1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH-Nachrichten

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Gödelmann, 10. Mai 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gödelmann

    Gödelmann Benutzer

    :wow:

    Gehört und aufgezeichnet heute morgen 10.07.07 um 6 Uhr in den Nachrichten von hr3. Die Kollegin moderiert einen Korrespondenten zu den Anti-G8-Demonstranten aus Hamburg an. Statt des Beitrags startet aber der Mitschnitt der Nachrichten von der Konkurrenz von einer Stunde davor: Es laufen die FFH-Nachrichten von 4:55, inklusive Verpackung und Slogan.

    Die Ärmste...
     

    Anhänge:

  2. Raumschiff

    Raumschiff Benutzer

    AW: Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH Nachrichten

    Paßt doch sehr gut zu diesem öffentlich-rechtlichen Dummfunkabklatsch.
     
    Fortunatus gefällt das.
  3. Sebastian1985

    Sebastian1985 Benutzer

    AW: Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH Nachrichten

    Und direkt danach Sunrise Avenue "This is the end... you know..." :wow:

    Einfach nur peinlich.
     
  4. chefkoch

    chefkoch Benutzer

    AW: Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH Nachrichten

    Ach Du dickes Ei. Da dürften doch jetzt Köpfe rollen. Sicher, das ist vermutlich nur ein Schnittfehler von jemandem gewesen, der a) die Software noch nicht beherrscht und b) sich seiner Sache trotzdem so sicher war, dass er den O-Ton nicht noch mal überprüft hat.

    Viel wichtiger ist eigentlich die Tatsache, dass der HR, der sich aus dem reichhaltigen Gebührentopf und aus einem schier unerschöpflichen Korrespondenten-Netzwerk bedienen kann, bei den privaten Aufsager klaut. Das ist ja schon rechtlich ziemlich bedenklich, weil die Honorarfrage damit ungeklärt bleiben dürfte. Ich glaube kaum, dass die Hauptabteilung informierendes Wort sich an die Honorarstelle wendet mit den Worten "Ruf doch mal bei FFH an, wie wir an deren G8-Korrespondentin herankommen und dann überweist Du der Dame das Honorar für einen Aufsager." ;)
     
  5. divy

    divy Benutzer

    AW: Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH Nachrichten

    Glaube kaum, dass der hr einen Aufsager klauen wollte. Es folgt ja auch gar kein Aufsager.

    Der hr schneidet einfach die Nachrichten der Konkurrenz mit um zu sehen, was die machen. Aus irgendeinem Grund ist das in die Sendeautomation gekommen. Praktikant?
     
  6. OnkelOtto

    OnkelOtto Benutzer

    AW: Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH Nachrichten

    Ach Leute, ist das herrlich, Eure Postings zu lesen - vor allem die Spekulationen über rollende Köpfe und den reichhaltigen Gebührentopf.

    @divy: Du bist ganz nah dran! ;)
     
  7. Ralle_Köln

    Ralle_Köln Benutzer

    AW: Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH Nachrichten

    Na, immerhin hat jetzt jeder HR 3-Hörer mitbekommen, wie mangelhaft bei FFH der Übergang Nachrichtenopener - Sprecher gefahren wurde...
     
  8. OnkelOtto

    OnkelOtto Benutzer

    AW: Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH Nachrichten

    ...wir hatten einfach ein klitzekleines Problemchen mit DABS, das uns die Frühschicht in allen Wellen versüßte.
    Vielleicht sendet FFH ja zum Ausgleich nachher ein Fitzelchen hr3 :D
     
  9. Sterne_guck

    Sterne_guck Gesperrter Benutzer

    AW: Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH Nachrichten

    Na, das wäre doch mal was! Kooperation im Hessenländle. Wäre ein echt netter Zug vom FFH... :)

    Grüßle
    von der lieben
    Gudi... ;)
     
  10. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH Nachrichten

    Hatten die einen denn etwas, was die anderen nicht hatten, bzw. nicht gehabt hätten?
    Von Kleinigkeiten wie den unterschiedlichen Musikbetten und gelegentlich differierenden Gewichtungen abgesehen sind die Nachrichten bei den meisten Sendern dieser Liga eh alle gleich.

    - Aufsagerklauen hat in diesen Kreisen glaube ich niemand mehr nötig. Den Aufsager macht der Studioredakteur zur Not selber, aus ein paar dpa- oder Reuters-Schnippseln, da braucht er keinen Korrespondenten vor Ort.

    - Solche Pannen sind in der Regel nie inhaltlich begründet, sondern hängen immer irgendwie mit technischen Gründen zusammen. Hat ja Onkel Otto - vielleicht war er es sogar selbst gewesen - so mehr oder weniger auch dargestellt.
     
  11. Radiofreak06

    Radiofreak06 Benutzer

    AW: Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH Nachrichten

    Ohje, die arme Frau Eckstein, das wird Bombi ärgern...echt peinlich! Die Nachrichtenredakteurin ist ja die Chefin vom Dienst, oder?

    Also ist sie hauptsaechlich schuld an der Sache!

    Gabs das ueberhaupt schonmal, dass ploetzlich die Konkurrenz die Nachrichten moderierte?
     
  12. Gödelmann

    Gödelmann Benutzer

    AW: Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH Nachrichten

    @ radiofreak

    Das denke ich nicht, aber bei hr3 interessiert man sich tatsächlich on Air öfters mal, was der "kommerzielle Mitbewerber" denn den lieben langen Tag so macht:
     

    Anhänge:

  13. magisches Auge

    magisches Auge Benutzer

    AW: Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH Nachrichten

    wie heisst es so schön: "Shit happens !!" . Zumindest hat sie es nach einigen Sekunden gemerkt und in die Musik geblendet. Ist doch auch schon was, trotzdem :wow:
     
  14. OnkelOtto

    OnkelOtto Benutzer

    AW: Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH Nachrichten

    Nein, da ist niemand schuld!
    "Schuld" hatte einzig und allein die Software.
     
  15. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH Nachrichten

    Das hab ich mir schon gedacht.Nicht, dass nachher ein Mensch noch eine Fehler gemacht hat. Aber Gott sei dank war es nur die Software. :D
     
  16. chefkoch

    chefkoch Benutzer

    AW: Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH Nachrichten

    @ Onkel Otto:
    Gut, da habe ich wohl im ersten schadenfreudigen Lach-Flash ein bisschen zu wenig nachgedacht. Dass die Nachrichten der anderen zu Konkurrenzbeobachtung mitgeschnitten werden, ist ja Gang und Gäbe. Nur kenne ich kleiner Lokalfunker es so, dass die News fernab von DABIS, Zenon & Co. auf einer Festplatte abgelegt werden, damit sie, Softwarepanne hin oder her, gar nicht erst den Weg in die Sendeleitung finden können.

    Den Aufsagerklau-Verdacht bitte ich dann auch gleich zu entschuldigen. Ich fühlte mich nur an die Praktiken eines kleinen bayerischen Senderchens erinnert, der O-Töne (Merke: Keine Aufsager!) aus Fernsehen und B5 mitgeschnitten hat um die dann (selbstredend mit Quellenangabe) in den eigenen Nachrichten zu versenden.

    Es grüßt mit dem Haupt voll Asche
    der Chefkoch
     
  17. divy

    divy Benutzer

    AW: Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH Nachrichten

    Das ist allerdings überall zu beobachten, auch ohne Quellenangabe. Nur schließe ich mal aus, dass sich ein ARD-Sender bei der privaten Konkurrenz bedienen würde. Die haben zu viele legale Möglichkeiten.
     
  18. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH Nachrichten

    Schön, daß Du, Tweety, die Erleuchtung schon hattest und es, wie so häufig, wieder einmal besser von Ferne besser beurteilen kannst als alle anderen, die die Misere vor Augen haben. Du solltest Dich tatsächlich mal bei der Systemtechnik melden: Da brauchen sie so helle Köpfe wie Dich zum Festplattenkehren! :wall:


    TSD
     
  19. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH-Nachrichten

    Egal, wie es passiert ist - peinlich ist, daß die Nachrichtenmoderatorin im Anschluß an die Panne offenbar nicht imstande war, die Nachrichten vernünftig wieder aufzunehmen oder abzubinden, sondern daß stattdessen ansatzlos Musik eingeblendet wurde. Ist denn niemand mehr fähig, mit einer Panne souverän umzugehen...?
     
  20. aussi

    aussi Benutzer

    AW: Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH Nachrichten

    ..ach onkel otto, ihr da bei hr3...euer größter "fehler" war sowieso dass ihr die bezaubernde susanne stichler nicht mehr bei euch habt....das waren noch zeiten....;)
     
  21. toktok

    toktok Benutzer

    AW: Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH-Nachrichten

    @makeitso: dito.
     
  22. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH-Nachrichten

    Offensichtlich nicht, Makeitso. Allerdings würde ich Dich gerne einmal hören, wenn statt des geplanten O-Tones plötzlich der nachbarliche Hitdudler aus der Abhöre quölle. (Gilt für jeden hier anwesenden genauso.)


    Gruß TSD
     
  23. Coldplay

    Coldplay Benutzer

    AW: Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH-Nachrichten

    Ich hätte dem Hörer da etwas von einem technischen Problem mit den Frequenzen erzählt, ganz klar ;)
     
  24. H.-G. Meyer

    H.-G. Meyer Benutzer

    AW: Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH-Nachrichten

    Mir hat mal jemand gesagt: "Wenn eine Panne passiert, mach ne Nummer draus".
    Das kann man aber nur, wenn man sich auch mit dem programmlichen Umfeld auskennt - und ein Mindestmaß Gefühl für Radio hat. Dieses Gefühl scheinen mir viele der aktuellen Präsentatoren nicht mehr zu haben. Zumindest bei den Nachrichten hören die wenigsten der jungen eierlegenden Wollmilchsäue noch das Programm, für das Sie Nachrichten machen.
    Von Phonogenität will ich an dieser Stelle mal nicht sprechen...

    HGM
     
  25. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Peinlich: hr3 sendet versehentlich FFH-Nachrichten

    Na, wenn man schon Fehler macht, dann bitte auch dazu stehen und nicht wieder alles auf die bösen Computer bzw. Programme schieben. Fehler passieren nunmal, aber dann bitte auch selber dafür geradestehen.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen