1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[OT:] Neue Blinddate-Show?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von radiomann, 18. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. radiomann

    radiomann Benutzer

    Vom www.websingle.at-Newsletter ein Auszug:


    WICHTIG!! GESUCHT FÜR BRANDNEUES BLIND-DATE FORMAT EINES PRIVATSENDERS!
    Ein netter Sender rief mich heute an. Die wollen nächste Woche jeden Tag ein "Blind-Date" bringen, das folgendermaßen abläuft: Ein Mann/Frau (attraktiv, keine Angst vor Kameras, vom Alter her passend) geht mit Kamera- und Redaktions-Team in deine Wohung (du bist währenddessen in seiner/ihrer Wohnung), schaut kurz herum, versucht abzuschätzen, was du für ein Mensch bist und am Abend trefft ihr euch auf ein Blind Date zum Abendessen (wird natürlich bezahlt! :)) und nach 1-2 Stunden werdet ihr dann befragt, ob da mehr draus werden kann oder nicht :) Fertig.
    Lust? Deine Chance Deinen Traumpartner kennenzulernen! Wenn Du Interesse hättest mitzumachen, schreib mir bitte mit Profilnummer, Foto, Telefonnummer (Aufzeichnung wäre schon dieses Wochenende!) an die oben schon doppelt genannte Mail-Adresse :))


    Welcher Sender mag das wohl sein fragt sich Radiomann??
     
  2. listener_no4

    listener_no4 Benutzer

    das gleiche konzept, aber mit laiendarstellern, verwendet arabella im rahmen ihrer täglichen show auf pro7.

    lieber radiomann, darf ich dir an dieser stelle ein nettes forum empfehlen wo das besser hin passen würde:

    http://forum.tvmatrix.net
     
  3. Odin

    Odin Gesperrter Benutzer

    Diese Geschichte gibt oder gabs es schon. Ich meine bei Pro7 oder RTLII.
    Dann wird gezeigt wie die Beteiligten in der Wohnung in den Schränken und so schnüffeln. Find ich nicht so toll.
    Vor dem bezahlten Abendessen wurden beide auf einem grossen Platz getrennt abgesetzt und anhand der Wohnungseinrichtung und den Inhalt des Kleiderschrankes sollte man den Gegenüber finden. So viel ich weiss war auch die Erfolgsquote bei den Beteiligten auch nich so dolle.

    Dann doch lieber die alte Version, wenn Rudi Carell sagte:

    und das ist ihr Herzblatt:)

    Gruss Odin
     
  4. radiomann

    radiomann Benutzer

    @Listener, danke ist eine tolle Seite, wobei Frernsehfreak bin ich keiner. Soll aber nicht mit meiner Blindheit zusammenhängen. Kenn Freunde die haben ganze Stapel DVD´s zu haus und gehen auch regelmäßig ins kino obwohl sie nix sehen.
     
  5. alqaszar

    alqaszar Benutzer

    Tja, da hat das Radio etwas versagt. Zwar gibt es immer noch den "Hörspielpreis der Kriegsbinden" und es läuft das eine oder andere gute Stück im Funk, aber "Matrix" ost als Hörspiel wahrschinblich nicht so überzeugend.

    Und als Blinder verpasst man wohl nichts, wenn man für "Matrix" ins Kino geht. Die visuellen Effekte sind bis zum Umfallen blöde, da ist der Sound schon besser.

    Die Geschichte ist es so sinnlos, daa man sich besser keine Gdeanken drüber macht.

    Diese Dioganose gilt wohl für 95 % von dem Zeug welches in Felix Austria und bei uns Piefkes auf die Leinwand kommt.
     
  6. radiomann

    radiomann Benutzer

    Hm??? entweder bin ich kompliziert oder.. hat der Alqaszar etwas verwirrt geschrieben
     
  7. praxisgebuehr

    praxisgebuehr Benutzer

    Hey, radiomann... beruhig Dich!

    Was wäre die Welt, wenn sie so einfach wär, oder? :)

    Gruß in die Runde
     
  8. Dawid R. Wysocki

    Dawid R. Wysocki Benutzer

    Konzept hin,- Konzept her,

    bevor ATV zu ATVplus wurde, da lief auch - solch eine Show, die auf dem gleichen Prinzip basierte, namens: " Street Flirt"!

    Da fragt man sich, was zum Teufel daran neu ist. Meine Show heißt ebenfalls "Blind Date" und läuft seit 3 Jahren im Radio. Nachdem Bachelor im ORF kam, bei Arabella Wien - Sukis Herzflimmern und nicht zuletzt "Das Herzblatt" in Zusehers und Zuhörers Herzen rechtzeitig Platz nahm, sah ich mich aus moralischen Gründen gezwungen dieses, zumindest inhaltlich, abzuändern.
    Ich denke, dass es bereits gesellschaftlich anerkannte Häuser dafür gibt, in denen das Herzflimmern Platz hat und erworben werden kann. Um auf den Punkt zu kommen, möchte ich folgendes zum Ausdruck bringen. Bitte lasst die Medien da raus, wenn es um Verkuppelungen jeglicher Form geht! Lasst die Leute den Klassiker neu entdecken. Ich finde es OK, wenn Frau und Mann sich Grüßen lassen, über die Beziehungen reden, aber übers Radio oder Fernsehen sich zur Show stellen um den Marktpreis in Erfahrung zu bringen, ist in meinen Augen lächerlich.

    In diesen Sinne einen angenehmen Sonntag Abend und Euch viel Zeit zum Nachdenken Euer
     
  9. Dawid R. Wysocki

    Dawid R. Wysocki Benutzer

    AW: [OT:] Neue Blinddate-Show?

    so, wie schauts aus. Jetzt habt's nachdacht! Wie geht es weiter?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen