuft wie sie derzeit läuft.

    Siehe Radio RPR. Dort überprüft die LPR derzeit den regionalen Anteil am Programm. Tolle Kontrolle, wenn die RPR-ler das schon vorher wissen.

    Ist ja aber kein Wunder, schließlich klingen RPR und LPR nicht nur zum Verwechseln ähnlich, sie sitzen auch noch unter einem Dach in Ludwigshafen...

    Na, klingelt`s ?


    ____________________________________________________
    Wer hätte das gedacht...
    ____________________________________________________
     
  9. DerMacher

    DerMacher Benutzer

    Ergänzung:

    Die oben angesprochenen 2 Prozent entsprechen jährlich rund 6 Millionen Euro.


    ____________________________________________________
    Wer hätte das gedacht...
    ____________________________________________________
     
  10. Udogoberg

    Udogoberg Benutzer

    Rainer Meutsch moderiert jetzt bei Travel Shop!!!!
    Habe ich gestern zum ersten mal gesehen!!
    Im Fernsehen kommt der echt schlecht rüber!!!!!!!!!!!!!!:D :D :D
     
  11. DerMacher

    DerMacher Benutzer

    Wie kommt er denn im Radio rüber?
     
  12. Multinorm

    Multinorm Benutzer

    Meutsch

    Ich finde, der Meutsch macht sich im Radio eigentlich nicht schlecht.
    Das Format find ich auch eigentlich erfrischend für ein Hitradio.

    Da gibt's wirklich spannende Geschichten (Eine Frau zieht alleine durch den Dschungel, Überfall im Outback von Australien, etc...)

    Meutsch hat ne ziemlich angenehme Art, die Sachen zu erzählen. Sehr spannend und wie'n Märchenonkel.
    Und die Gesprächspartner sind auch meistens ganz gut.

    Ich finde, es ist ne tolle Sendung für den Sonntagnachmittag.

    Besser als nur Hitgedudel...


    Er soll bloß nicht anfangen, Reisen in seiner Sendung zu verkaufen.... :D
     
  13. Re: Meutsch

    Läuft mittlerweile am Sonntagvormittag von 10 bis 13 Uhr
     
  14. Kundennummer

    Kundennummer Benutzer

    Da wurden viele Moderatoren und Mitarbeiter von RPR 1 in die
    Wüste gecshickt mitdem Argument "Zualt" und dann moderiert dieser Westerwald Kruftie mit 54 noch auf einem Hitradio Sender
    weil er genügend Kohle mitbringt. Das ist doch der wahre Skandal. Meutsch moderiert dort wohl noch mit 70.
    RPR 1 ist die Inkonsequenz in Person.
     
  15. DerMacher

    DerMacher Benutzer

    Nach dem Spionage-Prozess "RPR Trier contra radio22":

    Wie sind die Reaktionen im Hause RPR und im Hause Herzog?

    Wer weiß was?

    Was geht ab, nachdem der Verkaufs-Chef des RPR-Studios Trier und der EX-radio22-CvD die Strafbefehle angenommen haben?

    Konsequenzen?
    Personelle Konsequenzen?

    Fliegen die Fetzen? Habe da schon so Gerüchte gehört, würde es aber gerne aus erster Hand erfahren.

    Danke vorab!
     
  16. domnek

    domnek Benutzer

    Vielleicht interessiert das noch jemanden, bigFM wurde jetzt ganz offiziell aus dem Koblenzer Kabelnetz geschmissen....

    Ohne weitere Worte....
     
  17. Hugh

    Hugh Benutzer

    auch in LU

    in LU ist im Kabelnetz auch nur der BaWü Sender von bigFM eingespeist. BigFM RLP ist nicht zu finden...
     
  18. Nico188

    Nico188 Benutzer

    "Vielleicht interessiert das noch jemanden, bigFM wurde jetzt ganz offiziell aus dem Koblenzer Kabelnetz geschmissen....

    Ohne weitere Worte...."

    big FM wurde von Kabel Deutschland in ganz Rheinland-Pfalz aus dem Kabel geschmissen....
     
  19. DerMacher

    DerMacher Benutzer

    Demnächst verlässt wieder ein langjähriger Mitarbeiter
    Radio RPR. Darf noch nicht mehr verraten.
    Der Letzte macht dann bitte das Licht aus...
     
  20. Oooh, geht Schneider endlich ?? Bravo !!
     
  21. DerMacher

    DerMacher Benutzer

  22. radiotester

    radiotester Benutzer

    Verschwindet Lars-Christian Karde endlich? Wäre ja mal Zeit so langsam...
     
  23. DerMacher

    DerMacher Benutzer

  24. Man muss sich nur die Mitarbeiter vornehmen, die schon länger als 10 Jahre dabei sind.
    Die stehen alle auf der Abschussliste.
     
  25. DerMacher

    DerMacher Benutzer

    Na, so viele sind das doch auch nicht mehr -oder?
    Außerdem: Wer so lange dabei ist, den wird man so schnell nicht wieder los, auch wenn man es will...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen