1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Optimaler Studiotisch!

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von Jaybee21, 18. August 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jaybee21

    Jaybee21 Benutzer

    Hallo zusammen,

    nachdem ich wochenlang recherchiert hatte, und nix bezahlbares gefunden habe, habe ich 'mal einen
    Entwurf für einen Studiotisch erstellt. Schwerpunkte waren: Beinfreiheit für Moderator, Co-Moderator und
    Interviewgäste. Außerdem sehr stabil und bezahlbar. Den habe ich mir dann von einem Tischler bauen lassen.

    Falls ihr Tipps haben wollt, gerne.
    Fotos sind hier:
    http://www.sound21.biz/index.php?inc=studio

    Beste Grüße
    Jaybee21.
     
  2. Pianist_Berlin

    Pianist_Berlin Benutzer

    Umgekehrt ein Tipp von mir: Moderne Studiotische sind motorisch höhenverstellbar, damit man auch mal im Stehen arbeiten kann. Das wird üblicherweise über Linak-Antriebe realisiert, die Verkabelung geht dann durch E-Ketten von Igus.

    Matthias
     
  3. Sendeausfall

    Sendeausfall Benutzer

    Wo das Thema schonmal auf ist: Kennt jemand Profi-Hersteller von Einrichtung für Radiostudios, genauer gesagt von Sprecher- und Mischpulttischen(serien) oder auch Stühlen? Also genau das Gegenteil von der Tischlerei an der Ecke, der man alles erklären muss :) ? Eher sowas wie bei Canford. Sorry für's Thread-Hijacken, aber das brennt mir schon lange unter den Nägeln...
     
  4. Pianist_Berlin

    Pianist_Berlin Benutzer

    Eine sehr gute Adresse ist Easypac in Berlin, die kriegen ständig tolle Aufträge von Rundfunkanstalten. Mittlerweile sogar weltweit. Die Homepage ist zwar Mist, aber ihr Handwerk verstehen die.

    Matthias
     
  5. Cavemaen

    Cavemaen Benutzer

    Mein Tipp:

    Gelbe Seiten aufschlagen und nach Tischlerei suchen, die bauen Dir billig in guter Qualität genau das, was und wie Du das haben möchtest!
     
  6. tc-d10

    tc-d10 Benutzer

     
  7. Pianist_Berlin

    Pianist_Berlin Benutzer

    Ja, Rudy wollte mal wieder unbedingt antworten. Er scheut sich nicht davor, die größten Plattheiten zu bringen, ein MD 421 zu empfehlen, wenn nach einer Kugel gefragt wird, ein Behringer-Mischpult zu empfehlen, wenn ein Ü-Wagen ausgebaut werden soll, und den Tischler um die Ecke aus dem Telefonbuch zu empfehlen, wenn ein Studiotisch gebaut werden soll.

    Aber wir sollten stolz auf unsere Demokratie sein, dass auch solche Leute ihre Meinung öffentlich äußern dürfen.

    Matthias
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen