1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ö3 stellt ab Montag Musik um

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von viennacalling, 05. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. viennacalling

    viennacalling Benutzer

    was sagt man dazu...???

    +++ Musik-Relaunch am Montag bei Hitradio Ö3? Laut Insider-informationen soll die Musikprogrammierung bei Österreichs Marktführer deutlich adaptiert werden. Angeblich werden alle unbekannten und schrägen Titel mit schlechteren Musiktestergebnissen (vornehmlich aus dem Bereich R´n´B) aus dem Programm verbannt werden. Am Montag, 8. Mai soll der Relaunch stattfinden. Ö3 wird seit Jahren von der deutschen Firma bci beraten. (05-04-06) +++

    Quelle: http://www.radioszene.de

    Offensichtlich eine Reaktion auf das langsame, aber stetige Bröckeln des Ö3-Elfenbeinturmes. In manchen Bundesländern sind die Zahlen, v.a. beim aktuellen 1. Q. - zT wirklich erschreckend...
     
  2. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Ö3 stellt ab Montag Musik um

    Wie innovativ! Vor allem, wenn man bedenkt, dass Ö3 auch bisher schon weitgehend gleich klang, wie jedes andere "Hitradio".
     
  3. RadioMatti

    RadioMatti Benutzer

    AW: Ö3 stellt ab Montag Musik um

    Schön zu lesen - wenns auch stimmt ...

    Ich hoffe, dass Ö3 auch untertags endlich mehr Musik aus Österreich spielt. Und damit meine ich nicht nur 10 verschiedene Ö3-Soundcheck-Bands ...
    Es ist sehr bedauerlich, dass Ö3 grade in einer Sendung wie dem Ö3 Hitpanorama eine derart niedrige Quote an Austropop spielt.

    Dass sich das mit einem Musik-Relaunch jetzt wirklich für mich zum Positiven ändert, bleibt aber wohl auch nur ein Wunschtraum. Erst dann könnte ich Ö3 auch wieder untertags hören. Sonst ist es derzeit für mich untertags nicht hörbar, weil einzig im Nachtflug noch verstärkt Musik aus Österreich und 80er/90er-Titel gespielt werden. Aber selbst hier wäre auch wieder mal eine Erweiterung bzw. ein Relaunch der Austro-Musik dringend notwendig! Das letzte Mal ist das im April 2005 passiert ...

    Tja schau ma mal. Ich glaube durchaus an Wunder! - Nur leider nicht in Zusammenhang mit Ö3 ... leider.

    Gruß, Matti
     
  4. Radioman2000

    Radioman2000 Benutzer

    AW: Ö3 stellt ab Montag Musik um

    Es wird Zeit, daß dieser Sender endlich erkennt, daß das öffentlich-rechtliche Monopol nicht mehr existiert. Mal sehen, was das mit der Musikumstellung wirklich bringen soll.
     
  5. blu

    blu Benutzer

    AW: Ö3 stellt ab Montag Musik um

    vornehmlich aus dem Bereich R´n´B
    hm... aus dem bereich läuft doch ohnehin kaum was auf ö3.
    allein aus dem bericht her schliesse ich nicht wirklich auf große veränderung.
     
  6. fanboy15

    fanboy15 Benutzer

    AW: Ö3 stellt ab Montag Musik um

    Ich würde mir mehr "frische Hits" auch im Tagesprogramm wünschen. Der derzeitige Treffpunkt Ö3 gefällt mir schon ziemlich gut. Wäre nicht schlecht, wenn man das auch ein bisschen ins Tagesprogramm einbauen könnte!

    Mal sehen, was kommt! :)

    MfG

    fanboy15
     
  7. RadioMatti

    RadioMatti Benutzer

    AW: Ö3 stellt ab Montag Musik um

    *g* Genau DAS wünsche ich mir auf keinen Fall! Meiner Meinung nach werden viel zu viele aktuelle Songs auf Ö3 untertags gespielt. Abwechslung = 0. Bitte nicht noch mehr!!!

    Wenn in 3 Stunden mal 1 (!) 80er gespielt wird, muss man schon frohlocken. Austro-Pop wird konsequent vermieden, obwohl Ö3 mal DAS Radio war, das Österreichische Musik gefördert hat. Jetzt versagt es in diesem Bereich völlig und versteckt sich hinter ihren Ö3-Soundchecks, um dann jegliche Single von jedem Soundcheck-Finalisten, der eine Single rausbringt, zu pushen ... Alles andere wird unter den Tisch gekehrt (und es gäbe genug anderes - sogar STS, Reinhard Fendrich, Georg Danzer usw. bringen nachwievor großartige Musik auf den Markt).
    Weder guter alter Autro-Pop noch neuere Nicht-Ö3-Soundcheck-Austromusik wird untertags gespielt. Wenn sich zufällig mal ins Tagesprogramm Marque oder Falco verirrt, ist das schon das Höchste der Gefühle. Sollte man sogar mal Jade oder gar Papermoon untertags hören, dann müsste man Ö3 ja schon fast eine Torte zukommen lassen oder? ;)

    Das war vor Jahren noch anders und verschlechtert sich von Jahr zu Jahr. Das ist wirklich traurig!
    Aber solange ich auf Tirols Privatradiosender umschalten kann, die stündlich Austropop spielen, ist es ja kein Problem! :) Ich finde es nur schade, dass ich als einstiger wirklicher Ö3-Fan dazu gezwungen werde ...

    Ich denke, dass es vielen Leuten ähnlich geht wie mir. Will man nämlich in ORF-Radios richtig guten Austro-Pop hören muss man auf die Ö2-Länderschiene (!!!) umstellen oder Ö3 in der Nacht hören. Es ist traurig aber wahr: Die Musik auf Ö3 ist für mich nur in der Nacht hörbar, da sie auschließlich dort aktuelle Songs, Austro-Pop, Austro-Musik der 90er und des neuen Jahrtausends sowie generell mehr 80er/90er-Songs bietet - sprich die perfekte Abwechslung. Und selbst hier macht es noch einen großen Unterschied, welcher Musikredakteur die Musik der jeweiligen Nacht plant ...
    Tja wie auch immer: Ö3 spielt in der Nacht die beste Musik! Schade eigentlich, oder? Denn - irgendwas läuft hier definitiv falsch - was nur *grübel* ...

    Aber ok. Vielleicht ist es einfach nur so, dass ich nicht zur Zielgruppe von Ö3 gehöre - bzw. nicht MEHR gehöre ...
    Somit würde sich mein ganzer Beitrag wieder relativieren, was sowieso immer der Fall ist. Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten ... :D
     
  8. madmaxx

    madmaxx Benutzer

    AW: Ö3 stellt ab Montag Musik um

    Ich hätte nicht geglaubt, dass der Sender immer noch schlechter werden kann, aber es ist scheinbar möglich.

    "In der Nacht..." - das scheint nicht nur bei Ö3 so zu sein, sogar Radio Wien ist am späten Abend und in der Nacht deutlich besser, und FM4 so ab ~ 18 Uhr.
     
  9. blu

    blu Benutzer

    AW: Ö3 stellt ab Montag Musik um

    eigentlich sollts ja umgekehrt sein - immerhin hören in der nacht ja bei weitem weniger zu als tagsüber...

    verkehrte welt...
     
  10. madmaxx

    madmaxx Benutzer

    AW: Ö3 stellt ab Montag Musik um

    Eben weil da "niemand" zuhört, spielen sie dann ein Programm, das tagsüber nach Ansicht der Verantwortlichen "zu schräg" wäre. So kann man auch "wir spielen eh Austropop" usw. sagen.
     
  11. RadioMatti

    RadioMatti Benutzer

    AW: Ö3 stellt ab Montag Musik um

    Mhm - genau so schauts aus. Traurig.

    Das Wort "adaptiert" im obersten Posting (die Quelle ist übrigens der Gerüchteticker von www.radioszene.de) gefällt mir in diesem Zusammenhang auch nicht ... könnte darauf hindeuten, dass es nur noch eintöniger wird ...

    Aber lassma uns überraschen :)
     
  12. blu

    blu Benutzer

    AW: Ö3 stellt ab Montag Musik um

    dass es nur noch eintöniger wird
    ich weiß nicht, ob man sowas bei ö3 echt riskieren will.
    immerhin wäre dann die rotation bald echt wie bei den anderen bei 2,5h.
    aktuell ists bei ö3 (noch) größer.
     
  13. RadioMatti

    RadioMatti Benutzer

    AW: Ö3 stellt ab Montag Musik um

    Diesen Satz von mir muss ich jetzt fairerweise doch korrigieren. Hab mir die Playlist von gestern und heute angeschaut und zu meinem Erstaunen feststellen müssen, dass Ö3 untertags offenbar in jeder Stunde einen 80er (bzw. frühen 90er) spielt, manchmal auch 2.
    Ich bin mir nicht sicher, ob das schon längers so ist, wobei ich glaube, dass das so konsequent noch nicht lange der Fall sein dürfte.

    Das ist zwar in meinen Augen immer noch nicht das Gelbe vom Ei, weil das in Summe immer noch viel zu wenig 80er-Titel sind - zumindest ist es aber ein kleiner Schritt in die richtige Richtung ...
    Ob das mit dem für Montag angekündigten Relaunch tatsächlich schon was zu tun hat, kann ich nicht beurteilen.
     
  14. radioxtreme

    radioxtreme Benutzer

    AW: Ö3 stellt ab Montag Musik um

    ö3 wär wohl gut beraten, endlich wieder mehr inhalt in die sendungen zu packen.. DARAN hakts nämlich meiner meinung nach :(
     
  15. blu

    blu Benutzer

    AW: Ö3 stellt ab Montag Musik um

    Mit dem Inhalt, den Ö3 derzeit aber immer noch täglich bietet, kommen manch andere Sender eine Woche aus!
     
  16. blu

    blu Benutzer

    AW: Ö3 stellt ab Montag Musik um

    Grad vorher gehört:
    Ein Trailer, der die meiste oder mehr Abwechslung auf Ö3 ankündigt.
    Eben wieder mit den Hits der 80ern, 90ern und von heute.
     
  17. radioxtreme

    radioxtreme Benutzer

    AW: Ö3 stellt ab Montag Musik um

    @blu: ad inhalt: da hast du wohl auch wieder recht :D:D:D
    ad trailer: du machst mir angst.. habs noch nicht gehört:( mal schaun...
     
  18. blu

    blu Benutzer

    AW: Ö3 stellt ab Montag Musik um

    ad trailer: du machst mir angst.. habs noch nicht gehört mal schaun...
    mir schwahnt übles: auch der kratky kommt schon mit solchen sprüchen daher.

    ma, bisher hat uns ö3 mit sowas verschont - hoff, die machen das ned zum usus.
     
  19. Eminem

    Eminem Benutzer

    AW: Ö3 stellt ab Montag Musik um

    Der richtige Slogan lautet jetzt "Mehr Musik Mehr Abwechslung".
     
  20. RadioMatti

    RadioMatti Benutzer

    AW: Ö3 stellt ab Montag Musik um

    und: "Wir spielen die 80er, die 90er und die Musik von Heute. Mehr Musik, mehr Abwechslung. Hitradio Ö3."

    Ich hab mir die Playlist bis jetzt angehört/angeschaut, und es werden tatsächlich merklich mehr 80er gespielt. Das Schöne: auch solche, die teilweise schon jahrelang aus dem Programm verschwunden waren.
    Bis jetzt ist der Relaunch in meinen Augen durchaus gelungen!

    Dass die beiden Slogans stündlich 5-6 mal abgespielt werden, finde ich ein wenig übertrieben. Aber man will halt Aufmerksamkeit erregen *g*

    Austropop-mäßig hat sich aber (wie erwartet) nichts geändert ...


    Also vorläufig bin ich mal zufrieden und hoffe, dass Ö3 diesen Kurs weiterfährt! Man hat endlich erkannt, dass die Leute die Dauerrotation von aktuellen Songs (oder noch schlimmer halb-aktuellen Songs, die eh jedem/r schon anstehen) mit einer vereinzelten Einstreuung von älteren Songs satt haben. Lange hats gedauert ;)

    Gruß, Matti
     
  21. blu

    blu Benutzer

    AW: Ö3 stellt ab Montag Musik um

    damit steht ö3 nun aber recht alleine da.
     
  22. RadioMatti

    RadioMatti Benutzer

    AW: Ö3 stellt ab Montag Musik um

    Alleine dastehen? Die ganzen Privaten haben das von Anfang an nie anders gemacht :)
    Und es ist ja nicht so, dass Ö3 die aktuellen Songs nicht weiterhin verstärkt spielen würde. Nur hat man halt jetzt auch mehr 80er/90er drinnen - und das gefällt mir!

    Ob ich allerdings Ö3 jetzt deswegen untertags wieder öfters höre ... das wird sich weisen ...
     
  23. blu

    blu Benutzer

    AW: Ö3 stellt ab Montag Musik um

    ich meinte, mit der erkenntnis steht ö3 recht alleine da.
     
  24. bobby_johnson

    bobby_johnson Benutzer

    AW: Ö3 stellt ab Montag Musik um

    Ich hab geglaubt, Du machst einen blöden Witz. Jetzt hab ich Ö3 aufgedreht und ES IST WAHR! :eek:
     
  25. pacman

    pacman Benutzer

    AW: Ö3 stellt ab Montag Musik um

    Ohh neiiiiin, nicht schon wieder die 80er! Sind die denn nie auszurotten? Die sind doch schon vor Jahren totgespielt worden. Jetzt werden sie zum x-ten mal ausgepackt und ins Jenseits gespielt. Kein Sender will auf sie verzichten, denn weil sie so bekannt sind, testen sie natürlich am besten! Goodbye, ö3! :mad:
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen